WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Die Diebe von Marschan
0,0
Bewertung für Die Diebe von MarschanBewertung für Die Diebe von MarschanBewertung für Die Diebe von MarschanBewertung für Die Diebe von MarschanBewertung für Die Diebe von Marschan

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Die Diebe von MarschanMaking Of Die Diebe von Marschan
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Die Diebe von Marschan TrailerKein Die Diebe von Marschan Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Die Diebe von Marschan

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Klassiker
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Koch Media GmbH
EAN-Code:
4020628982126 / 4020628982126
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Klassiker > DVD > Die Diebe von Marschan

Die Diebe von Marschan

Titel:

Die Diebe von Marschan

Label:

Koch Media GmbH

Regie:

Rudolph Maté

Laufzeit:
85 Minuten
Genre:
Klassiker
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Die Diebe von Marschan bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Die Diebe von Marschan DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Die Diebe von Marschan:


Der machtgierige Tyrann Mokar beauftragt einen seiner Schergen, den jungen Prinzen Julna zu töten. Doch als der Mann in die Augen des unschuldigen Kindes schaut, tötet er den Jungen nicht, sondern nimmt ihn heimlich bei sich auf. Als Julna zu einem jungen Mann gereift ist, erfährt er von seiner wahren Herkunft und kämpft um seinen Thron als Herrscher des Orients. Die Diebe von Marschan stammt aus dem Hause Koch Media GmbH.


Die Diebe von Marschan Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Die Diebe von Marschan:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Die Diebe von Marschan:
Es ist noch gar nicht lange her, da brachte Koch Media die schöne „1001 Nacht Collection“ auf dem Markt. Die DVD-Box enthielt drei abenteuerliche Film-Klassiker aus dem weit gefächerten Sammelsurium morgenländischer Erzählungen á la Hollywood. Nun legt Koch Media einen weitern Film aus diesem Genre vor: „Die Diebe von Marschan“ (1951) mit Toni Curtis und Piper Laurie. Ein wahrlich farbenprächtiges 1001 Nacht-Abenteuer, welches jetzt nach über 55 Jahren auch nichts an seinen Charme eingebüßt hat. Die Story: Der Tyrann Mokar will den kleinen Prinzen Julna ermorden lassen. Doch Mokars Scherge bringt so etwas nicht übers Herz. Heimlich nimmt er das Kind bei sich auf. Zum Mann gereift, erfährt Julna (Tony Curtis), dass er der Herrscher des Orients ist. Bevor er seinen Anspruch geltend machen kann, muss er aber so manches Abenteuer bestehen, u.a. gilt es eine gestohlene Perle zu finden, von der die Sicherheit der Stadt abhängt. Unterstützung findet Julna dabei bei der Diebin Tina (Piper Laurie), für deren weibliche Reize er lange blind ist, weil er nur Augen für die schöne Prinzessin Jasmin hat. Fazit: „Die Diebe von Marschan“ ist ein herrlich abenteuerlicher Film aus der guten alten Hollywood Zeit. Nie waren die Farben, insbesondere das Rot, schöner wie in diesen Technicolor-Produktionen. Der Film bietet eine witzige, romantische und märchenhafte Abenteuergeschichte, die zum Träumen einlädt, und Curtis und Laurie waren schon wirklich schmucke Teenidole. Kurzinfo zur DVD: Die DVD bietet ein durchaus gutes, aber vor allem farbenfrohes Bild (1,33:1/ 4:3) und einen annehmbaren Ton in Dolby Digital 2.0. An Bonusmaterial gibt es neben dem Originaltrailer noch eine Bildergalerie. Der erfahrene Kameramann Rudolph Maté („Der Auslandskorrespondent“, „Sein oder Nichtsein", „Gilda“) wechselte Anfang der 50er-Jahre in den Regiestuhl. „Die Diebe von Marschan" bildete seine erste Zusammenarbeit mit dem aufstrebenden Bernard Schwartz alias Tony Curtis, der in den folgenden Jahren noch Filme wie „Der eiserne Ritter von Falworth" und „Vom Teufel verführt" folgten. Für das charmante weibliche Element ist die junge, quirlige Piper Laurie („Haie der Großstadt", „Carrie, des Satans jüngste Tochter“) zuständig. Ihr Spiel ist enorm dynamisch und energiegeladen. Sie wartet mit viel Charme auf und spielt Tony Curtis locker an die Wand. Übrigens: Im gleichen Jahr (1951) drehte Rudolph Maté noch den Science-Fiction-Klassiker „Der jüngste Tag“. Notiz am Rande: Insgesamt fünf Mal, in fünf aufeinander folgenden Jahren, wurde Rudolph Maté für seine Kameraarbeit mit dem „Academy Award“ (Oscar) nominiert. Erhalten hat er die begehrte Trophäe jedoch nie. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: The Prince Who Was a Thief
Land / Jahr: USA 1951
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
Digital restaurierte Fassung
Kommentare:

Weitere Filme von Rudolph Maté:
Weitere Titel im Genre Klassiker:
DVD Die Diebe von Marschan kaufen Die Diebe von Marschan
DVD Angriff der leichten Brigade kaufen Angriff der leichten Brigade
DVD Angriff der leichten Brigade kaufen Angriff der leichten Brigade
DVD Der Besessene kaufen Der Besessene
DVD Erinnerungen an Caterina Valente kaufen Erinnerungen an Caterina Valente
DVD Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 2 kaufen Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 2
DVD Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 1 kaufen Erinnerungen an Peter Alexander - Edition 1
DVD Erinnerungen an Peter Kraus kaufen Erinnerungen an Peter Kraus
Weitere Filme von Koch Media GmbH: