WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Baadasssss - Limitierte 2 Disc EditionMaking Of Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition TrailerKein Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Doppel Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628981662 / 4020628981662
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition

Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition

Titel:

Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Mario Van Peebles

Laufzeit:
104 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition DVD

4,20 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 25.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition:


Mehr als 30 Jahre nachdem Melvin van Peebles mit Sweet Sweetback‘s Song Filmgeschichte geschrieben hat, rollt sein Sohn Mario van Peebles die Geschichte neu auf. Entstanden ist ein Film, der sehr offen die Produktionsgeschichte dieses gewagten Werkes zeigt. Trotz widriger Umstände, Geldnot und Ärger mit den Behörden ist es Melvin van Peebles gelungen, den Film zu realisieren und damit eine neue Ära einzuläuten - das Independent Black Cinema. Vor Shaft, Superfly und Foxy Brown gabs das Original ... Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition:
Darsteller:
Mario Van Peebles, Joy Bryant, T.K. Carter, Terry Crews, Ossie Davis, David Alan Grier, Nia Long, Paul Rodriguez, Saul Rubinek, Vincent Schiavelli, Khleo Thomas, Rainn Wilson, Karimah Westbrook, Len Lesser, Sally Struthers, Jazsmin Lewis, Adam West, Ralph Martin, Robert Peters, Glenn Plummer, Khalil Kain, Pamela Gordon, Wesley Jonathan, Joseph Culp, John Singleton, Joan M. Blair, Penny Bae Bridges, Mandela Van Peebles, E.J. Callahan, Keith Diamond, Don Dowe, Brian `Skinny B.` Lewis, Mickey Mello, Christopher Michael, Tyrone M. Mitchell, Alan James Morgan, David Alan Smith, Nathan Wetherington, Robin Wilson, Paul Roach, Marley Van Peebles, Maya Van Peebles, Bridget Avildsen, Craig Jones, Kate Krystowiak, Anthony Rodriguez, Thomas Longo, Robert Yosses, Danny Hebert, Michele Hill,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition:
Wie ist eigentlich das Black Cinema entstanden? Mit dieser Frage beschäftigt sich Mario van Peebles´ Streifen „Baadasssss!“, der 2004 entstanden ist und eine Hommage an seinen eigenen Vater darstellt, der mit seinem Film „Sweet Sweetback´s Baadasssss Song“ das Genre einleitete. Bei Koch Media erscheint der Film als 2 DVD Special Edition und Single Disc Version.

Melvin van Peebles wollte Anfang der siebziger einen Film produzieren, in dem ein schwarzer die Hauptrolle übernehmen sollte. Um diesen Film zu realisieren musste er sich mit allerelei Problemen befassen, denn die großen Filmstudios hatten kein Interesse an einem solchen Film, da er nicht dem bisherigen Filmstandard entsprechen würde. Melvin lässt sich allerdings nicht beirren und versammelt eine Filmcrew und diverse Schauspieler um sich. Auch das nötige Geld kann er schließlich beschaffen um seinen Film Sweet Sweetback´s Baadasssss Song zu realisieren und damit Geschichte zu schreiben, denn er gilt als Einleitung des Black Cinemas.

Kein geringerer als Mario van Peebles, Melvin´s Sohn, übernimmt die Rolle seines Vaters in diesem kultigen Streifen. Auch in seines Vaters Originalfilm war er zu sehen und erfüllt sich mit diesem Film einen Traum. Die Story beruht also auf wahren Begebenheiten und erzählt die Geschichte eines jungen Filmemachers, der sich gegen den damaligen Trend stellt und einen Kinofilm mit schwarzen Hauptdarstellern drehen will. Gerade zu diesen schweren Zeiten in Amerika stellt sein Film eine Art Tabubruch dar, denn damals herrschte auch in Hollywood noch die Rassentrennung. Umso erstaunlicher, dass van Peebles den Film dennoch realisieren konnte, trotz der Vielzahl an Problemen, auf die er stieß. „Baadasssss!“ erinnert an diese Zeit und blickt zurück auf die Geburtstunde eines Filmgenres, dem wir heute einige unvergessene Titel zu verdanken haben. Neben der Hauptrolle nahm Mario van Peebles im übrigen auch auf dem Regiestuhl platz. Eine Arbeit, die ihm nicht fremd ist, denn er gehört zu einem der fleissigsten Arbeiter Hollywoods, sei es vor oder hinter der Kamera.

Koch Media präsentiert den Streifen in einer 2 DVD Special Edition oder als Einzel DVD. Das Bonusmaterial bei der Special Edition besteht aus diversen Biographien, einem umfassenden Interview, der Dokumentation „Birth of the Black Cinema“, dem Trailer zum Film und vielem mehr. Die deutsche Synchronfassung kommt in DTS 5.1 und Dolby Digital 5.1. Die Originalversion ist in Dolby Digital 5.1 und 2.0 enthalten.

„Baadasssss!“ blickt auf eine historisch wichtige Begebenheit des modernen Kinos zurück und ist deshalb schon sein Geld wert. Durch die gelungene Umsetzung des Filmstoffs und die gut agierenden Darsteller wird der positive Gesamteindruck bestätigt. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
Mario Van Peebles hat einen Traum! Seit den frühen 70er Jahren hat sich der Filmemacher konsequent darum bemüht, diesen Traum Realität werden zu lassen. Bis in die 60er Jahre hinein war die Darstellung farbiger Menschen im US-Film– wie die der meisten ethnischen, sexuellen und religiösen Minderheiten – auf die des stupiden Clowns reduziert, der in drittklassigen Nebenrollen lediglich für ein paar Lacher gut sein mußte. Van Peebles wollte mit seinen eigenen, unabhängig produzierten Filmen mit diesen Klischees brechen und seiner Rasse eine Plattform für normale Heldenrollen und somit echte Identifikationsfiguren bieten. 1971 schaffte er mit seinem ersten Independentwerk Sweet Sweetback’s Baadasssss Song den Durchbruch. In einer Zeit, in der ohnehin überkommene gesellschaftliche Zwänge zunehmend einem modernen Lebensverständnis weichen mußten, stießen seine Bemühungen um die Gleichberechtigung der Rassen auf viel Verständnis, wenn auch noch nicht in Deutschland, wo der Film bis zur diesjährigen Berlinale nicht gezeigt wurde.

Melvins Sohn Mario Van Peebles ist mittlerweile selbst ein renommierter Regisseur (New Jack City, Posse) und hat sich nun mit diesem Film den schwierigen Produktionsbedingungen in den frühen 70er Jahren angenommen und damit das Buch seines Vaters verfilmt. Sein Inszenierungsstil ist dem deutschen Publikum aus den Fernsehfilmen von Horst Königstein und Hans-Christoph Blumenberg vertraut, die Spielszenen mit Interviews und zeitgeschichtlichen Dokumenten zu einer Mischung aus Spiel- und Dokumentarfilm schon mehrfach erfolgreich miteinander verbunden haben. So eröffnet Van Peebles jr. seinen Film mit Interviewpassagen von Zeitzeugen – die hier allerdings von Schauspielern gespielt werden. Mario, der wie sein Vater auch Schauspieler ist, übernahm der Einfachheit halber hier auch gleich die Rolle seines alten Herrn – die physische Ähnlichkeit läßt sich auch nicht verleugnen. Danach werden dokumentarische Aufnahmen eingefügt, die in die Lebenssituation zur Zeit der efreiungsbewegungen einführt. Wie schon in anderen aktuellen Biopics, die sich dieser Epoche verschrieben haben (AutoFocus), ist auch Marios Film präzise ausgestattet und fängt das Lebensgefühl authentisch ein. Da auch Melvin Van Peebles an der Produktion beteiligt war, kann man zudem davon ausgehen, daß sein autobiografisches Buch in seinem Sinne adaptiert wurde. Der Zuschauer erfährt eine ganze Menge über die chaotischen Produktionsbedingungen und vor allem auch Einiges über den unbeugsamen Willen des idealistischen Filmemachers, der sich auch von zahlreichen Rückschlägen nicht von seinem Plan abbringen ließ, dem schwarzen Mann im Kinofilm ein angemessenes Sprachrohr zu bieten. Der Stellenwert des in Deutschland völlig zu Unrecht übersehenen Films und sein Einfluß auf das afroamerikanische Kino generell und das Black Exploitation im besonderen ist jedenfalls nicht von der Hand zu weisen, was Gettin’ the Man’s Foot Outta Your Baadasssss! zu einem wichtigen filmgeschichtlichen Dokument macht. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: How to Get the Man`s Foot Outta Your Ass
Land / Jahr: USA 2003
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Dokumentation, Premierenfilm, Q&A mit Melvin van Peebles, Postergalerie, Slideshow, Filmografien, Behind Baadasssss!
Kommentare:

Weitere Filme von Mario Van Peebles:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition kaufen Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition
DVD Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition kaufen Baadasssss - Limitierte 2 Disc Edition
DVD Nachtblende - Limitierte Uncut Edition kaufen Nachtblende - Limitierte Uncut Edition
DVD Der Leopard - Limitierte Special Edition - Erstauflage kaufen Der Leopard - Limitierte Special Edition - Erstauflage
DVD Schmetterling und Taucherglocke - Limitierte Edition (Prokino) kaufen Schmetterling und Taucherglocke - Limitierte Edition (Prokino)
DVD Die Nackte und der Kardinal - Limitierte Uncut Edition kaufen Die Nackte und der Kardinal - Limitierte Uncut Edition
DVD 22. Mai - 3 Disc Collector`s Edition kaufen 22. Mai - 3 Disc Collector`s Edition
DVD Ray - 2 Disc Award Edition kaufen Ray - 2 Disc Award Edition
Weitere Filme von Koch Media GmbH: