WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of AlibiMaking Of Alibi
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Alibi TrailerKein Alibi Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Alibi

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Kriminalfilm
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4006680041339 / 4006680041339
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Kriminalfilm > DVD > Alibi

Alibi

Titel:

Alibi

Label:

Kinowelt Home Entertainment

Regie:

Alfred Weidenmann

Laufzeit:
102 Minuten
Genre:
Kriminalfilm
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Alibi bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Alibi DVD

89,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 26.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Alibi:


Nur widerwillig lässt sich Sensationsreporter Peter Hansen als Geschworener im Mordprozess gegen den jungen Harald Meinhardt verpflichten. Während der Verhandlung kommen ihm jedoch Zweifel an der Schuld des Angeklagten, so dass er als einziger für nicht schuldig plädiert. Nicht genug für Meinhardt, der zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt wird. Doch obwohl sein Verlag Hansen drängt, den unspektakulären Fall fallen zu lassen, beginnt er den Prozess neu aufzurollen und stößt auf ein gefährliches Netz aus Lügen, Verrat und Intrigen … Alibi stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


Alibi Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Alibi:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Alibi:
Otto Eduard Hasse (1903 – 1978), eher bekannt unter O.E. Hasse, gehört zu den wenigen deutschen Filmstars mit internationalem Ruf. Er spielte in vielen internationalen Produktionen und übernahm Hauptrollen in erfolgreichen deutschen Filmen.

Kinowelt Home Entertainment bringt nun den deutschen O.E. Hasse-Klassiker „Alibi“ von 1955 (1956 mit dem Filmband in Silber ausgezeichnet) auf DVD heraus, in dem Hasse mit vielen Stars der 50er Jahre (u.a. Martin Held, Hardy Krüger, Peer Schmidt) zu sehen ist.

Der Reporter Peter Hansen (O.E. Hasse) verfolgt als Geschworener einen Gerichtsprozess, zunächst ohne großes Interesse. Die Frau des einflussreichen Dr. Overbeck (Martin Held) ist tot, und ihr junger Liebhaber Meinhardt (Hardy Krüger) ist als Mörder angeklagt. Die Indizienkette scheint lückenlos; doch Hansen wird misstrauisch und ahnt, dass Meinhardt Opfer einer Intrige ist. Er beginnt sich für den vermeintlichen Täter zu engagieren. Auch nach dessen Verurteilung setzt er seine Bemühungen fort und kann seine Redaktion überzeugen, den Fall neu zu recherchieren. Die Pressekampagne fördert ein gefälschtes Alibi von Dr. Overbeck zu Tage und treibt ihn zu einem Fluchtversuch, mit dem er sich als der wahre Schuldige zu erkennen gibt. Meinhardt erlangt seine Freiheit wieder.

Durch die ausgezeichnete darstellerische Gestaltung, gehört dieser zeitkritisch inszenierte Film zu den besten Leistungen des deutschen Filmschaffens. Sehenswert!

Die DVD selbst bietet neben einen recht guten s/w-Bild (4:3) und einen annehmbaren Ton (Dolby Digital 1.0) noch eine Fotogalerie, Trailer sowie die Biografie von O.E. Hasse (Texttafeln) und eine Dokumentation über Regisseur Alfred Weidenmann unter dem Titel „Müssen Filme unwahr sein?“ (Texttafeln) als Bonusmaterial.

Mehr über O.E. Hasse: Seine bekanntesten Rollen waren die des deutschen Spionageabwehrchefs „Canaris" und „Der Arzt von Stalingrad", Auftritte in Uniform, die seinen internationalen Ruf in Europa begründeten. Die Militärs von O.E. Hasse sind in der Regel hart, durchsetzungsfähig, mit ihrer schnarrend-schneidigen Stimme vom Scheitel bis zur Sohle Soldat und absolut loyal, aber selten skrupellos. Insofern ist seine sympathischste Rolle nicht der von Zweifeln geplagte Canaris, sondern der leutselige Monarch Wilhelm I., dem der Meisterdieb Arsène Lupin in „Arsène Lupin, der Millionendieb" (1957, von Jacques Becker) zeigt, dass ihn selbst Könige nicht reinlegen können. O.E. Hasse hatte, bevor er nach dem Zweiten Weltkrieg mit Obersten („Entscheidung im Morgengrauen") und als Mörder Otto Keller in Alfred Hitchcocks „Ich beichte" bekannt wurde, eine lange Theaterkarriere hinter sich und war bis dahin in wenigen unbedeutenden Filmen aufgetreten. Die Theaterarbeit nahm er wieder auf, sie führte ihn mit einer Tournee durch die USA. Seine Memoiren erschienen posthum 1979. O.E. Hasse ist auch als Synchronsprecher von Humphrey Bogart, Spencer Tracy und Charles Laughton bekannt.

Als Privatmann gehörte O. E. Hasse noch einer Generation an, die ihr Privatleben streng von ihrem Berufsleben zu trennen wussten. Auch wenn er seine Homosexualität nie leugnete, so war es auch für ihn als Künstler in den prüden fünfziger Jahren schwierig, eine solche Identität zu leben. Er sah sich wie andere seiner Zeitgenossen gezwungen, seine Neigung als „Privatsache“ zu hüten. Sein Gefährte in den letzten 30 Jahren war Max Wiener, welcher eine Zeit lang Mitglied der Konzernleitung von Ringier war. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
Das Erfolgspotenzial einer Firma, wie sie Ray Elliott in Alibi betreibt, ist nicht zu unterschätzen. Und wer weiß – vielleicht gibt es sie so oder in ähnlicher Form tatsächlich schon. Elliott ist nämlich dafür verantwortlich, seitenspringenden Ehepartnern Alibis zu verschaffen, damit die Fassade wie gewünscht aufrechterhalten werden kann. Da werden Anrufe umgeleitet, Ausreden erfunden oder gar persönlich vor Ort Präsenz gezeigt, damit es auch hieb- und stichfeste Zeugen für das fiktive Alibi gibt. Als dem tölpelhaften Millionenerben Wendell Hatch beim Seitensprung ein Sexunfall passiert, der seiner Partnerin Heather das Leben kostet, zieht sich die Schlinge um Ray Elliott verdammt eng zusammen – schließlich hatte er für die besagte Nacht aus Gründen des Alibis mit seinem Kunden die Identitäten getauscht. Fortan sind ihm die Polizei, Heathers Freund, Wendells Vater und die Mafia auf den Fersen. Das Spielfilmdebüt des eingespielten Duos Kurt Mattila und Matt Checkowski, die sich mit ihren visionären Clips (u.a. für Steven Spielbergs Minority Report) für Größeres empfahlen, leidet ein wenig unter seiner thematischen Überfrachtung, wenn ganz im Stile frivoler Boulevardburlesken sämtliche Handlungsfäden zum Finale zusammen laufen müssen. Die Grundidee ist nämlich durchaus amüsant und wird von den beiden Regisseuren auch auf ansprechende Weise umgesetzt. Altstar James Brolin, mittlerweile hauptsächlich als Mr Barbra Streisand in den Schlagzeilen, schöpft seine Rolle als unverbesserlicher Schwerenöter aufs Vorzüglichste aus, und auch die weiteren, treffend besetzten Rollen entlocken dem Zuschauer immer wieder ein wohliges Schmunzeln. Zum Kultfilm im Stile eines Pulp Fiction fehlt zwar noch ein gutes Stück, aber unterhaltsam ist das Ganze allemal. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Alibi
Land / Jahr: Deutschland 1955
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Alfred Weidenmann: Müssen Filme unwahr sein?, Fotogalerie
Kommentare:

Weitere Filme von Alfred Weidenmann:
Weitere Titel im Genre Kriminalfilm:
DVD Alibi kaufen Alibi
DVD Ein Alibi zerbricht kaufen Ein Alibi zerbricht
DVD Gewagtes Alibi kaufen Gewagtes Alibi
DVD Pidax Film-Klassiker: Alibi für James kaufen Pidax Film-Klassiker: Alibi für James
DVD Charlie Chan - Ein fast perfektes Alibi kaufen Charlie Chan - Ein fast perfektes Alibi
DVD Kommissarin Heller: Schattenriss / Hitzschlag kaufen Kommissarin Heller: Schattenriss / Hitzschlag
DVD Das Rätsel der grünen Spinne kaufen Das Rätsel der grünen Spinne
DVD Die Affäre Dominici kaufen Die Affäre Dominici
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment: