WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1
0,0
Bewertung für Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1Bewertung für Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1Bewertung für Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1Bewertung für Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1Bewertung für Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1Making Of Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 TrailerHallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1

RC 0 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Digipak
EAN-Code:
4260094641503 / 4260094641503
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1

Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1

Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 bestellen
Titel:

Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1

Label:

Aviator Entertainment

Regie:

Carl Loubé

Laufzeit:
620 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 DVD

59,95 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1:


Folge 1. Gipfelkonferenz Folge 2. Opernball Folge 3. Der Herr Baron Folge 4. Fräulein Assmussen Folge 5. Liebesgeschichten und Heiratssachen Folge 6. Der Spieler Folge 7. Damen und Sachertorten Folge 8. Der Filmstar Folge 9. Der Manager Folge 10. Der Poldi Folge 11. Die Liebe und das Geschäft Folge 12. Die drei Väter der Romy Schröder Folge 13. Hotel und Pension Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 stammt aus dem Hause edel distribution GmbH.


Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1:
Für ansprechende Anthologienserien hat man schon immer gerne auf Orte zurückgegriffen, an denen sich die unterschiedlichsten Menschen einfinden und deswegen die abwechslungsreichsten Geschichten entwickeln lassen. Ein Krankenhaus („General Hospital“, „Die Schwarzwaldklinik“, „In aller Freundschaft“) ist hierfür vielleicht das am vielfältigsten einsetzbare Setting. Gleichermaßen beliebt sind aber auch Kreuzfahrtschiffe („Love Boat“, „Das Traumschiff“) oder Hotels („Hotel“, „Hotel Paradies“), wobei die Geschichten hier aufgrund der oftmals luxuriöseren Umgebung eher unter den oberen Zehntausend angesiedelt sind. Das trifft natürlich auch auf „Hallo – Hotel Sacher… Portier!“ zu, einer Serie, die 1973 von Autor und Schauspieler Fritz Eckhardt (1907-1995) um das bekannte Luxushotel in Wien entwickelt wurde. Für den gemütlichen Österreicher mit dem kleinen Oberlippenbart zählte der Chefportier Oswald „Ossi“ Huber zu seinen lebenslangen Paraderollen, neben seinen Auftritten als Oberinspektor Marek (zunächst in der gleichnamigen Serie von 1963-1970, ab 1971 dann beim „Tatort“) fraglos seine nach wie vor bekannteste Figur, die es in zwei Staffeln à 13 Episoden über die Grenzen Österreichs hinaus zum Kult brachte.

Schon in der ersten Folge „Die Gipfelkonferenz“ wird dieser Huber von seinen Kollegen angemessen eingeführt, indem sie seine Ankunft im Hotel auf die Sekunde genau ankündigen. Hier wird einem als Zuschauer schon vor dem ersten Auftritt klar, dass dieser Mann seinen Beruf ernst nimmt und mit eiserner Disziplin angeht. Davon kann man sich in den weiteren zwölf 45minütigen Episoden der ersten Staffel auch immer wieder ein Bild machen, wenn Chefportier Huber die Contenance bewahrt, trotz hektischer Betriebsamkeit den Überblick bewahrt und so manchem Gast als rettender Engel in ungewohnten Situationen zur Seite steht. Besonders oft hat er Malheur mit dem Kunstmaler Kerzl (Ossy Kolmann), der als Dauergast im Hotel Sacher logiert, der namenlosen Chefin (Marianne Schönauer) aber stets ein Dorn im Auge ist, weil er immer hoffnungslos einen über den Durst trinkt. Neben Huber steht auch der böhmische Blecha (Maxi Böhm) als Portier am Empfang, hängt aber lieber seinen wehmütigen Erinnerungen an ein früheres Engagement in Reichenberg (heute die tschechische Stadt Liberec) nach, als tatkräftig mit anzupacken. Zuhause steht Ossi Huber ganz unter der Fuchtel seiner jüngeren Schwester Resi (Elfriede Ott), die genau wie er unverheiratet ist, allerdings schon seit geraumer Zeit vom Beamten Siegfried Hrdlicka (Josef Hendrichs) den Hof gemacht bekommt, ohne sich wirklich fest binden zu wollen.

Natürlich ist die Serie 40 Jahre nach ihrer Erstveröffentlichung in die Jahre gekommen, allerdings auf eine überaus charmante Weise. Der Wiener Schmäh, der immer wieder durchschimmert, ist natürlich zeitlos, genau wie die detailgetreue und überaus sympathische Darstellung des Chefportiers durch Fritz Eckhardt. Der gibt stets den gerissenen Schlawiner, bringt die selbst geschriebenen Dialoge mit viel Sprachwitz dar und kann deswegen auch immer wieder bei seinen amüsanten Monologen am Telefon überzeugen. Im Hotel treten die Figuren, dem luxuriösen Ambiente entsprechend, in schicker und einigermaßen zeitloser Garderobe auf, im privaten Umfeld der Hubers wird man als Zuschauer häufig Zeuge von schreiend gemusterten und kunterbunten Klamottensünden, die eindeutig auf die Entstehungszeit in den frühen 70er Jahren verweisen. Die Wiederveröffentlichung der ersten dreizehn Folgen von Staffel 1 auf drei DVDs bietet diese in gutem Bild (im fernsehüblichen Vollbildformat) und angemessenem Ton (Deutsch in Dolby Digital 2.0 Mono), was ebenfalls der Entstehungszeit entspricht. Bonusmaterial ist leider keines vorhanden. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Hallo - Hotel Sacher...Portier!
Land / Jahr: Deutschland 1973
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Beinhaltet die 13 Folgen der 1. Staffel
Kommentare:

Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 2 kaufen Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 2
DVD Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 2 kaufen Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 2
DVD Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1 kaufen Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Staffel 1
DVD Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Die komplette Serie kaufen Hallo - Hotel Sacher...Portier! - Die komplette Serie
DVD Hallo Onkel Doc! - Staffel 1 kaufen Hallo Onkel Doc! - Staffel 1
DVD Hallo Robbie! - Staffel 5 kaufen Hallo Robbie! - Staffel 5
DVD Hallo Robbie! - Staffel 4 kaufen Hallo Robbie! - Staffel 4
DVD Hallo Robbie! - Staffel 3 kaufen Hallo Robbie! - Staffel 3
Weitere Filme von edel distribution GmbH:
Weitere Filme vom Label Aviator Entertainment: