WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für ...und das Leben geht weiter
0,0
Bewertung für ...und das Leben geht weiterBewertung für ...und das Leben geht weiterBewertung für ...und das Leben geht weiterBewertung für ...und das Leben geht weiterBewertung für ...und das Leben geht weiter

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
Fotogaleriekeine Fotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of ...und das Leben geht weiterMaking Of ...und das Leben geht weiter
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein ...und das Leben geht weiter Trailer...und das Leben geht weiter Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu ...und das Leben geht weiter

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo,Englisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4006680042411 / 4006680042411
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > ...und das Leben geht weiter

...und das Leben geht weiter

Titel:

...und das Leben geht weiter

Label:

Kinowelt Home Entertainment

Regie:

Roger Spottiswoode

Laufzeit:
136 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! ...und das Leben geht weiter bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: ...und das Leben geht weiter DVD

39,77 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu ...und das Leben geht weiter:


Der junge Virologe Don Francis wird Mitte der 1970er Jahre im Sudan mit einer unbekannten tödlichen Krankheit konfrontiert, die einen Zusammenbruch des Immunsystems auslöst. Als sich die Todesfälle häufen und auch in Amerika immer mehr Menschen, vor allem homosexuelle Männer, betroffen sind, gründet er mit einer Kollegin ein Ärzteteam, um die seltsame Krankheit genauer zu erforschen. Ohne finanziellen und moralischen Rückhalt versuchen sie, das heimtückische Virus zu identifizieren ... ...und das Leben geht weiter stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


...und das Leben geht weiter Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in ...und das Leben geht weiter:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu ...und das Leben geht weiter:
„… und das Leben geht weiter“ ist der etwas verwirrende Filmtitel der hervorragenden halbdokumentarischen Geschichte der Entdeckung des AIDS-Erregers. Der Film schildert die Anfänge der Entdeckung der Immunschwäche bis hin zum Jahr 1993, und behandelt tatsächliche Ereignisse. Im Mittelpunkt der Geschichte bzw. des Films steht der Virologe Don Francis (Matthew Modine). Als Teil eines Forscherteams am Center of Disease Control zählt er zu den Wissenschaftlern, die die Krankheit AIDS schon untersuchen, als sie noch gar nicht als solche identifiziert ist. Immer wieder tauchen in den Arztpraxen der Stadt Patienten auf, die an einer Art „Hautkrebs" zu leiden scheinen. Da bislang offensichtlich ausschließlich homosexuelle Männer von der Krankheit betroffen sind, spricht man in der Szene bald vom „Schwulenkrebs". Doch weder die großen Forschungsinstitute noch die Reagan-Regierung scheinen sich für eine Krankheit zu interessieren, von der offenbar nur Homosexuelle betroffen sind. Doch die Krankheitsfälle häufen sich, und bald wird klar, dass es sich hierbei um eine internationale Epidemie handelt, die katastrophale Ausmaße annehmen wird. Don Francis ist an allen wichtigen Entdeckungen und Entscheidungen beteiligt und sorgt, nach dem mühevollen Weg bis zur Identifizierung des HIV-Virus, für einen Kompromiss zwischen zwei um die wissenschaftlichen Meriten streitenden Gegnern: einerseits Robert Gallo (Alan Alda), andererseits das Pasteur-Institut in Paris. Die Entstehung des Films ist so spannend, wie die Geschichte, die er erzählt. Sechs Jahre lang wartete Amerika auf die Filmversion von Randy Shilts dokumentarischem Bestseller, der seit 1987 als „hot property" unter den Studios gehandelt wurde. Die Sender NBC und ABC stiegen ein und bekamen wieder kalte Füße, der Pay TV-Kanal HBO übernahm die Rechte. Zwei Regisseure unterzeichneten, stiegen wieder aus und wurden durch Roger Spottiswood (u.a. „Scott & Hutch", „Under Fire", „James Bond - Der Morgen stirbt nie") ersetzt. Doch kein namhafter Star wagte sich an das Skript, bis Richard Gere schließlich für eine Nebenrolle (als an Aids erkrankter Choreograph) zusagte. Gere ist es zu verdanken, dass zahlreiche große Stars sich dann bereit erklärten, auch kleine Rollen in dem Film zu besetzen. Matthew Modine übernahm die Hauptrolle, des Weiteren waren dabei: Phil Collins, Alan Alda, Anjelica Huston, Lily Tomlin, Steve Martin, Ian McKellen und viele andere. Übrigens: Alle beteiligten Stars spendeten ihre Gagen der AIDS-Hilfe und –Forschung. Fazit: Ein Stück jüngster Zeitgeschichte, spannend, desillusionierend, dabei bewegend ohne jede Melodramatik. Der Film ist Pflichtprogramm! Notiz am Rande: Das Buch zu dem hervorragend recherchierten Film schrieb der mehrfach preisgekrönte US-Journalist Randy Shilts, ein anerkannter Experte auf dem Gebiet der Krankheit Aids, von der er selbst betroffen war. Am 18. Februar 1994 ist Randy Shilts nach langer Krankheit an den Folgen von Aids gestorben. Zur DVD selbst: Die Bild- (16:9) und Tonwerte (Dolby Digital 2.0) sind zufrieden stellend. An Bonusmaterial gibt es leider nur standardmäßig den Trailer und eine Fotogalerie sowie weitere Trailer von anderer Filme. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: And the Band Played On
Land / Jahr: USA 1993
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Fotogalerie mit Funk-Featurette, Englisches Presseheft als PDF,
Kommentare:

Weitere Filme von Roger Spottiswoode:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD ...und das Leben geht weiter kaufen ...und das Leben geht weiter
DVD Und das Leben geht weiter kaufen Und das Leben geht weiter
DVD Filmjuwelen: Friederike von Barring / Die Barrings - Die Geschichte geht weiter kaufen Filmjuwelen: Friederike von Barring / Die Barrings - Die Geschichte geht weiter
DVD Filmjuwelen: Friederike von Barring / Die Barrings - Die Geschichte geht weiter kaufen Filmjuwelen: Friederike von Barring / Die Barrings - Die Geschichte geht weiter
DVD Scarlett Edition - Die Liebe von Scarlett & Rhett geht weiter kaufen Scarlett Edition - Die Liebe von Scarlett & Rhett geht weiter
DVD Scarlett - Die Liebe von Scarlett & Rhett geht weiter kaufen Scarlett - Die Liebe von Scarlett & Rhett geht weiter
DVD Ein weiter Weg zum Glück kaufen Ein weiter Weg zum Glück
DVD Bis zum Horizont und weiter kaufen Bis zum Horizont und weiter
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment: