WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Karbid und SauerampferMaking Of Karbid und Sauerampfer
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Karbid und Sauerampfer TrailerKein Karbid und Sauerampfer Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Karbid und Sauerampfer

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Surround
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4028951190935 / 4028951190935
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Karbid und Sauerampfer

Karbid und Sauerampfer

Titel:

Karbid und Sauerampfer

Regie:

Frank Beyer Frank Beyer Biografie

Laufzeit:
80 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Karbid und Sauerampfer bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Karbid und Sauerampfer DVD

6,92 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Karbid und Sauerampfer:


Kalle muß Karbid holen. Denn als Vegetarier kann sich Kalle in den kargen Zeiten nach Kriegsende vom Sauerampfer am Straßenrand ernähren, außerdem hat er einen Schwager, der in einer Karbidbude arbeitet. Doch die steht nicht in Dresden, wo man den stinkenden Stoff zum Auseinanderschweißen der Trümmer braucht, sondern in Wittenberge. Also macht sich Kalle auf den Weg, der mit dem Vorspann schon vorbei ist: Der gesamte Film erzählt, wie Kalle sieben Zentnerfässer ohne ordentliche Transportmittel nach Dresden zu schaffen versucht, und warum davon nur zwei ankommen. Karbid und Sauerampfer stammt aus dem Hause Icestorm Entertainment.


Karbid und Sauerampfer Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Karbid und Sauerampfer:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Karbid und Sauerampfer:
Unter den bekannten ostdeutschen Filmemachern zählte Frank Beyer zu den bedeutendsten Regisseuren der DDR- Filmgesellschaft Defa. Angefangen hatte er mit antifaschistischen Filmen, wie „Nackt unter Wölfen" (1963). Berühmt über die Grenzen seines Landes hinaus wurde er vor allem mit dem verbotenen Film „Spur der Steine“ mit Manfred Krug als anarchistischem Brigadeführer und mit dem „Jakob der Lügner" (1974) über einen Juden im Warschauer Getto, der mit fingierten Radiomeldungen ein bisschen Hoffnung zu verbreiten versucht. Dieser wurde sogar für einen Oscar nominiert. Übrigens der einzige Defa-Film der dies schaffte.

Doch Beyer schuf auch einen echten Klassiker des Humors. Mit einem Drehbuch voller Pointen und einem erstklassigen Hauptdarsteller drehte er 1963 mit „Karbid und Sauerampfer“ eine der besten, wenn nicht sogar die beste deutsche Filmkomödie. Zumindest die beste und schönste Komödie, die je bei der Defa entstand.

Die Story: Dresdner Arbeiter wollen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine Zigarettenfabrik wieder aufbauen und schicken ihren Kollegen Kalle Blücher (Erwin Geschonneck), "einen Nichtraucher und Vegetarier", nach Wittenberg, um dort Karbid zum Schweißen zu besorgen. Kalle erhält sieben Fässer, die er aus dem Norden in den Süden der sowjetischen Besatzungszone transportieren muss, allerdings ohne eigenen fahrbaren Untersatz. Sein Zahlungsmittel sind Zigaretten, seine Wegzehrung Sauerampfer. So beginnt eine Odyssee, die den Helden wider Willen in den Sarg eines Leichenbestatters, in verminte Wälder, zu mannstollen Frauen, in russische Haft und in andere existentielle Notlagen bringt.

Fazit: „Karbid und Sauerampfer" ist eine Art Roadmovie mit Witz, Charme und politischen Untertönen aus den ersten Nachkriegstagen, und mit einem erstklassigen Erwin Geschonneck. Komischer Höhepunkt ist Kalles Bootsfahrt die Elbe hinab, als er den Argwohn sowohl der sowjetischen als auch der amerikanischen Patrouillen erregt.

Auch das Bonusmaterial der DVD kann sich sehen lassen. Neben der Filmografie & Biografie über: den Regisseur Frank Beyer, die Hauptdarsteller Erwin Geschonneck und Marita Böhme gibt es noch Szenenfotos aus dem Film, Original Kino-Plakat, Original DEFA-Spielfilm-Trailer, Kino-Aushangfotos, 60 Min.-Dokumentation „Spur der Zeiten" - Ein Porträt über Frank Beyer.

Übrigens: Die Geschichte des Films basiert auf wahren Ereignissen. Der echte Karbid-Kalle - Richard Hartmann - hatte mehr Erfolg als Karbid-Kalle im Film. Mit einem Kollegen brachte er alle seine neun Fässer ins Werk. Allerdings erlebte er nicht ganz so aufregende Abenteuer und zeugte unterwegs auch kein Kind. Hartmann und Geschonneck lernten sich erst nach den Dreharbeiten kennen. Alternativ war als Titel auch „Karbid-Kalle“ in der Überlegung. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Karbid und Sauerampfer
Land / Jahr: DDR 1963
Produktion: DEFA
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Filmografien, Fotogalerie, Original DEFA-Plakat, Kino-Aushangfotos, Porträt über Frank Beyer
Kommentare:

Weitere Filme von Frank Beyer:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Karbid und Sauerampfer kaufen Karbid und Sauerampfer
DVD Karbid und Sauerampfer - Limited Edition kaufen Karbid und Sauerampfer - Limited Edition
DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
Weitere Filme von Icestorm Entertainment: