WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für The Room
1,0
Bewertung für The RoomBewertung für The RoomBewertung für The RoomBewertung für The RoomBewertung für The Room

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of The RoomMaking Of The Room
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
The Room TrailerKein The Room Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Room

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Label:
Atomik-Films
EAN-Code:
4048317351343 / 4048317351343
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > The Room

The Room

Titel:

The Room

Label:

Atomik-Films

Regie:

Giles Daoust

Laufzeit:
80 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Room bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Room DVD

4,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Room:


Eine Familie kurz vor dem Zerfall: Statt freundlicher Worte gibt es brutale Erniedrigungen, statt Geborgenheit unberechenbare Gewalt. Als eines Tages auf einmal eine schwere Holztür erscheint, bricht die Bande endgültig auseinander. Der jüngste Sohn verschwindet spurlos, der Rest der Familie kann das Haus nicht mehr verlassen. All die jahrelang angestauten Schmerzen entladen sich und münden in eisige Todesangst. Hinter der Tür beginnt das Grauen ... und wer immer sie öffnet, wird qualvoll sterben! The Room stammt aus dem Hause ASCOT ELITE Home Entertainment.


The Room Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Room:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Room:
Eine Familie kurz vor dem Zerfall: Statt freundlicher Worte gibt es brutale Erniedrigungen, statt Geborgenheit unberechenbare Gewalt. Als eines Tages auf einmal eine schwere Holztür erscheint, bricht die Bande endgültig auseinander. Der jüngste Sohn verschwindet spurlos, der Rest der Familie kann das Haus nicht mehr verlassen. All die jahrelang angestauten Schmerzen entladen sich und münden in eisige Todesangst. Hinter der Tür beginnt das Grauen ... und wer immer sie öffnet, wird qualvoll sterben!

Der anamorphe 2,35:1-Transfer wurde farblich extrem verfremdet. Die je nach Phase des Films eingesetzten grellen Gelb- oder Blaufilter schwächen die Sättigung der Töne drastisch ab. Die Schärfe ist nicht konstant hoch, aber die meiste Zeit über recht detailreich und klar an den Kanten ausgefallen. Die Szenen in dem verborgenen Raum wirken dagegen extrem grob und verrauscht. Die Kompression zeigt ein deutliches, aber nicht allzu aufdringliches Maß an Rauschen. In Sachen Sound werden Dolby Digital 2.0 (Stereo)-Spuren in Deutsch und Französisch geboten. Ersterer Sprache wurde auch ein 5.1-Mix spendiert, welcher sich jedoch nicht besonders von der 2.0-Spur mit gesetztem Surround-Flag unterscheidet. Effekte und Bass gibt es kaum, dafür erscheint der Klang klar und satt. Die deutschen Sprecher wurden sehr gut ausgewählt. Untertitel für THE ROOM sind ebenso vorhanden wie der deutsche sowie französische Trailer und eine Artwork-Galerie. Die obligatorische Trailershow darf ebenfalls nicht fehlen.

THE ROOM ist ein sehr unorthodoxes Mystery-Drama aus Belgien. Regisseur und Autor Giles Daoust zeigt eine zerrüttete Familie, welche unter mysteriösen Umständen in ihrem Haus gefangen gehalten wird. Zeitgleich erscheint im Gebäude eine geheimnisvolle Tür, hinter der einzelne Familienmitglieder verschwinden. Die Tochter sowie der am Down-Syndrom leidende Sohn versuchen das Geheimnis der Vorkommnisse zu ergründen. THE ROOM ist kein klassischer Horrorfilm, der mit Holzhammer-Schocks den Zuschauer erschrecken will. Vielmehr hat man es hier mit einem mysteriösen, fast schon David Lynch-haften Plot zu tun, der im ersten Drittel das perverse Verhältnis der Familienmitglieder zueinander zeigt, um dann ab dem Zeitpunkt der Isolation zu eskalieren. Optisches Highlight ist die lange Kamerafahrt zu Beginn des Films durch das Haus, welche ohne Schnitt alle Familienmitglieder vorstellt. Insgesamt ein spannender Film für Rästel- und Knobelfreunde, aber nicht für Horrorfans und Mainstream-Zuschauer. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
1 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Room
Land / Jahr: Belgien 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Bildergalerie
Kommentare:
Kommentar von Anonymous
Unglaublich schlecht.

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
80Minuten des Lebens verschwendet...völlig ohne Sinn und Verstand - kurz gesagt: der Film ist phänomenal schlecht!

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
Viel Wirbel um nichts in der Beschreibung!
Der vollkommene Schrott-Film!!!

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
Viel Wirbel um nichts in der Beschreibung!
Der vollkommene Schrott-Film!!!

Kommentar lesen ...
Kommentar von Anonymous
Ich schließe mich meinen Vorredner nur an! Der Film war echt dermaßen schlecht, dass alle die den Film wirklich bis zu Ende geguckt haben, den Autor am liebsten verklagen würden, weil ihnen die wertvollen 80min gestohlen worden! Es gibt nichts schön zu reden, der Film ist das Letzte!

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Horror:
DVD The Room kaufen The Room
DVD Room 6 kaufen Room 6
DVD Room 101 - Uncut kaufen Room 101 - Uncut
DVD Inside Hell & Devil’s Room kaufen Inside Hell & Devil’s Room
DVD Inside Hell & Devil’s Room kaufen Inside Hell & Devil’s Room
DVD The Horror Anthology Vol. 1: The Baby`s Room kaufen The Horror Anthology Vol. 1: The Baby`s Room
DVD Locked in a Room - Horror Extreme Collection kaufen Locked in a Room - Horror Extreme Collection
DVD Locked in a Room - Horror Extreme Collection kaufen Locked in a Room - Horror Extreme Collection
Weitere Filme von ASCOT ELITE Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Atomik-Films: