WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Stargate: Continuum
0,0
Bewertung für Stargate: ContinuumBewertung für Stargate: ContinuumBewertung für Stargate: ContinuumBewertung für Stargate: ContinuumBewertung für Stargate: Continuum

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Stargate: ContinuumKein Making Of Stargate: Continuum
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Stargate: Continuum TrailerStargate: Continuum Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Stargate: Continuum

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Türkisch, Spanisch, Portugiesisch
EAN-Code:
4045167006454 / 4045167006454
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > Stargate: Continuum

Stargate: Continuum

Titel:

Stargate: Continuum

Label:

MGM Home Entertainment

Regie:

Martin Wood

Laufzeit:
95 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Stargate: Continuum bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Stargate: Continuum DVD

16,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Stargate: Continuum:


NSG-1 soll der Hinrichtung von Ba`al, dem letzten Systemlord, beiwohnen. Während das Team auf die Exekution wartet, verschwinden Teal`c und Vala plötzlich ins Nichts. Als Mitchell, Carter und Daniel zur Erde zurückkehren, erwartet sie eine böse Überraschung: Etwas Unerklärliches hat den Zeitverlauf verändert und somit auch die Gegenwart – das Stargateprogramm hat nie existiert! Unmittelbar darauf schwenken etliche Mutterschiffe der Goa`uld in die Erdumlaufbahn ein. Angeführt wird die mächtige Flotte von Ba`al, seiner Königin Qetesh (Vala) und Primus Teal`c mit dem Ziel, die Menschen zu versklaven. Es gibt nur eine Chance, die Erde zu retten: eine Korrektur des Zeitverlaufs. Doch dafür muss das verbliebene SG-1-Team das Stargate finden – und die Zeit wird knapp... Stargate: Continuum stammt aus dem Hause 20th Century Fox Home Entertainment.


Stargate: Continuum Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Stargate: Continuum:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Stargate: Continuum:
Der zweite Stargate-DVD-Film bietet eine Geschichte, die es so schon viele viele Male in Star Trek und auch Stargate gegeben hat. Die Zeitlinie wird verändert und muß wieder hergestellt werden. Diesmal nicht durch unsere Helden, sondern durch einen ihrer hartnäckigsten Gegenspieler. Das Team sieht sich plötzlich auf eine Erde wieder, wo es kein Stargateprojekt gibt und die Goa’uld auf den Weg zur Eroberung der Erde sind...

Wer sehr viel Action erwartet, sollte nicht damit rechnen. Der Spielfilm lässt sich für das Erzählen richtig Zeit. Die erste Hälfte ist sehr sehr ruhig. Erst in der zweiten Hälfte sind Spannung und Action vorhanden. Langweile kommt dabei nicht auf, wenngleich die Erwartungshaltung des Trailers nicht unbedingt erfüllt werden kann. Wer sich auf die Geschichte einlässt, wird sehr gut unterhalten. Für Einsteiger ist der Film nichts, da sie nicht an die Figuren gebunden sind und auch das Wortspiel zwischen Baal und O’Neill ohne Vorkenntnisse genossen werden kann.

Bild: Ein wirklich schönes Bild, ohne Mängel. In dunklen Szenen gibt es – im Gegensatz zu älteren Stargate-DVDs – kein Bildrauschen und auch sonst überzeugen die Farben, die immer passend und nie übernatürlich über den Bildschirm flimmern.

Ton: Alle Tonspuren liegen in 5.1 vor. Die englische Spur ist ein bisschen lauter, wie Deutsch oder Spanisch, alle haben aber ansonsten die gleichen Eigenschaften. Wie in der Serie dominiert der Dialog, aber für ein wenig 5.1-Action ist gesorgt, vor allem die Musik, bekommt durch diese Abmischung viel mehr Raum und trägt für eine schönere Atmosphäre als in einer Stereo-Version bei. Explosionen und das Abfeuern von Waffen kommen gut zur Geltung.Ein kleines Highlight ist z. B. die erste Szene, aus der ein SG-Trupp aus dem Stargate kommt, und es sich hinter ihnen schließt, denn es wurde akustisch genau umgesetzt. Das Gate schließt hinter den Zuschauern!

Bedienung: Hier brennt nix an. Die Sprache ist frei einstellbar. Ein kompliziertes Anwählen das Hauptmenü ist für Änderungen nicht notwendig. Im Hauptmenü gibt es völlig unkompliziert alle nötigen Funktionen. Das Menü ist nicht animiert, was ein wenig billig wirkt, aber Zeit spart!

Bonus: Stargate-DVDs zeichnen sich durch die extra produzierten „Behind-the-Scenes-Filme“ aus, diese ist keine Ausnahme. Es gibt 2 Filme, die eine Spielzeit von ca. 20 Min. haben. In beiden kommen die Macher zu Wort und zeigen, wie die Produktion abgelaufen ist und vor allem wie es dazu gekommen ist. Der dritte Film geht nur 10 Minuten, ist aber genauso interessant. Ein echter Wissenschaftler erklärt, dass Zeitreisen sehr wohl möglich, wir nur noch nicht in der Lage sind. Es werden Beispiele genannt und so haben auch wir Laien eine Chance zu verstehen, um was es geht. Alle Bonus-Filme sind nur in Englisch abrufbar, wer möchte kann aber Untertitel einschalten. Die Krönung sind Audiokommentare die als Tonspur im Hauptfilm angehört werden können und erneut über Insiderinformationen und Gedankengänge der Regie offenbart.

Fazit: Die ausgewählte Geschichte mag nicht originell sein, aber was daraus gemacht wird, darf ruhig angesehen werden. Vorkenntnisse werden allerdings vorausgesetzt, weshalb wohl nur Stargate-Fans mit diesem Film etwas anfangen können. ()

alle Rezensionen von Detlef Kurtz ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Stargate:Continuum
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Kommentar vom geschäftsführenden Produzenten / Drehbuchautor Brad Wright und dem Regisseur Martin Wood, Stargate zieht es in die Arktis, Laymans Handbuch über Zeitreisen
Kommentare:
Kommentar von Patrick
Der größte Fehler in diesem Film ist ja, dass Daniel Jackson zuerst sein Bein verliert, es dann aber plötzlich wieder hat...

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Martin Wood:
Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD Stargate: Continuum kaufen Stargate: Continuum
DVD Stargate: Continuum - Das gemischte Doppel kaufen Stargate: Continuum - Das gemischte Doppel
DVD Continuum - Staffel 1 kaufen Continuum - Staffel 1
DVD Continuum - Staffel 1 kaufen Continuum - Staffel 1
DVD Stargate SG 1 - Complete Box kaufen Stargate SG 1 - Complete Box
DVD Stargate - The Beginning kaufen Stargate - The Beginning
DVD Stargate Kommando SG-1 #34 kaufen Stargate Kommando SG-1 #34
DVD Stargate Season 7 - Vol. 7.8 kaufen Stargate Season 7 - Vol. 7.8
Weitere Filme von 20th Century Fox Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label MGM Home Entertainment: