WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus
2,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry ausMaking Of Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus TrailerBye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
Letterbox (1.85:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4009750252031 / 4009750252031
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus

Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus

Titel:

Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Robert W. Young

Laufzeit:
92 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus DVD

2,14 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 07.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus:


Eigentlich wollten Ian (Iddo Goldberg) und Emma (Joanna Page) sich nicht verkrachen, sondern nur ein Luxusauto lukrativ verkaufen. Doch plötzlich sieht sich das rebellische Youngsterpärchen nicht nur mit dem Kampf um seine ganz persönliche Lovestory konfrontiert, sondern auch mit der Entführung der Leiche eines berühmten Komikers. Die zwei treffen dabei auf die eigene Yuppieverwandtschaft (Veronica Ferres und Tim Dutton), die irgendwie ihr eigenes Ding drehen will und auf zwei ausgesprochen zwielichtige Automechaniker (Til Schweiger und Bela B.), die noch ganz andere Pläne zu haben scheinen ... Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus:
Eine rabenschwarze Komödie aus dem deutschen Lande, unter anderen mit Veronika Ferres („Das Superweib“, „Rossini“), Til Schweiger („Barfuss“, „Keinohrhase“) und Bela B. Felsenheimer (Schlagzeuger, Songschreiber und Sänger der Band „Die Ärzte") besetzt. Kann das gut gehen? Einen Hoffnungsschimmer zeigt sich am Horizont, denn Comedyexperten und Monty Python-Regisseur Robert Young („Wilde Kreaturen“) nahm sich der Herausforderung an. Die Story: Ian (Iddo Goldberg, „Barcelona für ein Jahr“) und Emma (Joana Page, dem Nacktdouble aus „Tatsächlich ...Liebe“) fahren trotz akuter Beziehungskrise gemeinsam in die Schweiz, um einen antiken Jaguar zu gutem Geld zu machen. Bei dieser Gelegenheit will man Ians Bruder Stuart (Tim Dutton) und Schwägerin Sophie (Veronika Ferres) besuchen, doch kommt es schon auf der Anreise zu einem folgenschweren Unfall mit dem Edel-Kfz. Um ein drohendes finanzielles Debakel zu vermeiden, greift Ian zu einem Trick und entführt gegen Lösegeld die sterblichen Überreste des unlängst verblichenen Komiker-Weltstars Harry Hackett. Dabei treffen sie noch auch zwei ausgesprochen zwielichtige Automechaniker (Til Schweiger und Bela B.), die noch ganz andere Pläne zu haben scheinen. Robert Young inszenierte mit „Bye, Bye Harry“ eine witzige schwarze Komödie, die durch turbulente Verwicklungen und guten Dialogen durchaus zu überzeugen weiß. Dennoch ist die Story recht vorhersehbar und einige Gags zünden nicht wirklich. Nach dem Strickmuster britischer Vorbilder aus der Ecke des schwarzen Humors wurde hier versucht etwas á la „Grabgeflüster“ oder „Sterben für Anfänger“ auf die Beine zu stellen. Leider hatte die Story aber nicht das Potential zum absoluten Reißer. Dafür kann sich die Besetzung sehen lassen. Til Schweiger und Bela B. Felsenheimer sind mit ihren Rollen ein Highlight in diesem Film. Fazit: Nette Klamauk-Unterhaltung mit Starpower auf Durchschnittsniveau. Zur DVD selbst: Die Qualität von Bild (16:9) und Ton (Dolby Digital 5.1) ist zufrieden stellend. Wer auf der DVD allerdings Bonusmaterial sucht, der sucht vergebens. Nur der blanke Film allein ist hier zu finden. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
Bei „Bye, Bye Harry“ handelt es sich um eine deutsche, belgische, slowakische und britische Co-Produktion aus dem Jahre 2006. Auf dem Regiestuhl sehen wir Robert Young, der mit „Wilde Kreaturen“ auf sich aufmerksam machen konnte, aber auch schon als Darsteller in vielen Klassikern zu sehen war. Das sich in einer Ehekrise befindende Ehepaar Ian und Emma wollen ihren Jaguar in der Schweiz verkaufen und gleichzeitig Ians Bruder Stuart und dessen Frau Sophie zu besuchen. Doch dies erweist sich als schwieriger als man zuvor erwarten konnte. Nach einem Unfall scheint die ganze Aktion zu scheitern. Doch Ian kommt eine Idee, die mit dem unlängst verstorbenen Komiker Harry Hackett zu tun hat … Regisseur Robert Young inszenierte mit „Bye, Bye Harry“ eine leichte, unterhaltsame Komödie, die vor allem durch eine kuriose Story und seine schrägen Charaktere zu überzeugen weiß. Der Humor trifft dabei sicherlich nicht jedermanns Geschmack, bewegt sich allerdings auch nicht auf dem untersten Niveau. Mit Til Schweiger und Veronica Ferres ist der Film ausserordentlich gut besetzt. An ihrer Seite trifft man auf Ärzte-Drummer Bela B. Felsenheimer, Iddo Goldberg und Joanna Page, die insgesamt gute Arbeit abliefern. Leider enthält die DVD von Eurovideo keinerlei Bonusmaterialien. Hier hätte man sich sicherlich über ein Making of oder das ein oder andere Interview gefreut. Die deutsche Tonspur kommt in Dolby Digital 5.1. Dank einer schrägen Story mit turbulenten Verwicklungen und tollen Schauspielern weiß „Bye, Bye Harry“ stets zu unterhalten. Die wortwitzigen Dialoge und urkomischen Charaktere tun ihr übriges dazu, sodass ein amüsanter Fernsehabend garantiert ist. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
2 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Bye bye Harry
Land / Jahr: Deutschland / Slowakei 2005
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:
Kommentar von Anonymous
till schweiger ist seit diesem fil kein garant mehr für qualität.
habe den fil nach einer dreiviertelstunde ausgemacht.
flache story und schlechte umsetzung des schlechten drehbuchs


Kommentar lesen ...

Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus kaufen Bye Bye Harry - Liebling wir graben Harry aus
DVD Ach Du lieber Harry kaufen Ach Du lieber Harry
DVD Wild about Harry kaufen Wild about Harry
DVD Harry und Sally kaufen Harry und Sally
DVD Harry & Sally kaufen Harry & Sally
DVD Harry & Sally kaufen Harry & Sally
DVD Wild about Harry kaufen Wild about Harry
DVD Harry und Sally kaufen Harry und Sally
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: