WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Maillarts Brücken
0,0
Bewertung für Maillarts BrückenBewertung für Maillarts BrückenBewertung für Maillarts BrückenBewertung für Maillarts BrückenBewertung für Maillarts Brücken

JA  |  NEINFEATURES
BiografienKeine Biografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Maillarts BrückenMaking Of Maillarts Brücken
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Maillarts Brücken TrailerMaillarts Brücken Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Maillarts Brücken

RC 0 FSK Info fehlt
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
9783937045788 / 9783937045788
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Maillarts Brücken

Maillarts Brücken

Titel:

Maillarts Brücken

Label:

Filmgalerie 451

Regie:

Heinz Emigholz Heinz Emigholz Biografie

Laufzeit:
114 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
Infoprogramm
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Maillarts Brücken bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Maillarts Brücken DVD

4,62 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Maillarts Brücken:


Der Film zeigt 14 Dachkonstruktionen und Brücken aus Beton, die der Schweizer Künstleringenieur Robert Maillart (1872-1940) zwischen 1910 und 1935 geplant und ausgeführt hat. Maillart revolutionierte mit der Reduktion des Materials auf die tragenden Teile den Brückenbau und gestaltete in seinen Bauwerken eine bis dahin unbekannte Formenwelt. Maillarts Brücken stammt aus dem Hause Alive AG.


Maillarts Brücken Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Maillarts Brücken:
Der Schweizer Robert Maillart (1872 – 1940) gilt heute als einer der einflussreichsten Ingenieure des 20. Jahrhunderts. Er nahm sich voll und ganz dem neuen Material „Eisenbeton" an und schuf viele richtungweisende Brücken und weit gespannte Industriebauten.

Maillarts Devise: "Weniger ist mehr!" Er berechnete seine Brücken möglichst leicht und dünnwandig. So konnte er Material und Zeit sparen und zudem wirtschaftlich bauen. Anstelle schwerer traditioneller Brücken, wo die Lasten jeweils über massive Bogen und Pfeiler abgeleitet wurden, schuf Maillart feingliedrige, offene, fast schwebende Konstruktionen. Seine Projekte mit Dreigelenkbogen und Stabbogen hatten zudem den Vorteil, dass das Leergerüst nur für das Gewicht der dünnen Gewölbeplatte bemessen werden musste und deshalb leichter und billiger erstellt werden konnte.

Maillarts bekanntestes Bauwerk wurde die „Salginatobelbrücke“ (1930) bei Schiers im Kanton Graubünden. Dieses Bauwerk, dem eine eigene Seite innerhalb dieses Internetangebotes gewidmet ist, hat zwar die größte Spannweite aller Brücken Maillarts, repräsentiert aber keineswegs den alleinigen Höhepunkt seines Schaffens. Die nachfolgende Tabelle zeigt eine Auswahl der Brückenprojekte in der Schweiz, an denen Robert Maillart in der Zeit von 1925 - 1940 beteiligt war. Die Brücke wurde übrigens durch die Amerikanische Ingenieurvereinigung mittlerweile zum „World Monument“ ernannt.

Obwohl er dem generellen Konstruktionstyp seiner Brücken treu blieb, entwickelte er einen unglaublichen Ideenreichtum und variierte das Thema auf immer neue Weise. Dabei verlor er neben dem allgegenwärtigen Kostendruck niemals den ästhetischen Aspekt seiner Arbeit aus dem Auge. Obwohl er viele ähnliche Brücken baute, wiederholte er sich doch niemals und entwickelte sich ständig weiter.

Das Verfahren Maillarts galt damals in den frühen Dreißigerjahren als revolutionär. Nach beinahe 70 Jahre sind aus den damals modernen, qualitativ hoch stehenden Konstruktionen nun aber sanierungs- und pflegebedürftige Kunstdenkmäler geworden. Der Einfluss Maillarts auf die Entwicklung der Betontechnologie und die Gestaltung von Stahlbetonbauwerken ist noch heute spürbar und wird durch eine Generation von jüngeren Ingenieuren die sich Maillart verpflichtet fühlen, wie z.B. dem Schweizer Christian Menn, am Leben erhalten.

Der Filme „Maillarts Brücken“ (1995-2000) ist Teil des Langzeitprojekts „Photographie und jenseits", in dem sich Heinz Emigholz grundlegend mit der Kunst der Gestaltung beschäftigt. Der Film zeigt 14 Dachkonstruktionen und Brücken aus Stahlbeton, die Maillart zwischen 1910 und 1935 geplant und ausgeführt hat.

Fazit: Ein Film, bzw. ein Kurzfilm (24 Minuten), der nicht nur für Architekten interessant sein dürfte.

An Extras gibt es auf der DVD noch ein Interview mit David P. Billington, Christian Menn und Jörg Schlaich über Robert Maillarts (ca. 90 Minuten), Biographien zu Maillart/Billington/Menn/Schlaich/Emigholz sowie das Featurette „building by building navigation“.

Technische Daten: Bildformat: 4:3 / Tonformat: Dolby SR ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Maillarts Brücken
Land / Jahr: Deutschland 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Biographien Crew, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, building by building navigation
Kommentare:

Weitere Filme von Heinz Emigholz:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Maillarts Brücken kaufen Maillarts Brücken
DVD Papst Johannes Paul II. – Brücken für die Menschlichkeit kaufen Papst Johannes Paul II. – Brücken für die Menschlichkeit
DVD Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste kaufen Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste
DVD Ausgesetzt in der Wildnis - Abenteuer Survival - Collector`s Edition kaufen Ausgesetzt in der Wildnis - Abenteuer Survival - Collector`s Edition
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Filmgalerie 451: