WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Die verrückte Reise der Pinguine
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die verrückte Reise der PinguineMaking Of Die verrückte Reise der Pinguine
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Die verrückte Reise der Pinguine TrailerDie verrückte Reise der Pinguine Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die verrückte Reise der Pinguine

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4011976846284 / 4011976846284
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Die verrückte Reise der Pinguine

Die verrückte Reise der Pinguine

Titel:

Die verrückte Reise der Pinguine

Label:

Highlight Video

Regie:

Bob Saget

Laufzeit:
77 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die verrückte Reise der Pinguine bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die verrückte Reise der Pinguine DVD

1,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die verrückte Reise der Pinguine:


Vergessen sie alles was sie bisher über Pinguine gehört haben! Denn diese hier sind ganz besonders schräge Vögel. Die beiden Pinguin-Kerle Carl und Jimmy wollen endlich die Pinguin-Dame fürs Leben finden und deren Herz und Körper so schnell wie möglich im antarktischen Sturm erobern. Dumm nur, dass für die Objekte der Begierde 70 Meilen Schnee und Eis durchquert werden müssen. Eine Reise voller tierischer Triebe, heißer Sprüche und wahnwitziger Gags beginnt. Die verrückte Reise der Pinguine stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Die verrückte Reise der Pinguine Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die verrückte Reise der Pinguine:
Pinguine und kein Ende! Nach dem, mit dem Oscar ausgezeichneten, Animationsfilm „Happy Feet“ von George Miller und dem ebenfalls mit dem Goldjungen prämierten Überraschungshit „Die Reise der Pinguine“ des Franzosen Luc Jacquet, gibt es nun eine deftig, derbe Persiflage mit dem Titel „Die verrückte Reise der Pinguine“. Der Film handelt von den beiden Pinguinen Carl und Jimmy, die auf der Suche nach der Pinguinin fürs Leben sind. Carl hat sich in die Pinguindame Melissa verliebt, und braucht die Hilfe seines Freundes, um ihr Herz zu gewinnen. Hierfür müssen sie aber 70 Meilen quer durch die Antarktis reisen. Unterwegs begegnen die beiden Königspinguine allerlei merkwürdigen Artgenossen und anderen Tieren. Vor allem unterhalten sie sich aber über ihre mehr oder weniger reichhaltigen Erfahrungen mit Frauen und lassen dabei fast keine Zote aus. Um eines gleich vorweg zu nehmen, dieser Pinguin-Film weißt keinerlei dokumentarischen Anspruch auf. Regisseur Bob Saget reiht hier lieblos Archivaufnahmen von Pinguinen aneinander und versah diese im Original mit den Kommentaren von Samuel L. Jackson, James Belushi und Whoopi Goldberg (in der deutschen Version die Synchronsprecher von Bart Simpson, Renee Zellweger und Morgan Freeman). Fazit: Wie schon solch Parodien wie „Scary Movie“ ist auch dies ein Film den die Welt nicht braucht. Humor und Zoten auf unterstem Niveau, selbst die Optik des Streifens ist nicht sonderlich ansprechend. Man sieht lediglich Pinguine die herumstehen, ihren Kopf bewegen oder streckenweise Wandern. Wahllos werden Aufnahmen anderer Pinguinarten rein geschnitten, die sich natürlich auch in einer ganz anderen Umgebung befinden. Auch die Qualität dieser Aufnahmen könnte nicht unterschiedlicher sein. Sicherlich, bekommt man den einen oder anderen recht guten Gag serviert (z.B. ein Pinguin beschwert sich angesichts des fehlenden Schnees über die Erderwärmung, oder Pinguin Jimmy lässt sich im Dunkel der Nacht versehentlich Anal penetrieren), doch im Großen und Ganzen eher ein Film zum abschalten. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Farce of the Penguins
Land / Jahr: USA 2007
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Bob Saget:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Die verrückte Reise der Pinguine kaufen Die verrückte Reise der Pinguine
DVD Bill und Teds verrückte Reise in die Zukunft kaufen Bill und Teds verrückte Reise in die Zukunft
DVD Eine verrückte Reise durch die Nacht kaufen Eine verrückte Reise durch die Nacht
DVD Bill und Ted's verrückte Reise durch die Zeit kaufen Bill und Ted's verrückte Reise durch die Zeit
DVD Der verrückte Professor & Familie Klumps und der verrückte Professor kaufen Der verrückte Professor & Familie Klumps und der verrückte Professor
DVD Mr. Poppers Pinguine kaufen Mr. Poppers Pinguine
DVD Mr. Poppers Pinguine kaufen Mr. Poppers Pinguine
DVD Mr. Poppers Pinguine kaufen Mr. Poppers Pinguine
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: