WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Feine Freundinnen - Season 1
4,0
Bewertung für Feine Freundinnen - Season 1Bewertung für Feine Freundinnen - Season 1Bewertung für Feine Freundinnen - Season 1Bewertung für Feine Freundinnen - Season 1Bewertung für Feine Freundinnen - Season 1

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Feine Freundinnen - Season 1Making Of Feine Freundinnen - Season 1
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Feine Freundinnen - Season 1 TrailerFeine Freundinnen - Season 1 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Feine Freundinnen - Season 1

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Doppel Amaray Case
EAN-Code:
4260094641213 / 4260094641213
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > Feine Freundinnen - Season 1

Feine Freundinnen - Season 1

Feine Freundinnen - Season 1 bestellen
Titel:

Feine Freundinnen - Season 1

Label:

Aviator Entertainment

Laufzeit:
300 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Feine Freundinnen - Season 1 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Feine Freundinnen - Season 1 DVD

46,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.

Feine Freundinnen - Season 1 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Feine Freundinnen - Season 1:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Feine Freundinnen - Season 1:
Eigentlich wäre anzunehmen gewesen, dass die nächsten Hausfrauen in Serie aus einer deutschen TV-Schmiede kommen, doch die neuen Heldinnen am Herd kommen aus dem Nachbarland den Niederlande. Seit dem 10 Juli versucht sich „Traumhochzeit“-Moderatorin Linda de Mol im ZDF als neues „Mitglied“ der Desperate Housewives.

In der Serie „Feine Freundinnen“, deren erste Staffel nun auf DVD erscheint, und die auf einer Idee von Mrs de Mol beruht, dreht sich alles um das Leben von vier reichen Vorstadt-Frauen, hinter deren gutbürgerlichen Fassaden sich so manches Geheimnis versteckt.

Das kommt einem doch sehr bekannt vor! Doch Linda schwört, sie habe die Idee zu der Serie schon gehabt, bevor die „Desperate Housewives“ überhaupt in Europa bekannt wurden. Sie gibt aber auch zu: „Es gibt Ähnlichkeiten, kein Zweifel: In beiden Serien spielen vier unterschiedliche Frauen die Hauptrolle. Nach „Sex in the City“ und „Friends“, in denen es Frauen um die Dreißig geht, war es meiner Meinung nach mehr als logisch, eine Serie für Frauen um die Vierzig zu konzipieren, für Frauen, die eine Familie haben und sich fragen, was als nächstes kommt.
Meine Serienfiguren sind Anouk, die Sexhungrige, Willemijn, der Muttertyp, Cheryl, der Mädchentyp, und Claire, die Perfektionistin. Ich denke, dass jede Frau die Eigenschaften dieser Typen in sich birgt, und es ist daher sicher kein Zufall, dass man diese Charaktere bei „Desperate Housewives“, bei „Sex in the City“ und eben auch bei „Feine Freundinnen“ antrifft.
Aber in „Feine Freundinnen“ gibt es weniger Tabus. Die Serie ist nicht so brav, sie ist viel frecher und politisch nicht immer korrekt. Wir trauen uns mehr!“ (Linda de Mol)

Dann wollen wir Frau de Mol das mal so glauben. Auf jeden Fall hat sie schon einmal recht, was die Tabus angeht, die scheint es hier wirklich (fast) nicht zu geben, so verpasst Linda de Mol ihrem Gatten schon mal einen Blowjob, Willemijns Mann kocht lieber jeden Morgen allein sein eigenes Süppchen unter der Dusche, als mit seiner Frau die „ehelichen Pflichten“ durchzuführen, oder auch die Sexgierige Künstlerin Anouk, die ihre männlichen Modelle nicht nur für deren Umsetzung in Ton braucht. Von Stutenbissigkeit und Seitensprung bis zum Spermientest wird nichts ausgelassen.

Und so fängt alles an: Der bekannte Schlagersänger Martin Morero und seine Frau Cheryl (Linda de Mol) ziehen um in ihr neues Haus in Gooi, Ort bei Amsterdam, in dem die Reichen und Prominenten wohnen. Ihr Haus ist zwar noch nicht fertig, doch schon am darauf folgenden Abend wollen sie eine große Party feiern, zu der auch die Nachbarn eingeladen werden sollen. Willemijn Lodewijkx, Anouk Verschuur und Claire van Kampen, drei Freundinnen in Cheryls zukünftiger Nachbarschaft, reagieren unterschiedlich auf die Ankunft des Schlagersängers und seiner Frau. Willemijn, liebevolle Mutter dreier Kinder und frustrierte Ehefrau, ist begeistert, den Sänger ihrer Lieblingsschlager zum Nachbarn zu haben, und sucht sofort Kontakt. Sie trifft auf eine verzweifelte Cheryl und bietet sich ihr als Hilfe für die Party-Vorbereitungen an. Anouk, eine Künstlerin, die mit ihrer Tochter allein lebt und bei jeder Gelegenheit gut aussehende Männer kennen lernt, nimmt gerne jede Einladung an, die sich ihr bietet. Claire dagegen, eine erfolgreiche Rechtsanwältin und Mutter einer Tochter, ist entsetzt, dass jetzt auch das gemeine Volk in ihre Gegend zieht, und beschließt, die Neuen zu ignorieren. Das fällt ihr allerdings schwer, da ihr Mann Anton der Einladung gern folgt und sie sogar ihre beiden Freundinnen, entgegen ihrer Abmachung, auf der Party entdeckt. Als sie daraufhin auch dort erscheint, ist es zu spät, um das Unglück noch zu verhindern.

Fazit: Hier wird gelacht, getrunken, geliebt, geweint und gestritten. Die Holländer haben´s drauf! Dieser Humor macht einfach Spaß, und Frau de Mol schlägt sich ganz gut in ihrer Rolle. Drum: „Hoch lebe das experimentierfreudige und tolerante Holland! Sehr gern mehr davon!“

Übrigens: Es gibt auch ein Wiedersehen mit Bastiaan Ragas dem Ex-Sänger der Boy-Band „Caught In The Act“.

Zur DVD selbst: Die erste Staffel erscheint als Doppel-DVD, mit je 4 Folgen der Serie auf einem Silberling, und einer Gesamtlaufzeit von 300 Minuten. Bonusmaterial ist auf den DVDs leider nicht zu finden. Als kleines Extra liegt ein Miniposter bei, auf dem die vier „feinen Freundinnen“ zu sehen sind. Das Bild (16:9) wirkt sehr plastisch und rauscharm. Die Farben strahlen satt, die Schärfe ist sehr gut und der gelungene Kontrast ermöglicht ein wirklich schönes Bild.
Der Dolby Digital 2.0 Ton ist ordentlich, auch wenn er sich hauptsächlich auf die vorderen Lautsprecher konzentriert. Er ist gut verständlich und ein wirklich sehr guter Soundtrack trägt dann auch noch für eine nette Räumlichkeit bei. Alles in allem eine wirklich gute Umsetzung auf DVD. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
4 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Gooische Vrouwen
Land / Jahr: Niederlande 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD Feine Freundinnen - Season 1 kaufen Feine Freundinnen - Season 1
DVD This Is Us - Season 1 kaufen This Is Us - Season 1
DVD Mad Men - Season 7.2 kaufen Mad Men - Season 7.2
DVD Mad Men - Season 7.1 kaufen Mad Men - Season 7.1
DVD CSI NY - Season 9 kaufen CSI NY - Season 9
DVD CSI NY - Season 9 / Box 2 kaufen CSI NY - Season 9 / Box 2
DVD The Big C - Season 4 kaufen The Big C - Season 4
DVD CSI NY - Season 9 / Box 1 kaufen CSI NY - Season 9 / Box 1