WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of ... More than 1000 WordsMaking Of ... More than 1000 Words
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein ... More than 1000 Words Trailer... More than 1000 Words Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu ... More than 1000 Words

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Hebräisch-Englische Originalfassung: Dolby Digital 2.0 Stereo,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
EAN-Code:
4011976847489 / 4011976847489
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > ... More than 1000 Words

... More than 1000 Words

Titel:

... More than 1000 Words

Label:

Highlight Video

Regie:

Solo Avital

Laufzeit:
78 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! ... More than 1000 Words bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: ... More than 1000 Words DVD

6,79 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu ... More than 1000 Words:


In welche Worte soll man auch Kriegsalltag fassen? Wie verwaiste Kinder beschreiben? Welchen Ausdruck für Ansichten von toten, gepeinigten Menschen finden? Wo uns die Worte fehlen und wir die Augen schließen, sieht der israelische Fotograf Ziv Koren genau hin. Dorthin, wo Israel und Palästina einander blutig bekämpfen. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, über den Nahostkonflikt zu berichten. Zwei Jahre lang hat der Regisseur Solo Avital den berühmten Fotografen bei seiner gefährlichen Arbeit begleitet, war Zeuge von Aufständen und Terroranschlägen. ... More than 1000 Words stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


... More than 1000 Words Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in ... More than 1000 Words:
Darsteller:
Ziv Koren,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu ... More than 1000 Words:
Es ist ein Leben an der Schnittstelle zwischen Himmel und Hölle, das der mehrfach ausgezeichnete Fotograf Ziv Koren täglich aufs Neue dokumentiert. Dort wo die israelische Armee und Palästinenser in blutigen Straßenschlachten aufeinandertreffen, ist Ziv Koren hautnah mit dabei. Dort wo sich Selbstmordattentäter in voll besetzten Bussen in die Luft sprengen ist Ziv Koren meist als erster am Tatort. Für „… More Than 1000 Words“ hat der israelische Regisseur Solo Avital den wohl bedeutendsten Fotojournalisten des Nahen Ostens zwei Jahre lang begleitet und so ein beeindruckendes Porträt eines Mannes geschaffen, der es wie kein anderer geschafft hat, den blutigen Konflikt so unparteiisch wie nur möglich zu porträtieren. Herausgekommen ist eine der der sehenswertesten Dokumentationen der letzten Jahre überhaupt. Auch Koren Ehefrau Galit Gutman, eines der bekanntesten Models Israels, kommt ausführlich zu Wort. „Hinter der Kamera sieht man meine Tränen nicht“ erzählt Ziv Koren. Angesichts der erschütternden Bilder, die er täglich vor die Kamera bekommt, muss man es ihm glauben. ()

alle Rezensionen von Mike Borrink ...
In welche Worte soll man auch Kriegsalltag fassen? Wie verwaiste Kinder beschreiben? Welchen Ausdruck für Ansichten von toten, gepeinigten Menschen finden? Wo uns die Worte fehlen und wir die Augen schließen, sieht der israelische Fotograf Ziv Koren genau hin. Dorthin, wo Israel und Palästina einander blutig bekämpfen. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, über den Nahostkonflikt zu berichten. Zwei Jahre lang hat der Regisseur Solo Avital den berühmten Fotografen bei seiner gefährlichen Arbeit begleitet, war Zeuge von Aufständen und Terroranschlägen. Die vom deutschen Oliver Berben produzierte Dokumentation liegt im 1.33:1-Format vor, schwankt jedoch zwischen einzelnen Szenen bis auf eine Letterbox-Optik bis circa 1.85:1. Gefilmt wurde anscheinend komplett digital und dies oftmals unter ungünstigen Bedingungen, so dass das Bild stets mit einigen Problemen zu kämpfen hat. Besonders deutlich erkennt man dies am stetigen Überstrahlen des Geschehens, welches sich quasi auf allen hellen Flächen beobachten lässt. Zudem leiden der Kontrast und die Farben öfter an unnatürlichen Verfremdungen beziehungsweise an einer zu intensiven Wiedergabe. Diese Mängel lassen sich, wie das Grieseln in den dunklen Szenen, der digitalen Aufzeichnung zuschreiben, welche nicht die Beste gewesen zu sein scheint. Im starken Kontext hierzu stehen die häufig eingeblendeten Fotos von Ziv Koren, welche in positiver Hinsicht einen deutlichen Unterschied zum restlichen Geschehen zeigen. Leichte Kammartefakte runden das leider nicht überzeugende Bild ab, welches in Relation zu den sicherlich oftmals kritischen Aufnahmebedingungen gerade noch akzeptabel ist. An Tonspuren gibt es neben dem Original in Englisch/Hebräisch Voice-Over-Tracks in Deutsch und Englisch. Alle drei liegen in Dolby Digital 2.0 (Stereo) vor und bieten soliden Klang ohne Makel. Der wichtigste Aspekt, die Verständlichkeit aller Stimmen der Beteiligten, besonders „im freien Feld“ ohne professionelles Tonequipment, ist jederzeit erstaunlich gut. Man kann den Erzählungen und Dialogen bestens folgen und bekommt nie Probleme, etwas zu verpassen. Rauschen bleibt erfreulicherweise aus. An Bonusmaterial gibt es lediglich sechs Trailer aus dem Programm des Anbieters. Dabei befindet sich unter der Rubrik „Unsere DVD-Empfehlung“ auch einer zu PARADISE NOW, welcher an dieser Stelle vom Rezensenten empfohlen sei. Das Keep Case beherbergt zumindest noch ein vierseitiges Booklet mit Infos zum Produzenten (Oliver Berben), Regisseur (Solo Avital) und Fotografen (Ziv Koren). Untertitel haben es leider nicht auf die Disk geschafft. ...MORE THAN 1000 WORDS ist sicherlich eine bemühte Dokumentation über den israelischen Fotografen Ziv Koren, welcher sich darauf spezialisiert hat, vom Nahostkonflikt zu berichten. So wird dieser bei seiner täglichen Arbeit begleitet, während er über die Gefahren und Konflikte berichtet  – auch in der Familie – welche durch diesen risikobehafteten Beruf entstehen. Leider schaffte es Regisseur Solo Avital bei aller Brisanz des Themas nicht, tiefgründiger in das Geschehen einzusteigen. So gibt es zwar massenhaft erstklassige Fotografien von Koren zu sehen, die gefilmten Szenen aus dem Krisengebiet zeigen aber keine besonders nennenswerten Szenen, die beim Zuschauer hängen bleiben. Dies gelingt lediglich ab und an durch einige nahegehenden Statements der Beteiligten, jedoch hilft dies kaum, den Gesamteindruck zu verbessern. Wer sich intensiv für den Nahostkonflikt oder Fotografien von Koren interessiert, der kann ruhig einen Blick wagen. Für alle anderen gibt es bessere Dokumentationen.

Technisch kann die Veröffentlichung nicht überzeugen. Das Bild ist nur unterdurchschnittlich, tonal wird (ausreichende) Standardkost in Stereo geboten und Bonusmaterial ist fast gar nicht vorhanden. ()

alle Rezensionen von Dennis Meihöfer ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: ... More than 1000 Words
Land / Jahr: 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD ... More than 1000 Words kaufen ... More than 1000 Words
DVD Nelson Mandela- His Life In His own Words
 kaufen Nelson Mandela- His Life In His own Words
DVD Bali - 1000 Gesichter einer Insel kaufen Bali - 1000 Gesichter einer Insel
DVD 1000 Jahre Fürth - Geschichte einer fränkischen Stadt kaufen 1000 Jahre Fürth - Geschichte einer fränkischen Stadt
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: