WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special EditionKein Making Of Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition TrailerKein Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD und 1 x Audio-CD
Medium: DVD
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Doppel Amaray Case
Anbieter:
Alive AG
Label:
Alamode Film
EAN-Code:
4042564024081 / 4042564024081
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > > DVD > Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition

Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition

Titel:

Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition

Label:

Alamode Film

Regie:

Denis Dercourt

Laufzeit:
83 Minuten
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition DVD

23,32 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition:


Taktlosigkeit zerstört Melanies Lebenstraum: Ihr Vorspiel bei der Aufnahmeprüfung fürs Musik-Konservatorium findet ein jähes Ende, als die Juryvorsitzende, eine bekannte Pianistin, sie mit ihrem unsensiblen Verhalten völlig aus dem Konzept bringt. Bitterlich enttäuscht gibt Melanie das Klavierspielen auf. Zehn Jahre später bietet sich der jungen Frau jedoch die Möglichkeit zur Revange: über Umwege gerät sie in den Haushalt der Pianistin. Zunächst als Babysitter engagiert, steigt sie rasch zu ihrer persönlichen Notenumblätterin auf. Sie gewinnt das Vertrauen der unsicheren Frau und macht sich immer unentbehrlicher. Genau die Position, die sie braucht um ihre ganz persönliche Rache voranzutreiben... Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition stammt aus dem Hause Alive AG.


Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition:
Alfred Hitchcock meinte einmal sinngemäß, dass ein Film über zwei Menschen, die an einen Tisch sitzend plaudern vom Konzept langweilig ist. Ist jedoch dem Zuschauer bewusst gemacht, dass sich unter dem Tisch eine Bombe befindet, stellt sich mehr oder minder automatisch Spannung ein. Dieses Prinzip wird in „Das Mädchen, das die Seiten umblättert“ zur Perfektion getrieben angewendet. Auch wenn der Titel „Das Mädchen, das die Seiten umblättert“ unscheinbar klingt, ist die Rache einer gekränkten Klavierspielerin gnadenlos, so wie es Mélanie (Deborah François) tut, Mädchen für alles im Haus einer labilen Konzert-Pianistin. Woran sich Ariane (Catherine Frot) nicht mehr erinnert: Vor zehn Jahren sorgte sie als Jurorin eines Klavierwettbewerbs ohne böse Absicht dafür, dass Mélanie scheiterte, und danach nie wieder ein Klavier anrührte. Nun macht sich die junge Frau unentbehrlich und spinnt ein Netz aus subtilem Psychoterror, in dem sich Ariane, ihre Familie und ihre Musiker-Kollegen verfangen. In diesem raffinierten, leise erzählten, aber sehr wirkungsvollen französischen Psychothriller, wird mit der Angst des Zuschauers gespielt, dass in jedem Moment etwas Schlimmes passieren könnte. Und tatsächlich blitzt bei Mélanie immer wieder eine Bösartigkeit hervor, beispielsweise wenn sie den Sohn nötigt, im Swimmingpool solange unter Wasser zu bleiben, bis er fast ertrinkt. Auch die Andeutungen von Arianes Ehemann, der Horowitz zitiert, um zu erklären, wie verletzlich und auf sein Gegenüber angewiesen ein Pianist während des Spiels ist, verheißen nichts Gutes. Dann wird auch noch Arianes Kollege, der mit Mélanie für einige Minuten allein war, mit blutigem Fuß ins Krankenhaus eingeliefert. „Das Mädchen, das die Seiten umblättert“ ist klassisches französisches Kino, das im Stil und der Ästhetik von Claude Chabrol einen Rachefeldzug mit großer Raffinesse und Spannung in Szene setzt. Leise, kalt berechnend, unendlich grausam und mit zwei hervorragenden Schauspielerinnen besetzt. In der Rolle der Mélanie glänzt Déborah François („L' Enfant"), die hier die unscheinbare Mädchen gibt, aus dessen geheimnisvollen und hintergründigen Lächeln die großbürgerliche Ariane alias Catherine Frot („Zwei ungleiche Schwestern“) nie schlau wird. Für die Rolle der Mélanie studierte Déborah François unter anderem Joseph L. Mankiewicz´ „Alles über Eva“ in dem Bette Davis und Anne Baxter als New York Theaterschauspielerinnen um den Erfolg konkurrieren. Sie reduzierte ihre Mimik auf das Spiel mit Augen und Mund, was ihr die Gunst der internationalen Filmkritiker einbrachte, die sie für ihre Wandelbarkeit lobten und mit der jungen Catherine Deneuve in Roman Polanskis „Ekel“ verglichen. Nach euphorischen Kritiken und 150.000 Kinozuschauern in Deutschland erscheint die Filmkunstperle nun auch auf DVD. Kontrastreich und scharf wurden die kühlen Bilder (1.85:1/ anamorph) auf DVD bis ins Detail präzise transferiert. Auch der Ton überzeugt, wobei er allerdings recht frontlastig ist. Dennoch weist der 5.1-Mix glasklare Dialoge auf und gibt Bachs hier sogar hypnotisch wirkende Musik gut wieder. Als Extra wurde ein ausführliches „Making Of“ auf die DVD gepackt sowie der Kinotrailer und eine Alamode Film Trailer Show. Übrigens: Neben dieser Singel-DVD erscheint auch eine Limited Edition, die zusätzlich die Soundtrack-CD beinhaltet. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: La tourneuse de pages
Land / Jahr: Frankreich 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Soundtrack-CD, Booklet mit Klavierpartitur
Kommentare:

Weitere Filme von Denis Dercourt:
Weitere Titel im Genre :
DVD Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition kaufen Das Mädchen, das die Seiten umblättert - Special Edition
DVD Der Fuchs und das Mädchen - Special Edition kaufen Der Fuchs und das Mädchen - Special Edition
DVD Das Haus der verlorenen Mädchen - The Grindhouse Collection - Special Edition No.8 kaufen Das Haus der verlorenen Mädchen - The Grindhouse Collection - Special Edition No.8
DVD Königreich der Himmel - Deluxe Edition incl. 160 Seiten Buch kaufen Königreich der Himmel - Deluxe Edition incl. 160 Seiten Buch
DVD Tampeko - Der Dollar hat 2 Seiten kaufen Tampeko - Der Dollar hat 2 Seiten
DVD Tampeko - Ein Dollar hat zwei Seiten kaufen Tampeko - Ein Dollar hat zwei Seiten
DVD Professor Love - Jede gute Liebesgeschichte hat drei Seiten kaufen Professor Love - Jede gute Liebesgeschichte hat drei Seiten
DVD Professor Love - Jede gute Liebesgeschichte hat drei Seiten kaufen Professor Love - Jede gute Liebesgeschichte hat drei Seiten
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Alamode Film: