WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Gorgo
0,0
Bewertung für GorgoBewertung für GorgoBewertung für GorgoBewertung für GorgoBewertung für Gorgo

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of GorgoMaking Of Gorgo
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Gorgo TrailerKein Gorgo Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Gorgo

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4026643083961 / 4026643083961
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > Gorgo

Gorgo

Titel:

Gorgo

Label:

cmv Laservision

Regie:

Eugène Lourié

Laufzeit:
73 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Gorgo bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Gorgo DVD

19,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Gorgo:


Nach einem unterirdischen Vulkanausbruch kommt es an der Westküste Irlands zu einem folgenschweren Seebeben, das mehrere Schiffe manövrierunfähig macht und in die Tiefe reißt. Kurz darauf wird die Fischereiflotte eines nahe liegenden Küstendorfes von einem prähistorischen Ungeheuer angegriffen. Joe Ryan und seiner Crew gelingt es jedoch, die Bestie mit vereinten Kräften einzufangen. Sie verkaufen sie an einen Londoner Zirkus - dort soll sie unter dem Namen Gorgo als Attraktion zur Schau gestellt werden. Doch schon bald stellt sich heraus, dass es sich bei Gorgo um ein Jungtier handelt - und die Mutter des Kleinen ist alles andere als begeistert. Wutentbrannt macht sie sich auf den Weg, um ihr Kind nach Hause zu holen. In ihrem gnadenlosen Zorn verwüstet sie halb London und niemand ist in der Lage, sie aufzuhalten... Gorgo stammt aus dem Hause Alive AG.


Gorgo Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Gorgo:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Gorgo:
Bereits 1961 entstand mit „Gorgo“ ein Monsterfilm, der auf der Erfolgswelle der Godzilla-Streifen schwimmen wollte. Überraschenderweise handelt es sich hierbei um eine britische Produktion, die unter der Regie von Eugene Lourie entstand. Nach einem gewaltigen Seebeben entsteigt ein Urzeitmonster aus den Fluten und zerstört ein kleines Fischerdorf. Dem Fischer Joe gelingt es schließlich das Monster mit seinen Männern zu fangen und es an einen Londoner Zirkus zu verkaufen. Dort zählt das Monster unter dem Namen Gorgo fortan zu den großen Attraktionen. Allerdings findet man schnell heraus, dass es sich bei Gorgo um ein Jungtier handelt. Es dauert nicht lange bis dessen Mutter ebenfalls den Fluten entsteigt, um ihr Junges wieder zu sich zu holen. Dabei hinterlässt es eine Spur der Verwüstung … Natürlich denkt man bei einem solchen Monsterfilm unweigerlich an das große Vorbild Godzilla. In der Flut der Monsterfilme ist auch „Gorgo“ nichts weiter als eine nur wenig veränderte Variante der japanischen Kultfigur. Schauplatz dieses englischen Machwerks ist London, das in für Monsterfilme gewohnter Manier dem Erboden gleich gemacht wird. Die Spezialeffekte fallen durch den Einsatz von Modellen auf, was aber durchaus ansehnlich inszeniert wurde. Das Urzeitmonster selbst könnte ein entfernter Verwandter von Godzilla sein. Die schauspielerischen Fähigkeiten der Protagonisten fallen weder positiv noch besonders negativ auf. Als 58. Beitrag der Trash-Collection kommt auch „Gorgo“ in der schicken kleinen Buchbox. Die deutsche und englische Sprachfassung ist dabei in Dolby Digital 2.0 angegeben. Das Bonusmaterial setzt sich aus einem Blick hinter die Kulissen, einer Buchempfehlung, dem Trailer zum Film und einer Bildergalerie zusammen. Im Genre des Monsterfilms tummeln sich eine Vielzahl unterschiedlicher Varianten. „Gorgo“ zählt noch zu den früheren Werken und zu den wenigen europäischen Produktionen dieser Art. Dazu liefert der Film alles was man von einem Film dieser Art erwarten würde: Billige Effekte, ein großes Monster und zerstörerische Action. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Gorgo
Land / Jahr: Großbritannien 1961
Produktion: Clesi/Greenwich/Filmedis/Gaumont International/José Frade/Albatros
Musik: Fiorenzo Carpi
Kamera: Ennio Guarnieri
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Behind the Scenes Special, Alternativfassung des Films in 1,66:1, umfangreiche Bildergalerie, Trailer zur TRASH COLLECTION
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Lexikon des internationalen Films: Ein trickreicher Science-Fiction-Film mit deutlichen Anlehnungen an die japanische "Godzilla"- Serie.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Eugène Lourié:
Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD Gorgo kaufen Gorgo
DVD Gorgo kaufen Gorgo
DVD Gorgo kaufen Gorgo
DVD Gorgo kaufen Gorgo
DVD Gorgo - Die Superbestie schlägt zu kaufen Gorgo - Die Superbestie schlägt zu
DVD Gorgo - Die Superbestie schlägt zu kaufen Gorgo - Die Superbestie schlägt zu
DVD Die grosse Nemesis Box 1-4 - Uncut - Classic Cult Collection kaufen Die grosse Nemesis Box 1-4 - Uncut - Classic Cult Collection
DVD Die grosse Nemesis Box 1-4 - Uncut - Classic Cult Collection kaufen Die grosse Nemesis Box 1-4 - Uncut - Classic Cult Collection
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label cmv Laservision: