WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Diana & MeMaking Of Diana & Me
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Diana & Me TrailerDiana & Me Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Diana & Me

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Universum Film
EAN-Code:
0886971367997 / 0886971367997
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Diana & Me

Diana & Me

Titel:

Diana & Me

Label:

Senator Home Entertainment

Regie:

David Parker

Laufzeit:
97 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Diana & Me bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Diana & Me DVD

0,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 29.06.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Diana & Me:


Rob Naylor ist ein Paparazzo wie er im Buche steht: Verfolgt wird, was berühmt ist! Von Kylie Minouge bis zur Prinzessin of Wales, er ist immer auf der Jagd nach dem exklusiven Foto, das ihn selbst berühmt macht. Diana Spencer lebt in Australien und teilt nicht nur den Namen mit der Prinzessin of Wales, sondern auch das gleiche Geburtsdatum. Die Outback Diana ist fasziniert vom aristokratischen Original. Als sie in einem Frauen-Magazin eine Reise nach London gewinnt, scheint einer Begegnung mit der echten Diana nichts mehr im Weg zu stehen. Bei einer Gartenparty ist sie ihrem Idol schon zum Greifen nahe. Da wird sie von dem rüpeligen Rob Naylor beiseite gestoßen und fällt über die Absperrung. Aus der Traum! Beide werden von der Polizei abgeführt und auf die Wache gebracht. Aber diese schmerzhafte Begegnung verändert Dianas Leben total, sie schließt sich Rob an und als tollpatschiges Stalker-Team gehen sie von nun an gemeinsam auf Prinzessinnen-Jagd… Diana & Me stammt aus dem Hause Universum Film.


Diana & Me Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Diana & Me:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Diana & Me:
Manchmal kommt ein Film einfach zur falschen Zeit: "Diana & Me" wurde auf tragische Weise von der Realität eingeholt. Gerade als die australische Produktion abgedreht war, verunglückte die Princess of Wales tödlich, als sie versuchte, eine Horde von Paparazzi abzuhängen. Da sich in "Diana & Me" die männliche Hauptfigur ebenfalls auf der ständigen Jagd nach dem einen exklusiven Foto von Lady Di befindet, wurde die Herausbringung des Films aus Gründen der Pietät verschoben. Zehn Jahre nach Dianas Tod bietet sich nun endlich die Gelegenheit diese hinreißende Komödie mit Herz und Verstand aus Down Under zu entdecken.

Diana Spencer, eine junge Frau Anfang Zwanzig aus einer australischen Kleinstadt, teilt mit Prinzessin Diana nicht nur deren Geburtsnamen, sie hat auch am gleichen Tag Geburtstag. Beflügelt von dieser Tatsache verfolgt sie mit Hingabe die Geschicke ihrer königlichen Namensschwester in den Klatschblättern. Als sie in einem Preissausschreiben einer Frauenzeitschrift eine Reise nach London und ein Treffen mit Lady Di gewinnt, scheint für Diana ein Traum wahr zu werden.

Mit freudiger Erwartung reist sie mit ihrem Verlobten nach London. Der angekündigte private Lunch mit der Princess of Wales entpuppt sich jedoch als schnöde Massenveranstaltung. Doch als Diana den Paparazzo Rob kennen lernt, der sich ebenfalls an die Fersen von Lady Di geheftet hat, nimmt ihr London-Trip eine ungeahnte Wendung.

Regisseur David Parker geht äußerst behutsam an das sensible Thema heran und erzählt gleichzeitig eine romantische Liebesgeschichte. Toni Collette, die sich inzwischen zur gefragten Hollywoodschauspielerin gemausert hat, beweist als Diana-Fan einmal mehr ihr Talent, tragikomische und liebenswerte Frauenfiguren darzustellen. Eine echte Entdeckung ist auch Dominic West, der gekonnt zwischen abgebrühtem Paparazzo und Romantiker changiert.

An Aktualität hat der Film indes nichts eingebüßt, wirft er doch einen ebenso belustigenden wie kritischen Blick auf den weltweiten Celebrity-Kult, der in jüngster Zeit und im Zuge der zahlreichen Casting-Shows noch zugenommen hat.

Fazit: „Diana & Me" ist zwar eine klassische und deshalb relativ vorhersehbare Liebesgeschichte mit Happy End, aber dennoch tiefgründiger als die meisten Hollywoodfilme. Wer sich gerne Liebeskomödien ansieht, wird damit seine Freude haben.

Zur DVD selbst:
Das Bild (1.33:1 Letterbox) hat eine schöne Feinzeichnung, natürlich wirkende Farben und ist sehr sauber. Es ist so gut wie rauschfrei, allerdings ist es in manchen Passagen etwas zu dunkel. Alles in allem aber gelungen. Der DD 2.0-Ton bietet eine gute Abmischung mit vielen sauberen Dialogen und nur sporadisch eingestreuten Effekten. Er ist überwiegend vorderlastig, räumliche Musik und kaum Bass. Bonusmaterial? Da für diese Rezension nur eine Presse-DVD vorlag, ohne Bonusmaterial, können hierzu leider keine Angaben gemacht werden. Auch bei Herausgeber „Senator Film“ gibt es noch keine Details zur DVD-Ausstattung.

Über Toni Collette:
Ihr Gesicht kennt jeder, ihr Name ist in Deutschland weniger bekannt: Toni Collette ist Hollywoods vielleicht beste Nebendarstellerin. Für ihre Rolle der Mutter des kleinen verstörten Jungen in "The Sixth Sense" war sie sogar für einen Oscar nominiert.

Ihren Durchbruch hatte sie als Muriel in der australischen Komödie „Muriels Hochzeit“ aus dem Jahre 1994. Der Erfolg des Films in den USA machte auch Hollywood auf sie aufmerksam und sie erhielt erste Rollen. In den folgenden Jahren spielte Collette abwechselnd in kleinen australischen und größeren Hollywood-Produktionen. In der Jane Austen-Verfilmung "Emma" glänzte sie an der Seite von Gwyneth Paltrow.

Nebenrollen seien oft interessanter als Hauptrollen, findet Collette. In "About A Boy" überzeugte sie als suizidgefährdete Alleinerziehende an der Seite von Hugh Grant. In "The Hours" war sie gemeinsam mit den Hollywood-Stars Nicole Kidman, Julianne Moore und Meryl Streep zu sehen.

Filme neurem Datums (auch auf DVD) sind zurzeit „In den Schuhen meiner Schwester“ mit Cameron Diaz und Shirley MacLaine, und die Oscar-prämierte Komödie „Little Miss Sunhine“, mit Greg Kinnear, Steve Carell und Alan Arkin in weiteren Rollen. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Diana & Me
Land / Jahr: Australien 1997
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Diana kaufen Diana
DVD Diana kaufen Diana
DVD Diana & Me kaufen Diana & Me
DVD Diana - Königin der Herzen kaufen Diana - Königin der Herzen
DVD Diana - Ein Leben für die Liebe kaufen Diana - Ein Leben für die Liebe
DVD Bild der Frau Love Collection 2: Diana - Ein Leben für die Liebe kaufen Bild der Frau Love Collection 2: Diana - Ein Leben für die Liebe
DVD Verleugnung kaufen Verleugnung
DVD Verleugnung kaufen Verleugnung
Weitere Filme von Universum Film:
Weitere Filme vom Label Senator Home Entertainment: