WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Hitlers Krieg im Osten
0,0
Bewertung für Hitlers Krieg im OstenBewertung für Hitlers Krieg im OstenBewertung für Hitlers Krieg im OstenBewertung für Hitlers Krieg im OstenBewertung für Hitlers Krieg im Osten

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Hitlers Krieg im OstenMaking Of Hitlers Krieg im Osten
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Hitlers Krieg im Osten TrailerHitlers Krieg im Osten Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Hitlers Krieg im Osten

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 2 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Doppel Amaray Case
Anbieter:
WVG Medien GmbH
Label:
Polyband
EAN-Code:
4006448753580 / 4006448753580
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Hitlers Krieg im Osten

Hitlers Krieg im Osten

Titel:

Hitlers Krieg im Osten

Label:

Polyband

Laufzeit:
180 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Hitlers Krieg im Osten bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Hitlers Krieg im Osten DVD

29,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Hitlers Krieg im Osten:


Am 21. Juni 1941 eröffnete die Wehrmacht – für die Sowjetunion völlig überraschend – HITLERS KRIEG IM OSTEN. Erleben Sie die unvorstellbaren Dimensionen dieses gnadenlosen Konflikts in dieser 4-teiligen BBC-Dokumentation. DIE GANZE WAHRHEIT ÜBER HITLERS KRIEG IM OSTEN MIT ÜBERWÄLTIGENDEM, ZUM TEIL FARBIGEM ORIGINAL-FILMMATERIAL UND UNVERGESSLICHEN ZEITZEUGENINTERVIEWS. Hitlers Krieg im Osten hatte eine Dimension und Intensität, wie sie nie vorher oder nachher auftragen. Dieser Krieg veränderte nicht nur den Verlauf den Zweiten Weltkrieges grundlegend, sondern auch die Grenzen und Einstellungen in Europa für die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts. Teil 1: Der Überfall Warum entschloss sich Hitler, in die Sowjetunion im Juni 1941 einzumarschieren, und warum dachten viele Briten und Amerikaner, dass er gewinnen würde? Teil 2: Der Terror Die Geschichte der brutalen Besetzung durch die Nazis und Stalins Partisanen-Krieg macht deutlich, warum in diesem Krieg mehr Zivilisten starben als in jedem anderen in der Geschichte. Teil 3: Der Wedepunkt 1942 war der Wendepunkt an der Ostfront. Zu Beginn des Jahres standen die Deutschen vor den Toren Moskaus. Am Ende war die mächtige sechste Armee in Stalingrad eingekesselt. Teil 4: Die Vergeltung Als die Rote Armee nach Osten vorrückte, dachten viele an Vergeltung – nicht nur gegenüber Deutschland, sondern auch den eigenen Landsleuten gegenüber, die in die Gefangenschaft des Feindes geraten. Erfahren Sie mehr über Hitlers Krieg im Osten von sowjetischen und deutschen Kriegsteilnehmern, unterstützt von einzigartigem Filmmaterial aus den Archiven des Ostens und von führenden Historikern. Machen Sie sich mit dieser BBC Dokumentation über ein entscheidendes, noch immer verhältnismäßig wenig bekanntes Kapitel unserer Geschichte kundig: von den triumphalen Blitzsiegen zu Beginn der Invasion über Ereignisse, die den Kriegsschauplatz zu einem furchtbaren Ort ohne Regeln und Gesetze machten, bis zu den heftigen Rückzugsgefechten in den Steppen Russlands und der Einnahme Berlins und bislang geheimen Materials aus russischen Archiven erkennen Sie die Skrupellosigkeit der Führer und durchschauen ihre Menschen verachtende Ideologie. Sie erfahren von Siegeswillen und Mut, Helden und Verlieren, verheerenden Waffen, verhängnisvollen Plänen und Aktionen die den Verlauf der Weltgeschichte in unvorstellbaren Maß beeinflusst haben. Hitlers Krieg im Osten stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


Hitlers Krieg im Osten Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Hitlers Krieg im Osten:
Der britische Fernsehsender BBC ist bekannt für gute Dokumentationen und Berichterstattungen. So veröffentlichte die BBC in Zusammenarbeit mit dem NDR die Dokumentation „Hitlers Krieg im Osten“, die den Weg der Deutschen Armee bis nach Moskau sowie der Weg der Roten Armee bis zum Sieg in Berlin verfolgt. Dabei kommen sowjetische und deutsche Kriegsteilnehmer zu Wort, die auch zum Teil von ihren grausamen Taten während des 2. Weltkrieges erzählen. Entstanden sind vier Episoden, die die ganze Wahrheit über Hitlers Krieg im Osten erzählen soll.

Teil 1:
Der Überfall
Moskau. Hauptstadt der Sieger im schrecklichsten Krieg des 20. Jahrhunderts. Hitlers Krieg im Osten. Ein Krieg der mehr als 30 Millionen Todesopfer forderte. Nicht weit vom Roten Platz im Gebäude des Russischen Generalstabs liegen noch heute die Trophäen jenes Krieges indem die Deutsche Wehrmacht vernichtend geschlagen wurde. Aber warum entschloss sich Hitler zu diesem gewagten Feldzug und warum dachten viele Briten und Amerikaner, dass er gewinnen würde? Diese Folge dokumentiert den Vormarsch der Naziarmee bis kurz vor Stalingrad.

Teil 2:
Der Terror
Hitlers Krieg im Osten forderte mehr zivile Todesopfer als jeder andere Krieg in der Geschichte. Nach neueren Schätzungen kostete die Deutsche Besetzung allein in der ehemaligen Sowjetunion 13 Millionen Zivilisten das Leben. Warum brachte dieser Krieg so unermesslich viel menschliches Leid? Die zweite Episode dokumentiert die Zeit ab Winter 1941, dort wo die Naziarmee kurz vor Moskau stand.

Der Wendepunkt
Im Frühling 1942 stand die Deutsche Wehrmacht weit auf sowjetischem Gebiet. In der Ukraine sollte auf Befehl Stalins die Gegenoffensive starten. Stalins Befehl erging gegen den Willen seiner eigenen Generalität. Das sowjetische Oberkommando war gegen den Angriff, doch Stalin wollte Taten sehen. Das Ergebnis war eine Katastrophe. Trotz ihrer zahlenmäßigen Überlegenheit wurde die Rote Armee zum wiederholten Mal eingekesselt und vernichtend geschlagen. Es gab in diesen Augenblick wenig Hoffnung für die Sowjetunion, dass die jemals mit einem Großangriff gegen Hitlers Armee Erfolg haben sollte. Die Schlacht um Stalingrad stellt den Wendepunkt im Hitlers Krieg im Osten dar.

Die Vergeltung
Auschwitz. Die ganze Welt kennt den Ort der schrecklichen Verbrechen den Hitler und die Nazis begangen haben. Weniger bekannt sind die Verbrechen die zur gleichen Zeit Kommunisten verübten. Erst kürzlich wurde in der Steppe Zentralasiens eine Statur errichtet, die an eine Terrormaßnahme Stalins erinnert. Die Zwangsumsiedlung ganzer Völker. Als der Krieg zwischen Hitler und Stalin dem Ende zu ging, hatten die Unschuldigen zu leiden wie noch nie zuvor. Diese Folge zeigt den grausamen Weg der Roten Armee bis nach Berlin.

Jede Episode hat eine Spieldauer von ca. 45 Minuten. Somit hat diese Doppel-DVD eine Laufzeit von ca. 180 Minuten. Die Tonspur hat das Tonformat Dolby Digital 2.0 und ist in der deutschen Sprache vorhanden. Untertitel gibt es keine. Das Bildmaterial ist im Vollbildmodus (4:3) anzusehen und ist zum Teil mit farbigen Originalaufnahmen versehen. Bonusmaterial gibt es leider gar nicht. Daher bleibt nur noch zu erwähnen, dass die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) diese Doppel-DVD mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren belegt hat.

Am Ende des Krieges hatte Stalin seinen Machtbereich bis Mitte Europa ausgeweitet. Ein Teil von Europa hatte nur einen Tyrannen gegen einen anderen Tyrannen ausgetauscht. Doch das ist nicht das einzige Vermächtnis des Krieges. Nach Hitlers Worten sollte der Krieg im Osten etwas ganz Neues sein, ein Vernichtungskrieg. Er hat Recht behalten. Ein solches Ausmaß an menschliche Grausamkeit hatte es vorher noch nie gegeben. Für alle Zeiten erinnert dieser Krieg daran, wozu Menschen im 20. Jahrhundert fähig waren. Auch diese Dokumentation aus dem Vertriebshaus „Polyband“ hilft dabei nicht zu vergessen. ()

alle Rezensionen von Ingo Lüttecke ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Hitlers Krieg im Osten kaufen Hitlers Krieg im Osten
DVD Unternehmen Barbarossa - Der Krieg im Osten kaufen Unternehmen Barbarossa - Der Krieg im Osten
DVD Die Welt im Krieg - Auftakt in den kalten Krieg kaufen Die Welt im Krieg - Auftakt in den kalten Krieg
DVD Wo der Osten Urlaub machte - Vol.4 kaufen Wo der Osten Urlaub machte - Vol.4
DVD Weltweit: Deutschland - der Osten kaufen Weltweit: Deutschland - der Osten
DVD Wo der Osten Urlaub machte - Vol.3 kaufen Wo der Osten Urlaub machte - Vol.3
DVD Wo der Osten Urlaub machte - Vol.2 kaufen Wo der Osten Urlaub machte - Vol.2
DVD Wo der Osten Urlaub machte - Vol.1 kaufen Wo der Osten Urlaub machte - Vol.1
Weitere Filme von WVG Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Polyband: