WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Auf der anderen Seite - Special Edition
0,0
Bewertung für Auf der anderen Seite - Special EditionBewertung für Auf der anderen Seite - Special EditionBewertung für Auf der anderen Seite - Special EditionBewertung für Auf der anderen Seite - Special EditionBewertung für Auf der anderen Seite - Special Edition

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Auf der anderen Seite - Special EditionMaking Of Auf der anderen Seite - Special Edition
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Auf der anderen Seite - Special Edition TrailerKein Auf der anderen Seite - Special Edition Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Auf der anderen Seite - Special Edition

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Türkisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Doppel Amaray Case
Anbieter:
Alive AG
Label:
Pandora Film
EAN-Code:
4042564018455 / 4042564018455
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Auf der anderen Seite - Special Edition

Auf der anderen Seite - Special Edition

Titel:

Auf der anderen Seite - Special Edition

Label:

Pandora Film

Regie:

Fatih Akin Fatih Akin Biografie Interview mit Fatih Akin

Laufzeit:
120 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Auf der anderen Seite - Special Edition bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Auf der anderen Seite - Special Edition DVD

14,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Auf der anderen Seite - Special Edition:


Nach „Gegen die Wand“ ist AUF DER ANDEREN SEITE der zweite Teil von Fatih Akins Trilogie „Liebe, Tod und Teufel“. Ein Film, der offenbart, dass die Tragik des Todes auch eine verbindende Kraft sein kann, die es erlaubt, dass Menschen einander neu begegnen. Voller magischer Momente und getragen von einem herausragenden Darstellerensemble, erzählt er von Abschied und Tod, aber auch von Sehnsucht und Heimkehr. Auf der anderen Seite - Special Edition stammt aus dem Hause Alive AG.


Auf der anderen Seite - Special Edition Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Auf der anderen Seite - Special Edition:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Auf der anderen Seite - Special Edition:
Wenn man versucht, den Inhalt von Fatih Akins neuem Film Auf der anderen Seite in wenigen Worten zusammenzufassen, merkt man schnell, dass das gar nicht so einfach ist. Und dass so eine Kurzbeschreibung schnell den Eindruck erwecken könnte, der Film sei überladen, über alle Maßen konstruiert und dadurch potenziell uninteressant. Doch weit gefehlt! Auf der anderen Seite ist ein Film, auf den man sich trotz anfänglicher Bedenken unbedingt einlassen sollte, weil er im Laufe seiner Spielzeit all seine Qualitäten zu entfalten beginnt und auf poetische und anrührende Art Weisheiten entwickelt, über die es sich nachzudenken lohnt.

Nun also der Versuch einer Inhaltsangabe: Der türkische Witwer Ali (Tuncel Kurtiz) glaubt, in der Prostituierten Yeter (Nursel Köse) jemanden gefunden zu haben, der ihm durch die Einsamkeit des Alters hilft. Er bietet ihr an, ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, wenn sie ihren anrüchigen Beruf aufgibt und bei ihm einzieht. Alis Sohn Nejat (Baki Davrak), der an einer deutschen Uni als Germanistikprofessor lehrt, findet erst spät Zugang zu Yeter, als er erfährt, dass sie sich prostituierte, um ihrer Tochter Ayten (Nurgül Yeºilçay) Geld fürs Studium in die Türkei schicken zu können. Aytens politischer Aktivismus hat diese jedoch mittlerweile zur illegalen Flucht nach Deutschland getrieben, wo sie bei Lotte (Patrycia Ziolkowska) unterkommt und sich in die gleichaltrige Studentin verliebt. Lottes konservativer Mutter Susanne (Hanna Schygulla) ist diese Beziehung ein Dorn im Auge. Das Schicksal der sechs Personen wird sich schließlich in Istanbul auf unterschiedliche Weise erfüllen.

Fatih Akin erzählt auch in diesem Film wie schon von ihm gewohnt eine bzw. mehrere Geschichten, die zwischen der Türkei und Deutschland pendeln, beiden Kulturkreisen verhaftet sind und sich erst durch die Addition zu einer runden Sache verbinden. Jede seiner sechs Hauptfiguren hat einen präzise gezeichneten Hintergrund, der in seiner Dramatik sicherlich auch jeweils für einen eigenen Film gut genug gewesen wäre. Aber gerade durch die Bündelung der individuellen Schicksale macht Akin daraus etwas Besonderes. So manche klug gewählte Kameraeinstellung macht die Unterschiede oder Gemeinsamkeiten zwischen den Figuren deutlich. In einer grandiosen Kamerafahrt in Bremen zeigt uns der Filmemacher, wie nah sich die Personen bereits sind, ohne dass sie es auch nur erahnen. Und in Istanbul wiederholt sich eine Einstellung auf einer Fähre, die aber aus unterschiedlichen Blickwinkeln gefilmt ist und somit symbolisch die Gegensätze zwischen Orient und Okzident, zwischen Ayten und Lotte, zwischen der einen und der anderen Seite aufzeigt.

Akin hat seinen Film in drei Teile untergliedert und jedem eine Unterüberschrift vorangestellt. Anhand dieser Titel wird schon offensichtlich, dass zunächst jeweils einer der Protagonisten sterben wird und es im dritten Teil zu einer Annäherung zwischen den Kulturen kommt. Nicht erst durch die Wiederholung der Eröffnungsszene am Ende des Films schließt sich somit der Kreis. Schon zuvor hat der Regisseur so manchen Faden aufgegriffen, effektvoll filmische Dopplungen eingesetzt und durch die Geschehnisse bei seinen Figuren Wandlungen hervorgerufen, die vollkommen nachvollziehbar sind und die Mosaiksteine eines stimmigen Gesamtbildes ergeben. Ein Geschichten- und Figurengeflecht also, das trotz all dieser wie zufällig wirkenden Überschneidungen und schicksalhaften Begegnungen nie konstruiert wirkt. Das haben wohl auch die Juroren in Cannes so gesehen, die Fatih Akin neben dem Preis der ökumenischen Jury auch den diesjährigen Drehbuchpreis zugestanden haben. Der deutsch-türkische Regisseur hat mit diesem Film nach Gegen die Wand seinen Ruf gefestigt, einer der hierzulande interessantesten Filmemacher zu sein, der durch seinen multikulturellen Blick nicht nur das hiesige Publikum anzusprechen versteht, sondern durch Erzählstil und Thematik eine Universalität erzielt, die Zuschauer über Grenzen hinweg begeistert. ()

alle Rezensionen von Thomas Steffens ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Auf der anderen Seite
Land / Jahr: Deutschland 2007
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Audiokommentare, Statements, Tagebuch eines Filmreisenden, Süper Ist8nbul (Teamfilm - 4 Min.), Kurzfilm von Fatih Akin (ca. 15 Min.)
Kommentare:

Weitere Filme von Fatih Akin:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Auf der anderen Seite - Special Edition kaufen Auf der anderen Seite - Special Edition
DVD Edition Deutscher Film - 48 - Auf der anderen Seite kaufen Edition Deutscher Film - 48 - Auf der anderen Seite
DVD Auf der anderen Seite kaufen Auf der anderen Seite
DVD An ihrer Seite - Special Edition kaufen An ihrer Seite - Special Edition
DVD Triple Box: Die Asche meiner Mutter / Billy Elliot / Seite an Seite kaufen Triple Box: Die Asche meiner Mutter / Billy Elliot / Seite an Seite
DVD Seite an Seite kaufen Seite an Seite
DVD An ihrer Seite kaufen An ihrer Seite
DVD Mit dir an meiner Seite kaufen Mit dir an meiner Seite
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Pandora Film: