WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of ContactMaking Of Contact
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Contact TrailerKein Contact Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Contact

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
D: Dolby Digital 5.1
E: Dolby Digital 5.1
S: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Snapper Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugisisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch
Anzahl der Kapitel: 43 Kapitel
EAN-Code:
7321921150418 / 7321921150418
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > Contact

Contact

Contact bestellen
Titel:

Contact

Regie:

Robert Zemeckis Robert Zemeckis Biografie

Laufzeit:
144 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Contact bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Contact DVD

0,89 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 26.09.2016 00:38:01.

Contact Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Contact:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Contact:
Die Radioastronomin Ellie Galloway arbeitet leidenschaftlich am SETI (Search For Extraterrestial Intelligence) Projekt, der Suche nach außerirdischer Intelligenz im Weltraum. Eines Tages unterbricht rhythmisches Pochen das sonst übliche Rauschen. Kein Zweifel: Außerirdische senden der Menschheit eine Nachricht. Damit ändert sich auf der Welt alles Althergebrachte. Ein Kulturschock ohnegleichen bewirkt einerseits die Zuwendung an die Religion, andere glauben in den Außerirdischen selbst die Lösung aller Probleme gefunden zu haben. Offenbar übermitteln die Fremden eine Anleitung zum Bau einer Transportmaschine. Elli will den Flug ins Ungewisse unbedingt machen, aber sie hat gegenüber ihren Konkurrenten einen Nachteil: Sie glaubt nicht an Gott, was für das Auswahlkomitee aber ein unbedingtes Muss ist.

Contact basiert auf dem gleichnamigen Roman von Carl Sagan, jenem großen amerikanischen Wissenschaftler, der maßgeblich für das SETI Projekt mitverantwortlich war. Carl Sagan starb kurz vor Fertigstellung des Films, aber er begleitete die Dreharbeiten und man kann davon ausgehen, das der fertige Film, trotz einiger Unterschiede zum Buch, seine Begeisterung fand. Das lässt sich zumindest aus den Audio-Kommentaren auf der DVD schließen, von denen es 3 gibt.

Contact ist ein Science Fiction Film im wahrsten Sinne. Er spielt den Gedanken, was wäre wenn SETI einmal erfolgreich eine Botschaft aus dem All empfängt, konsequent durch. Und obwohl es demzufolge keine Weltraumschlachten oder ähnliches gibt, ist er tricktechnisch wohl einer der aufwendigsten Filme der letzten Jahre. Die Effekte sind dabei so unauffällig, dass man diese selten mitbekommt. Denn wer hätte schon gedacht, dass zum Beispiel die Rede, die Präsident Clinton im Film in dem bekannten Raum des Weißen Hauses hält, in Wirklichkeit draußen bei strahlendem Sonnenschein statt fand? Übrigens war es seinerzeit schon ein kleiner Skandal, dass ein amerikanischer Politiker in einen Film kopiert wurde, und seine Reden aus dem originalen Zusammenhang herausgerissen wurden.

Neben den schon erwähnten 3 Audiokommentaren bietet die DVD noch ein nettes Gimmick: Die komplette Filmmusik ohne Dialoge. Dazu gibt es fast 40 Minuten Hintergrundberichte. Der Titel "Special Edition" verführt allerdings zu der Ansicht, es handele sich um eine Art von Directors Cut oder einer neuen Version des Films. Dem ist keineswegs so. Und da es außer dieser keine normale Edition gibt, ist es sogar ein bißchen frech, eine DVD so zu betiteln. ()

alle Rezensionen von Dirk Wilkens ...
Die Wissenschaftlerin Ellie Arroway ist besessen von der Idee, die Existenz außerirdischer Intelligenz zu beweisen. Eines Tages gelingt es ihr tatsächlich, eine Nachricht aus dem All aufzuzeichnen: Eine fremde Lebensform macht ein verschlüsseltes Angebot zur Kontaktaufnahme!Das Bild ist gut, Störungen fallen kaum auf. Artefakte, Rauschen oder andere Unschönheiten fehlen auf dieser DVD. Die Effekte wurden gut umgesetzt. Einzig am Ende des Films ist das Bild sehr hell und dadurch etwas kontrastarm, was aber Absicht ist und somit nicht negativ gewertet werden kann.

Mit Contact liegt kein wilder Action-Reisser vor, sondern ein eher ruhiger Film. Dementsprechend darf man keine Surround-Orgien erwarten. Die Qualitaet des Tons ist jedoch sehr gut und störungsfrei. In den Action-Szenen in der Raumkapsel kommen jedoch auch Tiefbass-Freunde voll auf ihre Kosten. Die Dynamik ist gut, Dialoge klar verständlich. Fuer Fans anderer Sprachen sind sicherlich auch die englische und französische Version, beide ebenfalls in DD5.1, interessant.

Auf der DVD liegen drei Spuren mit Audiokommentaren sowie eine extra Tonspur, die nur die Filmmusik beinhaltet vor. Den Film selbst kann man sich in drei Sprachen, jeweils in 5.1, ansehen. Desweiteren werden 2 Kinotrailer, diverse Texttafeln und ein Info über die Special Effects geboten. Letzteres und die Audiokommentare sind durchaus interessant, was die DVD vom Einheitsbrei abhebt. Zur Bestnote fehlt nicht viel.Nicht nur für Genre-Fans ist Contact sehenswert. Trotz der Überlänge von fast zweieinhalb Stunden ist der Film überaus spannend und unterhaltsam. Man sollte jedoch kein fulminantes Action-Spektakel erwarten, obwohl mit eindrucksvollen Special Effects an den richtigen Stellen nicht gegeizt wird. Tiefgründig wird die Person der Ellie Arroway vorgestellt, die von Jodie Foster glaubwürdig gespielt wird. ()

alle Rezensionen von Thomas Levy ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Produktion: Robert Zemeckis, Steve Starkey für Warner Bros.
Vorlage: Roman "Contact" von Carl Sagan
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Don Burgess
Spezialeffekte: Ken Ralston
Ausstattung: Ed Verreaux
Kostüme: Joanna Johnston
Schnitt: Arthur Schmidt
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Originalkommentare, Music-Only Audio-Spur, Special Effects-Dokumentation
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Dirk Jasper: Hochkarätig besetzter und spannungsgeladener spektakulärer Science Fiction-Film.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
TV Movie 21/1997: Der gegenwärtige Alien-Boom läßt fast Spielbergs "Unheimliche Begegnung" (1977) und Kubricks "2001" (1968) vergessen. Auf diese intelligenten Klassiker bezieht sich Zemeckis "Science-NON-fiction": großes Kino, das zur Reflexion einlädt -

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
film-dienst 20/1997: Ein nach einem Entwurf und unter Mitarbeit des Astronomen Carl Sagan entstandener Film, der eine Mischung aus konventioneller Hollywood-Story und ernsthafter Beschäftigung mit der gerade in diesem Jahrzehnt wieder populären Frage nach

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Videostart: 9. April 1998. Kaufkassette: 24. September 1998.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Videostart: 9. April 1998. Kaufkassette: 24. September 1998.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Robert Zemeckis:
Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD Contact kaufen Contact
DVD Contact kaufen Contact
DVD Firestar - First Contact kaufen Firestar - First Contact
DVD Contact - Special Edition kaufen Contact - Special Edition
DVD Contact - Special Edition kaufen Contact - Special Edition
DVD Zeitsprung - Slipstream kaufen Zeitsprung - Slipstream
DVD Zeitsprung - Slipstream kaufen Zeitsprung - Slipstream
DVD Terra Formars - Special Edition kaufen Terra Formars - Special Edition
Weitere Filme von Warner Home Video: