WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe EditionMaking Of Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition TrailerAmy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition

RC 2 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph NTSC
Tonformat:
Musik: DTS 5.1,Musik: PCM Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch
EAN-Code:
0602517497160 / 0602517497160
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition

Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition

Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition bestellen
Titel:

Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition

Label:

Universal Music Company

Laufzeit:
150 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
oA
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition DVD

7,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition:


Tracklisting 01 Intro/Addicted 02 Just Friends 03 Cherry 04 Back to Black 05 Wake Up Alone 06 Tears Dry On Their Own 07 He Can Only Hold Her / Doo Wop (That Thing) 08 F*** Me Pumps 09 Some Unholy War 10 Love Is A Losing Game 11 Valerie 12 Hey Little Rich Girl - feat. Zalon & Ade 13 Rehab 14 You Know Im No Good 15 Me and Mr. Jones 16 Monkey Man 17 Outro Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition stammt aus dem Hause Universal Music Company.


Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition:
Darsteller:
Amy Winehouse Amy Winehouse Biografie,


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition:
Über Amy Winehouse wurde in diesem Jahr viel geschrieben und gesagt. Leider bezog sich das meiste nur auf ihren kamikazeartigen Lifestyle und weniger auf ihr herausragendes, sowie erfolgreiches Album „Back To Black“, mit dem der gerade mal 24jährige Sängerin international der Durchbruch gelang. Nach ihrem Erstling „Frank“ 2003 nahm sich die Sängerin eine Pause, in der sie eine schmerzhafte Trennung durchlebte, die sie in dem neuen Album verarbeitet hat. Heraus kam ein Album, das sich gesanglich und rhythmisch sehr an den Soulstimmen und Girlrgroups der 50er/60er Jahre orientiert und perfekt mit ihrer beeindruckenden, sowie facettenreichen Jazzstimme harmoniert. Schon jetzt ist „Back To Black“ ein zeitloser Klassiker und es ist zu hoffen, dass wir zukünftig wieder mehr von Amy Winehouse der Musikerin zu hören bekommen, als nur von dem desolaten Lebenswandel der Künstlerin.

Die kuschelige Atmosphäre des Bush Empire, ein altes Theater, ist das perfekte Setting für die Musik von Amy Winehouse. Diese nicht zwar gerade für ihre aufregende Bühnenperformance bekannt, dafür sorgen die begabten Backgroundsänger/-tänzer, doch man merkt, dass sie sich auf der Bühne wohl fühlt. Vielleicht etwas zu wohl, denn mit fortschreitendem Alkoholkonsum sinkt ihre stimmliche Leistung bedenklich. Das Publikum des Bush Empire ist zufrieden und auch auf DVD bekommt man einen guten Eindruck davon, wie es wäre, Amy Winehouse live gesehen zu haben. Die Qualität in Bild und Ton lassen jedenfalls keine Wünsche offen.

Ein wenig gemogelt wird jedoch mit dieser Konzert-DVD. Das Konzert im Bush Empire dauert gerade 66 Minuten. Dazu kommt noch eine 46minütige Dokumentation, die den Gesamtinhalt der DVD auf 112 Minuten anstatt der beschriebenen 150 Minuten bringt. Die Dokumentation ist dafür äußerst gelungen und machte mir, nach all den stimmungsdrückenden Schlagzeilen dieses Jahres, richtig Lust auf das Konzert.

Die folgenden Songs werden gespielt:

1. Addicted
2. Just Friends
3. Cherry
4. Back To Black
5. Wake Up Alone
6. Tears Dry On Their Own
7. He Can Only Hold Her
8. Doo Wop (That Thing)
9. Fuck Me Pumps
10. Unholy War
11. Love Is A Losing Game
12. Valerie
13. Hey Little Rich Girl
14. Rehab
15. You Know I´am No Good
16. Me & Mr. Jones
17. Monkey Man

Die Dokumentation ist in vier Teile unterteilt:
- The Early Years
- Life In The UK
- The US story
- Back Home…The Future ()

alle Rezensionen von Jan Heesen ...
Tracklisting

01 Intro/Addicted
02 Just Friends
03 Cherry
04 Back to Black
05 Wake Up Alone
06 Tears Dry On Their Own
07 He Can Only Hold Her / Doo Wop (That Thing)
08 F*** Me Pumps
09 Some Unholy War
10 Love Is A Losing Game
11 Valerie
12 Hey Little Rich Girl - feat. Zalon & Ade
13 Rehab
14 You Know Im No Good
15 Me and Mr. Jones
16 Monkey Man
17 Outro Der anamorphe NTSC-Transfer im Seitenverhältnis von 1.78:1 ist ein eher unterdurchschnittlicher Vertreter seiner Zunft. Das Bild ist sehr unscharf und verrauscht, was schon bei Objekten im direkt angrenzenden Hintergrund zu drastischen Detailverlusten führt. Die Farbgebung ist kräftig, nahezu schon übersättigt. Dabei ist zu beobachten, dass das Bild oftmals wirkt, als würden die Farben über die Kanten hinauslaufen. Auch von Nachzieheffekten und Kompressionsartefakten bleibt man nicht verschont. Dafür halten sich analoge Auffälligkeiten sehr in Grenzen. Die DVD bietet neben einem DTS 5.1-Track auch noch eine PCM-kodierte 2CH-Variante. Der Sound des Mehrkanaltons gefällt dabei durch eine ordentliche Dynamik sowie einer plastischen Abbildung auf der Stereofront. Leider werden die Rearkanäle kaum genutzt, weshalb das Szenario sehr zweidimensional wirkt. Zudem fehlt des dem DTS-Track an Feinzeichnung und Auflösung im Hochtonbereich. Selbst der LFE-Kanal bleibt trotz des massiven Einsatzes von Kontrabässen und Bariton-Saxophonen stark hinter den Erwartungen zurück – es fehlt einfach der gewisse „Punch“.

Der unkomprimierte PCM-Track bietet leider auch keinerlei Vorteile, lediglich die Auflösung im Hochtonbereich profitiert minimal. Weder Tiefton- noch Dynamikwiedergabe werden hörbar verbessert. Als einziges Bonusmaterial bietet die DVD eine 46 Minuten dauernde Dokumentation, welche sich in vier Teile (The Early Years, Life in the UK, The US Story, Back Home…The Future) unterteilt. Dabei erfährt man viel Wissenswertes über die kontroverse Persönlichkeit Amy Winehouse und erlebt ihren Aufstieg hautnah mit. Amy Winehouse gehört derzeit sicherlich zu den umstrittendsten Persönlichkeiten des Musikbusiness. Mit ihren Drogen-, Alkohol- und Gewalteskapaden sorgte sie in den vergangenen Monaten für ordentlich negative Publicity. Nichtsdestotrotz hält sich ihr Album BACK TO BLACK hartnäckig in den Charts – zurecht, denn Amy Winehouse belebt endlich die soulig, jazzigen Klänge wieder, denen man so seit Aretha Franklin nicht mehr lauschen durfte. Ihre unverwechselbare Stimme ist das Großartigste, was die kränkelnde Musikindustrie seit langem hervorgebracht hat. Da ist es schon fast vergessen, dass sie bei diesem Konzert im Bush Empire, einem alten Theater, offensichtlich stockbesoffen und unter dem Einfluss von diversen Drogen, wie apathisch auf der Bühne umhertorkelt und dabei kaum zwei zusammenhängende Sätze heraus bekommt. Nahezu jede angefangene Konversation mit dem Publikum bricht sie gezwungernermaßen mit einem gestammelten „ey fuck..eh fuck you all!“ ab.

Wenn der Drogencocktail auch ihr Sprachzentrum nahezu vollständig zum Erliegen bringt, scheinen die Narkotika wohl keinerlei Einfluss auf ihr „Gesangszentrum“ zu haben, denn diese Aufgabe vollbringt sie über die gesamte Dauer des Konzertes in faszinierender Präzision. Erschreckend ist vielmehr, dass die Songs ein Vielfaches intensiver und authentischer klingen als beispielsweise auf der CD.

AMY WINEHOUSE - I TOLD YOU I WAS TROUBLE könnte sicherlich mit hohen Erfolgschancen in Rehabilitationszentren als therapeutisches Mittel für Aufklärung sorgen, wie man es nicht machen sollte. Zudem verhilft das Konzert dem in der Musikbrache gängigen Aufdruck Parental Advisory – Explicit Content zu einem ganz neuen Stellenwert. Dennoch gehört das Konzert aus musikalischer Sicht zum Mitreißendsten, was dem Rezensenten seit langen unterkam. Absoluter Kauftipp!

Die DVD bietet lediglich solide Werte. Die Bildqualität kommt nicht Durchschnittlich hinaus und auch die Tonqualität bleibt mittelmäßig. Die Dokumentation ist zwar spannend, dennoch hätte man sich etwas mehr Vielfalt erwünscht.


Subjektive Konzertwertung: 10 von 10 bewusstseinserweiterte Erlebnisse der etwas anderen Art ()

alle Rezensionen von Matthias Schmieder ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble
Land / Jahr: Großbritannien 2007
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:
Kommentar von Flavia Scammon
Ich finde es wirklich schade, dass Amy Winehouse verstorben ist. Ich bin schon lange begeistert von ihr. Bedauerlicherweise wird es jetzt keine neuen Lieder mehr von ihr geben. Aber ich will unbedingt wissen, was die Ursache für ihren Tod war. Leider ist diese Ursache bis jetzt noch unbekannt. Ich denke, dass sie an der plötzlichen Alkoholentziehung gestorben ist. Weitere Infos zu diesem Thema kann man auf Zeitong finden.

Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition kaufen Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition
DVD Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition kaufen Amy Winehouse - I Told You I Was Trouble - Deluxe Edition
DVD Sängerkrieg - Limited Deluxe Edition kaufen Sängerkrieg - Limited Deluxe Edition
DVD ABBA - In Japan - Deluxe Edition kaufen ABBA - In Japan - Deluxe Edition
DVD AC/DC - Plug Me In - Deluxe Collector`s-Edition kaufen AC/DC - Plug Me In - Deluxe Collector`s-Edition
DVD Norah Jones - Come Away with Me - Deluxe Edition kaufen Norah Jones - Come Away with Me - Deluxe Edition
DVD Abba - Gold - Deluxe Edition kaufen Abba - Gold - Deluxe Edition
DVD Within Temptation - Black Symphony DeLuxe Edition kaufen Within Temptation - Black Symphony DeLuxe Edition
Weitere Filme von Universal Music Company: