WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut
0,0
Bewertung für Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s CutBewertung für Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s CutBewertung für Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s CutBewertung für Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s CutBewertung für Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s CutMaking Of Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut TrailerKein Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Klassiker
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 1.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 1.0 Mono,Mandarin: Dolby Digital 1.0 Mono
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4260131126857 / 4260131126857
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Klassiker > DVD > Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut

Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut

Titel:

Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut

Label:

White Goatee Films (WGF)

Regie:

King Hu

Laufzeit:
101 Minuten
Genre:
Klassiker
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut DVD

29,71 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut:


Perfekt inszenierter Abenteuerfilm des Martial-Arts-Meisters King Hu, der als grandiose Spannungsgeschichte mit leicht komischen Momenten beginnt, sich dann jedoch zu einem furiosen Action-Film steigert; ein intelligentes Epos, das geschickt die Einheit von Ort und Zeit nutzt. Im Jahre 1366, als ganz China von mongolischen Invasoren unterworfen ist, erwartet ein mongolischer Prinz, gleichzeitig Oberhaupt eines Spionageringes, einen chinesischen Verräter, der ihm eine Karte mit den Kriegsplänen der Rebellen übergeben soll. Treffpunkt ist ein Landgasthaus, dessen Wirtin bereits vorgewarnt ist und vier kampfgewandte junge Frauen als Kellnerinnen angestellt hat. Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut stammt aus dem Hause KSM - Krause & Schneider Multimedia.


Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut:
Im Jahre 1366, als China unter mongolischer Fremdherrschaft steht, ist der mongolische Fürst Lee Khan eine Schlüsselfigur der mongolischen Spionage. Er erwartet einen chinesischen Verräter, der die Pläne aufständischer Rebellen übergeben will und gerät dabei in einem Landhaus in die Falle rebellischer Spione.

Der Film spielt in China des 14. Jahrhunderts, als bereits ganz China unter mongolischer Fremdherrschaft stand. Rebellen, die sich zahlreich organisierten, kämpften dagegen an und dieser Kampf wurde nicht nur offen auf dem Schlachtfeld ausgetragen. Es kam zu Verrat, Intrigen und zu Spionagetätigkeiten.
Schlüsselfigur der Spionage für die mongolische Seite ist Lee Khan, Fürst, oberster Richter, Vollstrecker und Generalgouverneur von drei Provinzen. Seine Vertraute und Gehilfin ist seine Schwester. Nachdem es seiner Schwester gelang, Kontakt zum Berater eines Führers der Aufständischen herzustellen, sagte jener ihr zu, einen wichtigen Kriegsplan der Rebellen an Lee Khan zu übergeben.
Zu diesem Zweck macht sich Lee Khan auf den Weg an einen abgelegenen Ort, wo die Übergabe stattfinden soll – doch die Rebellen sind vorbereitet und wissen davon. Ihr Plan ist es nun, die Übergabe zu vereiteln bzw. den Plan zurückzubekommen und einen Anschlag auf Lee Khan zu verüben. Zentraler Ort der Handlung wird dabei ein Gasthaus, dessen Betreiberin ebenfalls als Rebellin involviert ist. Hier treffen alle nach und nach aufeinander: Lee Khan und seine Gefolgschaft, Spione des Lee Khan, Rebellen, Verräter und harmlose Gäste des Gasthauses – doch man weiß zunächst nicht, was sich hinter diesem und jenem Besucher des Gasthauses verbirgt und wird im Laufe der Handlung davon überrascht, dass manches anders ist, als vorgegeben.

Dadurch, dass ein Großteil der Handlung im Gasthaus stattfindet, bekommt der Film stellenweise Bühnencharakter und hebt sich darum schon von anderen Martial-Arts-Filmen der siebziger Jahre ab. Der Film führt den Zuschauer zunächst durch subtile Formen des Kampfes, in dem es um Verstellung, Täuschung, Verrat, Loyalität und Spionage geht. Nach einigen unerwarteten Überraschungen liegen die Karten irgendwann offen auf dem Tisch und es kommt zum offenen Kampf zwischen den Kontrahenten, in dem Lee Khan unterliegt.

Die Choreographie der Kampfszenen muss sicherlich aus der Sicht, dass die Produktion mehrere Jahrzehnte zurückliegt, beurteilt werden. Die allgemeine Weiterentwicklung im Genre „Martial-Arts“ basieren aber auf Vorbilder, wie sie von Kult-Regisseur King Ho auch mit dem Film „Der letzte Kampf des Lee Khan“ geschaffen wurden. ()

alle Rezensionen von Ralf Greweling ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Ying chun ge zhi Fengbo
Land / Jahr: Hongkong / Taiwan 1973
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von King Hu:
Weitere Titel im Genre Klassiker:
DVD Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut kaufen Der letzte Kampf des Lee Khan - Director`s Cut
DVD Kampf am roten Fluss / Die Sterne von Texas kaufen Kampf am roten Fluss / Die Sterne von Texas
DVD King Hu - Die Mutigen - Director`s Cut kaufen King Hu - Die Mutigen - Director`s Cut
DVD Der letzte Mohikaner - Classic Edition kaufen Der letzte Mohikaner - Classic Edition
DVD Francois Truffaut Edition: Die letzte Metro kaufen Francois Truffaut Edition: Die letzte Metro
DVD Die Olsenbande - 6 - Der voraussichtlich letzte Streich der Olsenbande kaufen Die Olsenbande - 6 - Der voraussichtlich letzte Streich der Olsenbande
DVD Extrablatt kaufen Extrablatt
DVD Extrablatt kaufen Extrablatt
Weitere Filme von KSM - Krause & Schneider Multimedia:
Weitere Filme vom Label White Goatee Films (WGF):