WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Hogfather - Schweinsgalopp
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Hogfather - SchweinsgaloppKein Making Of Hogfather - Schweinsgalopp
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Hogfather - Schweinsgalopp TrailerHogfather - Schweinsgalopp Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Hogfather - Schweinsgalopp

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Fantasy
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Doppel Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4009750242353 / 4009750242353
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Fantasy > DVD > Hogfather - Schweinsgalopp

Hogfather - Schweinsgalopp

Titel:

Hogfather - Schweinsgalopp

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Vadim Jean

Laufzeit:
180 Minuten
Genre:
Fantasy
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Hogfather - Schweinsgalopp bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Hogfather - Schweinsgalopp DVD

7,68 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 27.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Hogfather - Schweinsgalopp:


Weihnachten in der Scheibenwelt: Der Schneevater ist spurlos verschwunden! Damit aber am nächsten Morgen die Sonne wieder aufgeht, wirft sich TOD kurzerhand in den roten Mantel, um auf dem Schweineschlitten die Geschenke an die Kinder zu verteilen. Währenddessen macht sich TODs Enkelin Susanne auf die Such nach dem Schneevater... Hogfather - Schweinsgalopp stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Hogfather - Schweinsgalopp Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Hogfather - Schweinsgalopp:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Hogfather - Schweinsgalopp:
Getragen auf dem Rücken von vier Elefanten, die wiederum auf dem Panzer einer Stern-Schildkröte stehen, reist die Scheibenwelt, des Autors Terry Pratchett, durch das Universum. Auf dieser Scheibenwelt ist alles etwas anders als auf unserer guten alten Erde. Der Weihnachtsmann heißt Hogfather (nach dem englischen Wort hog für Schwein), sein Schlitten wird von vier grimmig dreinblickenden Schweinen gezogen und Weihnachten heißt Hogswatch. "Hogfather", einen von Pratchetts zahlreichen "Scheibenwelt"-Romanen, in diesem Fall der Roman „Schweinsgalopp“, verfilmte das britische Fernsehen 2006 als Zweiteiler. Unter dem Titel „Hogfather – Schaurige Weihnachten“ ist drei Stunden lange Film, für alle die ihn am ersten Weihnachtsfeiertag im Fernsehen verpasst haben, nun auch auf DVD zu haben. Die Geschichte des Films spielt, wer hätte es gedacht, natürlich zu Weihnachten, bzw. zu „Hogwatch“. Überall schreiben die Kinder ihren Wunschzettel und hoffen, dass ihnen der große schweinsnasige Mann im roten Mantel Geschenke bringen wird. Dieses Jahr droht allerdings ein trauriges „Hogwatchfest“ für die Kinder der Scheibenwelt zu werden. Der „Ho, ho, ho“ brüllende Schneevater ist verschwunden! Die Auditoren haben ein Kopfgeld auf den Hogfather ausgesetzt und der geisteskranke Assassine Kaffeetrinken (Marc Warren) hat alles daran gesetzt, die mythische Figur verschwinden zu lassen. Doch das ist nicht das Ende des Hogwatchfestes! Gevatter Tod, der schon immer eine Schwäche für die Menschheit hatte, tauscht seinen langen schwarzen Mangel und die Sense, gegen das rote Gewand des Schneevaters aus, und übernimmt den Job. Dazu simuliert er mit einem Kissen den nicht vorhandenen Bauch vor dem Gerippe und hängt sich einen falschen Bart vor den Knochenschädel. Zusammen mit seinem Gehilfen Albert macht er sich nun dran, den Hogfather zu vertreten. Auch die Zauberer der Unsichtbaren Universität bemerken bald, dass die Abwesenheit des Weihnachtsmanns ein Glaubens-Vakuum heraufbeschworen hat. Als Folge davon manifestiert sich alles, an das die Menschen glauben – oder auch die Zauberer. Und da sind ganz interessante Dinge dabei Da der nun Tod mit der ungewohnten Geschenkeverteilung vollauf ausgelastet ist, macht sich seine Enkelin Susan (Michelle Dockery) auf die Suche nach dem Schneevater machen. Doch bis Susan das ganze Schlamassel vielleicht wieder geraderücken kann, gibt es noch eine ganze Menge Leichen, entführte Zahnfeen, verstörte Einzelhändler und überraschte mythische Persönlichkeiten, wie den Warzen-Gnom und einen Gott des Katers. Natürlich wird kein Film der Welt sich mit den grandiosen Büchern von Terry Pratchett messen können. Aber „Hogfather“ ist trotz allem eine sehr schöne und liebevolle filmische Umsetzung mit toller Besetzung und schöner Effekte. Erfreulich ist auch, dass der subtile Humor der Roman-Vorlage hier erhalten bleibt und die wenigen Slapstickeilagen zu einem homogenen Teil der Erzählung werden. Natürlich gibt es, wie immer in TV-Zweiteiler, ein paar Längen, Momente wo man denkt die Geschichte hängt und könnte auch schneller erzählt werden. Doch insgesamt gesehen kann dieses besondere Weihnachtsfest gut unterhalten und weiß zu überzeugen. Die technische Umsetzung auf DVD kann sich ebenfalls sehen lassen. Das Bild (Widescreen/ 1.78:1 – anamorph) macht einen guten Eindruck, ebenso der Dolby Digital 5.1 Ton. Auch für Bonusmaterial ist gesorgt. Auf einer extra DVD Features zu den Figuren in Hogfather, der Zuschauer erfährt etwas über die Effekte, es gibt Hintergrundinfos über die Scheibenwelt und natürlich den Originaltrailer. Alternative: Tim Burtons „Nightmare before Christmas“ ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
„Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist“. Findet Terry Pratchett. Und so sieht es auch in seinen Büchern aus. Während der Tod mit mehr oder weniger Erfolg versucht, das Schneefest mit Leben zu füllen, kommt Susan einer Verschwörung ungeahnten Ausmaßes auf die Spur. Die Revisoren der Wirklichkeit, humorlose Verkörperungen der Naturgesetze, wollen den Schneevater in den Ruhestand schicken, um das zu vernichten, was ihrer Herrschaft über das Universum noch im Wege steht: den menschlichen Glauben. Nur Susan und eine Truppe trotteliger Zauberer scheinen das noch verhindern zu können:

Die BBC machte aus 'Hogfather - Schaurige Weihnachten' ein dreistündiges TV-Event in zwei Teilen, das Weihnachten vom Privatsender ProSieben ausgestrahlt wird und bereits als DVD in den Läden steht. 'The Hogfather' erschien in Deutschland unter dem Titel 'Schweinsgalopp' und ist genau die Weihnachtsgeschichte, die in der Scheibenwelt und ihrer Hauptstadt Ankh-Morpork spielen muss. Der Weihnachtsmann heißt hier Schneevater (die deutsche Übersetzung ist ziemlich mau) und ist ein Kerl, wie ein Baum mit dem Gesicht eines Ebers ('hog' ist das englische Wort für Wildschwein. Pratchetts literarische Fantasiewelt filmisch umzusetzen, ist eine übermenschliche Herausforderung für jeden Filmemacher. Vadim Jean wusste das, als er das Projekt übernahm, hat aber seinen Humor deshalb noch lange nicht verloren. Im Gegenteil: Er hat es geschafft, den völlig eigenen Kosmos der Vorlage in 180 absurd-komische Filmminuten zu adaptieren An verschiedenen Schauplätzen wird mit witzigen Wortgefechten der Realität entflohen und der gute Glaube gerettet. Und das alles macht auch noch einen Sinn. Wenigstens in diesen schrillen Filmen.

Übrigens: Gut erhaltene Erstausgaben von Terry Pratchetts früheren Scheibenweltromanen sind innerhalb der Fangemeinde äußerst wertvoll und beliebt: Die gebundene Erstausgabe von „The Colour of Magic“ („Die Farben der Magie“) ist derzeit mehr als £2000 wert. Insgesamt wurden 4500 Stück gedruckt, 506 davon wurden in Großbritannien verkauft. „The Light Fantastic“ („Das Licht der Phantasie“) wird um £1000–1500 gehandelt. Die Umschläge aller Scheibenweltromane, die bis 2001 in Großbritannien verkauft wurden, hatte Josh Kirby gestaltet. Nach seinem Tod übernahm Paul Kirdby, der zuvor schon Scheibenwelt-Illustrationen angefertigt hatte, die Umschlaggestaltung der britischen Ausgaben. Teilweise wurden die Umschlaggestaltungen mit farblichen Abwandlungen auch für die deutschsprachigen Ausgaben verwendet. Bei den DVDs wird das allerdings noch ein wenig länger dauern. ()

alle Rezensionen von JL ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Hogfather
Land / Jahr: Großbritannien 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, 12 Days of Hogswatch, Bringing Death to Live, Parts in Hogfather, The Power of the Film Magic
Kommentare:
Kommentar von Yakobo
Man merkt dem Film bei kleinen Gelegenheiten an, dass es sich um eine TV-Produktion handelt. Dennoch wurde eine liebevolle Umsetzung des Romanstoffes geschaffen, bei der man natürlich nicht auf alle die kleinen Gags abzielen kann die Meisterautor Pratchett im Buch abfeuert. Ich hoffe es wird weitere Bemühungen geben Scheibenwelt-Romane umzusetzen. Bis Dato erschien es mir unmöglich, aber Hogfather zeigt, dass man es schaffen kann, wenn alle mit Liebe an die Sache rangehen.

Mir gefällt auch der kleine Gastauftritt des Autors.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Vadim Jean:
Weitere Titel im Genre Fantasy:
DVD Hogfather - Schweinsgalopp kaufen Hogfather - Schweinsgalopp
DVD Hogfather - Schweinsgalopp kaufen Hogfather - Schweinsgalopp
DVD Hogfather - Schweinsgalopp kaufen Hogfather - Schweinsgalopp
DVD Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - 3D - Collector`s Edition kaufen Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind - 3D - Collector`s Edition
DVD Die dunkle Gräfin - 3D kaufen Die dunkle Gräfin - 3D
DVD Die dunkle Gräfin kaufen Die dunkle Gräfin
DVD Die dunkle Gräfin kaufen Die dunkle Gräfin
DVD Mojin - The lost legend - Cover B kaufen Mojin - The lost legend - Cover B
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: