WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Soul Hunter
 - Vol. 3Making Of Soul Hunter
 - Vol. 3
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Soul Hunter
 - Vol. 3 TrailerSoul Hunter
 - Vol. 3 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Soul Hunter - Vol. 3

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-5
Medium: DVD
Genre: Manga
Bildformat:
4:3 Vollbild
Tonformat:
J: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Anime Virtual
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Manga > DVD > Soul Hunter - Vol. 3

Soul Hunter - Vol. 3

Soul Hunter
 - Vol. 3 bestellen
Titel:

Soul Hunter - Vol. 3

Laufzeit:
130 Minuten
Genre:
Manga
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Soul Hunter
 - Vol. 3 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Soul Hunter - Vol. 3 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.

Schauspieler / Schauspielerinnen in Soul Hunter - Vol. 3:
Darsteller:
Zeichentrick,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Soul Hunter - Vol. 3:
Bei „Soul Hunter“ handelt es sich um eine japanische Anime TV-Serie, die insgesamt aus 26 Episoden besteht, welche jeweils eine halbe Stunde lang sind. Die komplette Serie wird auf fünf DVDs herausgebracht, die nach und nach erscheinen werden. Die ersten sechs Episoden sind auf dieser ersten DVD enthalten und entführen den Betrachter in eine chinesische Fantasy-Welt. Die Story basiert auf eine chinesische Legende, die die Welt in zwei unterschiedliche Welten geteilt sah. Im oberen Reich regierten magische Wesen, wie z. B. Druiden, während die untere Welt von den Menschen bewohnt wurde.

Im Reich Choka werden die Menschen von der Hexe Dakki unterdrückt. Diese hat es geschafft den König Chokas unter Kontrolle zu bringen und nutzt nun seine Macht aus. Die Druiden wählen mit Taikobo einen Krieger aus, der es mit der Hexe aufnehmen soll. Doch nur widerwillig macht sich dieser auf in die Welt der Menschen, wo ihm ein scheinbar aussichtsloser Kampf gegen 365 böse Geister, die sogenannten Sennin, bevorsteht. Nach kurzer Zeit steht ihm auch schon einer dieser Sennin im Kampf gegenüber, wobei Taikobo den kürzeren zieht. Er sieht ein das er alleine die Hexe nicht aufhalten kann und versucht Helfer für den Kampf gegen Dakki und ihre 365 Sennin zu finden ...

Wie von vielen anderen Animes gibt es auch von „Soul Hunter“ eine Manga-Reihe, die sich allerdings vom Anime etwas unterscheidet.

Die vielen unterschiedlichen Charaktere schaffen es den Zuschauer ständig zu unterhalten. Auch zeichnerisch gehört „Soul Hunter“ mit Sicherheit zu den besten Anime-Serien. Leider ist auf dieser DVD nur eine japanische Tonfassung enthalten. Zwar lassen sich optional deutsche Untertitel einblenden, doch wäre eine deutsche Tonspur sicherlich wünschenswert.

Wem Fantasy-Serien zusagen, der wird auch von „Soul Hunter“ in den Bann gezogen. Doch auch dem einfachen Anime Fan wird diese Serie gefallen. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
„Soul Hunter“ würde von vielen Fans gern einmal wieder im Fernsehen gesehen. Glücklicherweise gibt es ja die DVD von Anime Virtual, auf der nun das Volume 3 der „Soul Hunter“-Serie herausgekommen ist und die Episoden 12 bis 16 enthält.

Auch während der Episoden 12 bis 16 bekommt es unser Held Taikobo mit den Dämonen der Magierin Dakki zu tun. Unterstützung erhält er weiterhin von Supushan, einem Nilpferdähnlichen Wesen. Doch inzwischen gerät das Westreich in Gefahr, denn vier mächtige Sennin-Krieger sind auf dem Weg zu Vernichtung des Reichs ...

Die Zeichnungen und Animationen sind in „Soul Hunter“ äusserst gelungen und gehören in meinen Augen zum besten in der Anime-Zunft. Die vielen unterschiedlichen, teilweise recht merkwürdigen Figuren sind sehr gut gestaltet worden und prägen sich dadurch besonders gut ein. Der interessante Genre-Mix aus Fantasy, Action und stellenweise auch Comedy ist hervorragend gelungen und lässt die Serie zu einem unvergessenen Abenteuer werden.

Auch hier kann einem der Einstieg in die Serie durch Highlights erleichtert werden. Ebenfalls als Extramaterial sind Trailer und diverse Songs aus dem Anime zu sehen. In einem besonderen Menüpunkt wird dem Zuschauer der Unterschied zwischen einer Novelle, einem Manga und einem Anime erklärt. Auch diese DVD enthält nur die japanische Originalversion in Dolby Digital 2.0. Trotz der deutschen Untertitel ist es in meinen Augen relativ schwer dem Geschehen auf dem Bildschirm zu folgen, wenn man sich die Untertitel durchlesen muss.

Soul Hunter setzt sich insgesamt aus 26 Episoden zusammen und dürfte jeden Anime-Fan gefallen, der sich für coole Action-, schrille Fantasy- und spassige Comedy-Einlagen interessiert. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
3 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Senkaiden Hôshin Engi
Land / Jahr: 1999
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Didaktisches Bonus: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Anime, Manga und Erzählung von Houshin Engi./ Booklet: Schlüsselwörter pro Episode; Coversrückseite: Figurbeschreibung
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Manga:
DVD Soul Hunter 4 kaufen Soul Hunter 4
DVD Soul Hunter 3 kaufen Soul Hunter 3
DVD Soul Hunter 5 kaufen Soul Hunter 5
DVD Soul Hunter 2 kaufen Soul Hunter 2
DVD Soul Hunter 1 kaufen Soul Hunter 1
DVD Soul Hunter - Vol. 5 kaufen Soul Hunter - Vol. 5
DVD Soul Hunter - Vol. 4 kaufen Soul Hunter - Vol. 4
DVD Soul Hunter
 - Vol. 3 kaufen Soul Hunter - Vol. 3
Weitere Filme von Anime Virtual: