WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Sense & Sensibility
2,0
Bewertung für Sense & SensibilityBewertung für Sense & SensibilityBewertung für Sense & SensibilityBewertung für Sense & SensibilityBewertung für Sense & Sensibility

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Sense & SensibilityMaking Of Sense & Sensibility
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Sense & Sensibility TrailerKein Sense & Sensibility Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Sense & Sensibility

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Klassiker
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Doppel Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Label:
NewKSM
EAN-Code:
4260131122729 / 4260131122729
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Klassiker > DVD > Sense & Sensibility

Sense & Sensibility

Titel:

Sense & Sensibility

Label:

NewKSM

Regie:

Rodney Bennett

Laufzeit:
183 Minuten
Genre:
Klassiker
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Sense & Sensibility bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Sense & Sensibility DVD

10,88 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Sense & Sensibility:


Das Leben der Dashwood-Schwestern Elinor (Irene Richard) und Marianne (Tracey Childs) gerät nach dem Tod ihres Vaters ziemlich aus der Bahn. Ihr Stiefbruder John (Peter Gale) ist der Alleinerbe, und gemeinsam mit seiner Frau Fanny (Amanda Boxer) vertreibt er die beiden Mädchen aus Norland, dem angestammten Familiensitz. Mit ihrer Mutter Mrs. Dashwood (Diane Fairfay) ziehen sie nun in ein kleines Cottage nach Devonshire. Vor der Abreise lernen sie allerdings noch Edward Ferras (Bosco Hogan) kennen, den Bruder ihrer herzlosen Schwägerin. Besonders für Elinor ist diese Begegnung von besonderer Bedeutung und sie denkt noch lange an den höflichen und liebenswerten jungen Mann zurück. In Devonshire machen die Dashwoods schon bald die Bekanntschaft von Colonel Brandon (Robert Swann). Er ist ganz hingerissen von der impulsiven Marianne. Doch die vergnügt sich lieber mit dem Lebemann John Willoughby (Peter Woodward), der sie allerdings kurze Zeit später wortlos zurücklässt. Inzwischen hat Elinor auch erfahren, dass der vermeintlich so schüchterne Ferrars in Wirklichkeit bereits verlobt ist. Wird es also kein Glück für die Dashwood-Schwestern geben? Sense & Sensibility stammt aus dem Hause KSM - Krause & Schneider Multimedia.


Sense & Sensibility Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Sense & Sensibility:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Sense & Sensibility:
In den Jahren zwischen ihrem achtzehnten und fünfundzwanzigsten Lebensjahr entstanden die ersten Fassungen von drei der insgesamt sechs Romane, auf die sich der Ruhm der britischen Autorin Jane Austens (1775 – 1817) gründet. Eine dieser Erstfassungen ist "Elinor und Marianne", ein Briefroman, den sie 1795 begann. 1797 und noch einmal 1809/1810 unternahm Jane Austen Änderungen an dieser ersten Version, der Roman verlor seine Briefform und sollte am Ende "Sinn und Sinnlichkeit" ("Sense and Sensibility") heißen.

„Sinn und Sinnlichkeit“: Wer erinnert sich nicht gern an die 1995 entstandene Verfilmung des Romans von Regisseur Ang Lee („Brokeback Mountain“) mit Emma Thompson, Kate Winslet, Hugh Grant und Alan Rickman. Dieses Kostümdrama erzählt zwar nichts Neues und ist auch nicht unbedingt zeitlos, aber trotzdem, auch mit so manchen Längen, schmachtet und leidet man mit den Figuren, besonders der von Kate Winslet dargestellte Marianne Dashwood, mit.

Doch dies war natürlich nicht die erste Verfilmung des Romans. In „good old England“ wurden neben „Sinn und Sinnlichkeit“ auch „Emma“, „Mansfield Park“ sowie „Überredung“ von dem britischen Sender BBC verfilmt.

„Sinn und Sinnlichkeit“ entstand 1981 bei der BBC und wurde als siebenteilige Serie konzipiert. Die werktreue Vermittlung des Literaturklassikers steht im Vordergrund, die leider oft belastet mit langatmigen Dialogen und einer faden Bildsprache, die eher an eine Theateraufführung erinnert, als an Fernsehfilme, wie wir sie heute kennen.

Dennoch, diese BBC-Verfilmung von „Sinn und Sinnlichkeit“ ist, trotz einiger Längen, durchaus sehenswert, und kann mit Ang Lees Version, was zumindest die Nähe zur Romanvorlage betrifft, mithalten. Allerdings gibt es etwas, was man einer der so romangetreuen BBC-Verfilmungen nicht zugetraut hätte: Wo ist Margaret? Die Dashwood-Schwestern wurden einfach auf zwei reduziert. Fans von Jane Austen werden hier natürlich trotzdem begeistert ihren DVD-Player anwerfen, und werden sieben Mal 26-Minuten-Häppchen des Kostürm-Dramas in sich aufsaugen.

Die Geschichte: Das Leben der Dashwood-Schwestern Elinor (Irene Richard) und Marianne (Tracey Childs) gerät nach dem Tod ihres Vaters ziemlich aus der Bahn. Ihr Stiefbruder John (Peter Gale) ist der Alleinerbe, und gemeinsam mit seiner Frau Fanny (Amanda Boxer) vertreibt er die beiden Mädchen aus Norland, dem angestammten Familiensitz. Mit ihrer Mutter Mrs. Dashwood (Diane Fairfay) ziehen sie nun in ein kleines Cottage nach Devonshire. Vor der Abreise lernen sie allerdings noch Edward Ferras (Bosco Hogan) kennen, den Bruder ihrer herzlosen Schwägerin. Besonders für Elinor ist diese Begegnung von besonderer Bedeutung und sie denkt noch lange an den höflichen und liebenswerten jungen Mann zurück. In Devonshire machen die Dashwoods schon bald die Bekanntschaft von Colonel Brandon (Robert Swann). Er ist ganz hingerissen von der impulsiven Marianne. Doch die vergnügt sich lieber mit dem Lebemann John Willoughby (Peter Woodward), der sie allerdings kurze Zeit später wortlos zurücklässt. Inzwischen hat Elinor auch erfahren, dass der vermeintlich so schüchterne Ferrars in Wirklichkeit bereits verlobt ist. Wird es also kein Glück für die Dashwood-Schwestern geben?

Die BBC-Verfilmung „Sence and Sensibility“ (Sinn und Sinnlichkeit) kommt auf zwei DVDs daher und hat eine Gesamtlaufzeit von 182 Minuten. Neben Filmo- und Biographien der Darsteller enthalten die DVDs noch Informationen über Jane Austen, eine Bildergalerie sowie Trailer. Die technische Umsetzung ist leider ziemlich schlecht. Das Vollbild (1.33:1) ist schlicht gesagt sehr schlecht. Unscharf, grobkörnig, sehr blassen Farben und so manche Verschmutzungen. Der Ton ist zwar in Dolby Digital 5.1 aufgenommen, aber da es aber um eine absolute dialoglastige Serie handelt, völlig unangebracht. Aber was soll´s, zumindest ist er sehr gut verständlich.

Übrigens: 1811 wurde "Sinn und Sinnlichkeit" als erster von Jane Austens Romanen veröffentlicht. Da es damals für eine Pfarrerstochter nicht üblich war, ihren Namen unter einen Roman zu setzen, jedenfalls nicht bevor dessen Erfolg gesichert war, wurde "Sinn und Sinnlichkeit" anonym veröffentlicht, lediglich mit dem Hinweis "By a Lady". ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
2 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Sense and Sensibility
Land / Jahr: Großbritannien 1981
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Filmographien, Bildergalerie, Über Jane Austen
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Klassiker:
DVD Sense & Sensibility kaufen Sense & Sensibility
DVD Angriff der leichten Brigade kaufen Angriff der leichten Brigade
DVD Angriff der leichten Brigade kaufen Angriff der leichten Brigade
DVD Der Besessene kaufen Der Besessene
DVD Erinnerungen an Caterina Valente kaufen Erinnerungen an Caterina Valente
DVD Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 2 kaufen Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 2
DVD Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 1 kaufen Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 1
DVD Erinnerungen an Peter Kraus kaufen Erinnerungen an Peter Kraus
Weitere Filme von KSM - Krause & Schneider Multimedia:
Weitere Filme vom Label NewKSM: