WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Kids - In den Straßen New Yorks
5,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Kids - In den Straßen New YorksMaking Of Kids - In den Straßen New Yorks
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Kids - In den Straßen New Yorks TrailerKids - In den Straßen New Yorks Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Kids - In den Straßen New Yorks

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Label:
MIG Film GmbH
EAN-Code:
4009750238189 / 4009750238189
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Kids - In den Straßen New Yorks

Kids - In den Straßen New Yorks

Titel:

Kids - In den Straßen New Yorks

Label:

MIG Film GmbH

Regie:

Dito Montiel

Laufzeit:
97 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Kids - In den Straßen New Yorks bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Kids - In den Straßen New Yorks DVD

7,86 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 05.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Kids - In den Straßen New Yorks:


Der erfolgreiche Autor Dito (Robert Downing Jr.) lebt in Los Angeles. Eines Tage erhält er einen Anruf, sein Vater sei schwer krank. Er fährt nach 15 Jahren zum ersten Mal zurück nach Queens in New York, wo er aufgewachsen ist. Die Erinnerungen stürzen auf ihn ein, als er dorthin zurückkehrt, wo er seine Jugend verbracht hat. All seine Freunde sind entweder tot, bei Bandenkriegen erschossen, im Gefängnis oder drogenabhängig. Wie es scheint ist er der einzige, der es geschafft hat aus dem Sumpf von Gewalt und Drogen zu entkommen. Kids - In den Straßen New Yorks stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Kids - In den Straßen New Yorks Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Kids - In den Straßen New Yorks:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Kids - In den Straßen New Yorks:
Der erfolgreiche Autor Dito (Robert Downing Jr.) lebt in Los Angeles. Eines Tage erhält er einen Anruf, sein Vater sei schwer krank. Er fährt nach 15 Jahren zum ersten Mal zurück nach Queens in New York, wo er aufgewachsen ist.

Die Erinnerungen stürzen auf ihn ein, als er dorthin zurückkehrt, wo er seine Jugend verbracht hat. All seine Freunde sind entweder tot, bei Bandenkriegen erschossen, im Gefängnis oder drogenabhängig. Wie es scheint ist er der einzige, der es geschafft hat aus dem Sumpf von Gewalt und Drogen zu entkommen. Das Bild ist nicht immer scharf und zeigt hin und wieder Artefakte und Doppelkonturen. Der Rauschpegel ist wechselhaft. Der Kontrastumfang könnte höher sein, denn in dunklen Sequenzen fehlt es oft an Details. Immerhin sind die Farben natürlich und ohne Grund zur Beanstandung und die Komprimierung hinterlässt keine abwertenden Spuren. Mit etwas Augenzudrücken gibt es noch knappe sechs Punkte, da aufgrund des geringen Budgets nicht auf hochwertigem Material gedreht werden konnte und der „rohe Look“ beabsichtigt zur Atmosphäre beiträgt. Der Soundtrack spielt sich fast komplett auf einer breiten Stereo-Front ab, obwohl die deutsche Synchro auch als DD 5.1-Spur vorliegt. Split-Effekte sind eher die Seltenheit. Nur einige Musikeinspieler benetzen zusätzlich die Rears mit pegelschwachen Signalen und der Subwoofer darf dezent aufspielen. Die Stimmen sind stets klar und sauber aus dem Center vernehmbar. Die Extras umfassen ein Making Of, das per deutschem Voice Over übersetzt wurde, allerdings nur wenige Informationen über die Dreharbeiten offenbart. Vielmehr geht es um die Vorlage, das Casting und die Story. Die Beteiligten lassen dabei keine Gelegenheit aus, sich gegenseitig auf sympathische Art zu beweihräuchern. Der Audiokommentar von Regisseur Dito Montiel ist von vielen Anekdoten und persönlichen Eindrücken geprägt. Leider fehlen die optionalen Untertitel dazu. Knapp 20 Minuten an Deleted Scenes umfassen unter anderen ein alternatives Opening sowie diverse alternative Enden (unkommentiert). Eine Slideshow zeigt lose aneinandergereihte Bilder vom Set, aus dem Film sowie Plakate und Aushangfotos. Der Filmtrailer liegt gleich in drei Originalversionen (02:15/ 02.27 und 01:14 Minuten) vor. Der Ensemble-Film KIDS beruht auf der wahren Geschichte der Hauptfigur Dito Montiel. Nicht nur dieser Umstand sorgt für einen realistischen Background, denn darüber hinaus wurde jener Dito von Robert Downey Jr. (Produzent, Rechteinhaber am autobiografischen Buch und Hauptdarsteller) gebeten seine Biographie auch als Drehbuch zu verfassen. Schließlich führte er sogar noch Regie. Die erzählte Geschichte reflektiert Jugend und Erwachsensein und die Rückkehr des Protagonisten in einem von Drogen und Gewalt geprägten, ärmlichen Umfeld. Alle Darsteller spielen intensiv und glaubwürdig, dass Ensemble besteht bis in die Nebenrollen aus Stars, was die Qualität des Drehbuchs belegt, denn alle haben sich aufgrund dessen für die Teilnahme an diesem ambitionierten Projekt entschieden. Neben dem schon genannten Robert Downey Jr. gehören Dianne Wiest, Chazz Palminteri, Eric Roberts, Shia Labeouf, Rosario Dawson und Channing Tatum zum prima aufspielenden Cast. KIDS ist ein gut beobachtetes und glaubwürdig inszeniertes Coming-of-Age-Drama.

Ein Film, den man nicht unbedingt gesehen haben muss, der aber Liebhabern von Filmen dieser Art aufgrund des Cast und des dargestellten Realismus durchaus gefallen könnte.

Die DVD bietet eine etwas durchwachsene technische Qualität. Bild und Ton bieten nur knapp Durchschnittliches. Die Extras sind im Umfang bemüht, aber inhaltlich nicht übermäßig informativ. Fehlende Untertitel beim Audiokommentar verleiden dessen Genuss. ()

alle Rezensionen von Marcus Kampfert ...
5 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: A Guide to Recognizing your Saints
Land / Jahr: USA 2006
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Dito Montiel:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Kids - In den Straßen New Yorks kaufen Kids - In den Straßen New Yorks
DVD Kids - In den Straßen New Yorks kaufen Kids - In den Straßen New Yorks
DVD Kids II - In den Straßen Brooklyns kaufen Kids II - In den Straßen Brooklyns
DVD Auf den Straßen von L.A. kaufen Auf den Straßen von L.A.
DVD In den Straßen der Bronx kaufen In den Straßen der Bronx
DVD In den Straßen der Bronx kaufen In den Straßen der Bronx
DVD In den Straßen der Bronx kaufen In den Straßen der Bronx
DVD Die Straßen Harlems kaufen Die Straßen Harlems
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label MIG Film GmbH: