WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des BösenMaking Of The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen TrailerKein The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Mono,Englisch: Dolby Digital 2.0 Mono
Verpackung: Amaray Case im Schuber
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
e-m-s
Label:
e-m-s
EAN-Code:
4020974164993 / 4020974164993
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen

The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen

Titel:

The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen

Label:

e-m-s

Regie:

Pete Walker

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen DVD

3,30 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 09.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen:


Während der Proben zur Flesh and Blood-Show in einem alten, halb zerfallenen Theater am Ende einer menschenleeren Pier findet der Regisseur eine seiner Mitspielerinnen. Sie wurde geköpft. Kurz darauf verschwindet die Leiche. Die Polizei glaubt an einen Irrtum. Dennoch verschwinden plötzlich noch andere Schauspieler auf geheimnisvolle Weise und weitere Tote sind zu beklagen. Ist der Täter tatsächlich unter den Akteuren oder hat ein geheimnisvoller Unbekannter die Opfer praktisch in sein Nest gelockt? The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen stammt aus dem Hause e-m-s.


The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen:
Während der Proben zur "Flesh and Blood-Show" in einem alten, halb zerfallenen Theater am Ende einer menschenleeren Pier findet der Regisseur eine seiner Mitspielerinnen. Sie wurde geköpft. Kurz darauf verschwindet die Leiche. Die Polizei glaubt an einen Irrtum. Dennoch verschwinden plötzlich noch andere Schauspieler auf geheimnisvolle Weise und weitere Tote sind zu beklagen. Ist der Täter tatsächlich unter den Akteuren oder hat ein geheimnisvoller Unbekannter die Opfer praktisch in sein Nest gelockt? Dem anamorphen 1,78:1-Transfer von THE FLESH & BLOOD SHOW sieht man das Alter sehr deutlich an, jedoch geht die Qualität für einen britischen B-Horrorfilm der frühen 1970er Jahre noch in Ordnung. Das Ausgangsmaterial erscheint sehr grobkörnig und zeigt daher nicht allzu viel Detail. Die Kantentrennung ist in Ordnung, was für eine angenehme Gesamtschärfe sorgt. Die Kompression hat mit dem groben Rauschen mitunter leichte Probleme und tendiert dann zu Artefaktbildung. Die Farben weisen eine gute Natürlichkeit auf, wirken in ihrer Sättigung aber schon etwas blass. Der Kontrast lässt in dunklen Szenen leider viel vom Geschehen im Nirwana verschwinden und bei manchen Szenen sieht man außer den Lichtquellen fast gar nichts mehr. Der Schwarzwert ist o.k., aber zu durchdringend ausgefallen, was die Kontrastschwächen belegen. Viele Dropouts auf dem Ausgangsmaterial fallen letztendlich ebenfalls noch negativ auf. Sowohl die deutsche Synchronisation als auch das englische Original wurden in Dolby Digital 2.0 (Mono) auf die Disk gebannt. Es fällt im direkten Vergleich auf, dass der Score in der deutschen Fassung an einigen Stellen durch zusätzliche 08/15-Gruselmusik aufgepeppt wurde. Allgemein klingt dieser Track jedoch etwas satter und klarer als das Original, welches einen leicht dumpferen Sound offeriert. Die Stimmen sind in beiden Fassungen immer gut zu verstehen – während die deutschen klar und etwas steril wirken, hören sich die originalen ein bisschen natürlicher, aber auch muffiger an. Der Klang an sich ist mit erfreulich wenigen Verzerrungen versehen, ertönt aber dem Alter entsprechend etwas blechern und höhenbetont. Deutsche Untertitel sind entweder durchgängig oder nur für die nicht synchronisierten Szenen der ungeschnittenen Fassung, welche nachträglich in die deutsche Tonspur eingearbeitet wurden, vorhanden. Leider leistet sich e-m-s auch hier wieder einige Rechtschreibpatzer. So wird der militärische Rang des Major andauernd mit „Mayor“ (was dem englischen Wort für „Bürgermeister“ entspricht) übersetzt. Das Bonusmaterial besteht aus zwei Trailern zum Film sowie einer Bildergalerie. Wie üblich fügt e-m-s seinen Klassikern auch ein tolles Booklet mit weiterführenden Informationen zum Film bei. Darüber hinaus steckt das Keep Case in einem schicken Schuber mit alternativem Cover, das zur Reihe „Der phantastische Film“ passt. Der britische Regisseur Pete Walker hat sich besonders in den 1970er Jahren auf Low Budget Sexploitation-Filme spezialisiert und folgt damit so bekannten Namen wie Jess Franco. Das Markenzeichen seiner Filme ist stets das Verknüpfen von Horror und Sex, welches er in THE FLESH & BLOOD SHOW oder im deutschen Original IM RAMPENLICHT DES BÖSEN auch ausgiebig zelebriert. „Blood“ gibt es in diesem Film in eher geringen Dosierungen, obwohl die Handlung durchaus Potenzial dafür hätte. Ein paar Laienschauspieler wollen in einem verlassenen Theater ein neues Stück proben, in dem Gemäuer hat es sich aber schon ein psychopatischer Killer gemütlich gemacht. Die Morde werden allerdings nie im Bild gezeigt, sondern lediglich das Ergebnis wird dem Zuschauer dann präsentiert. Gorehounds werden hier definitiv nicht auf ihre Kosten kommen.

Im Gegensatz zum „Blood“ gibt es dafür sehr viel „Flesh“ zu sehen. Die Schauspieler bestehen aus genretypischen Männlein und Weiblein und folgen der jahrzehntealten Slasher-Tradition der Dauergeilheit. Walker lässt seine Damen entsprechend bei jeder sich bietenden Gelegenheit ihre weiblichen Vorzüge in die Kamera strecken. Dagegen strotzt die Handlung nur so vor Unlogik. So scheint es bereits zehn Minuten nach Verschwinden der ersten Person in der Truppe niemanden mehr zu interessieren und es wird munter weitergeprobt, als ob nie etwas passiert wäre. Die Auflösung am Schluss schließlich ist bereits relativ offensichtlich und schockiert kaum noch. Insgesamt ist THE FLESH & BLOOD SHOW kein Highlight des britischen Horror- beziehungsweise Exploitationkinos. Fans der Ära werden aber auch mit diesem Film gut bedient, Einsteiger jedoch mit diesem Vertreter wahrscheinlich eher abgeschreckt.

Die Scheibe aus der Reihe „Der Phantastische Film“ aus dem Hause e-m-s zeigt den Film in durchwachsener technischer Qualität mit zweckmäßigem Bonusmaterial. Für das Alter und Art dieser Produktion geht das aber alles vollkommen in Ordnung. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Flesh and Blood Show
Land / Jahr: Großbritannien / USA 1972
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, 8-seitiges Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Pete Walker:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen kaufen The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen
DVD The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen kaufen The Flesh & Blood Show - Im Rampenlicht des Bösen
DVD Guinea Pig Part 2 - Flowers Of Flesh And Blood kaufen Guinea Pig Part 2 - Flowers Of Flesh And Blood
DVD Andy Warhol`s Blood For Dracula / Flesh For Frankenstein kaufen Andy Warhol`s Blood For Dracula / Flesh For Frankenstein
DVD Blood Show kaufen Blood Show
DVD Double Feature: Andy Warhol´s Blood For Dracula / Andy Warhol´s Flesh For Frankenstein kaufen Double Feature: Andy Warhol´s Blood For Dracula / Andy Warhol´s Flesh For Frankenstein
DVD Excess Flesh kaufen Excess Flesh
DVD Excess Flesh kaufen Excess Flesh
Weitere Filme von e-m-s: