WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch
0,0
Bewertung für Grosse Geschichten 1: RadetzkymarschBewertung für Grosse Geschichten 1: RadetzkymarschBewertung für Grosse Geschichten 1: RadetzkymarschBewertung für Grosse Geschichten 1: RadetzkymarschBewertung für Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Grosse Geschichten 1: RadetzkymarschMaking Of Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch TrailerGrosse Geschichten 1: Radetzkymarsch Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD
Medium: DVD
Genre: Unterhaltung
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Mediabook
Label:
ARD Video
EAN-Code:
4031778860233 / 4031778860233
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Unterhaltung > DVD > Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch

Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch

Titel:

Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch

Label:

ARD Video

Laufzeit:
295 Minuten
Genre:
Unterhaltung
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch:


Leutnant Joseph Trotta ist es, der 1859 in der Schlacht von Solferino keinem geringeren als Kaiser Franz Joseph persönlich das Leben rettet. Zum Zeichen des Dankes wird er geadelt. Fortan dürfen sich seine Nachfahren „von Sipolje“ nennen – und stehen gewissermaßen in der Pflicht des Kaisers. Der Enkel des „Kaiserretters“ Carl Joseph von Trotta, wird seiner Rolle jedoch nicht gerecht. Von seinem Vater, einem hundertfünfzigprozentigen Bezirkshauptmann, wird er in eine Militärlaufbahn hinein gedrängt. Anstatt seinem Heldengroßvater alle Ehre zu machen, versinkt er jedoch in einem Sumpf aus Affären, Schuldgefühlen und Alkohol... Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch:
„Radetzkymarsch“ nach dem Roman von Joseph Roth bei Studio Hamburg auf DVD
Auftakt der Reihe „Große Geschichten“

Im letzten Jahrhundert gab es zahlreiche Höhepunkt der anspruchsvollen Fernsehunterhaltung, die man heute schmerzlich vermisst. Studio Hamburg gebührt großer Dank, dass es in der Reihe „Große Geschichten“ immer wieder diese Schätze aus dem Fernseharchiv holt und in ansprechender Aufmachung präsentiert. Das gilt besonders für die erste Folge dieser Reihe, die jetzt auf vielfachen Wunsch in einer handlichen und preisgünstigen Neuauflage erscheint.

„Radetzkymarsch“ gilt als eines der bedeutendsten Werke des Schriftstellers Joseph Roth. Die fünfstündige Verfilmung von 1995 ist das künstlerische Vermächtnis des Starregisseurs Axel Corti. Besser hätte man dieses Meisterwerk filmisch nicht umsetzen können. Corti ist über der Verfilmung des Projektes, das 1995 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde, gestorben. Er überließ es dem angesehenen Kameramann Gernot Roll, das Requiem auf die K. u. K. Monarchie zu vollenden. Herausgekommen ist eine aufwändige, äußerst sensible Literaturverfilmung mit internationalem Staraufgebot. Axel Corti lässt seinen Darstellern durch eine geduldige Kameraführung genügend Zeit, die Figuren und ihre Geschichte feinfühlig zu entwickeln. Die Besetzungsliste mit Charlotte Rampling, Max von Sydow, Tilman Günther, Gert Voss, Claude Rich, Elena Sofia Ricci, Jean Louis Richard ist beeindruckend. Mit einem Budget von über 20 Millionen Mark und 3000 Komparsen ist „Radetzkymarsch“ eines der großartigsten Projekte deutsch-österreichischer Zusammenarbeit überhaupt.

In der Schlacht von Solferino 1859 rettet Leutnant Joseph Trotta dem Kaiser (Friedrich Bauschulte) persönlich das Leben und wird dafür geadelt. Doch als ein Lesebuch seine Tat verfälschend heroisiert, zieht er sich enttäuscht aus dem Militärdienst zurück. Sein Sohn Franz (Max von Sydow) wird auf Wunsch des Vaters Bezirkshauptmann in Mähren, ein pflichtbewusster und verknöcherter Beamter. Dessen Sohn Carl Joseph von Trotta (Tilman Günther) soll aus Gründen der Familientradition mit dem „Helden von Solferino“ als Vorbild wieder in die Armee eintreten. Doch der Ruhm des Großvaters erweist sich als eine Last. Anstatt seinem Heldengroßvater alle Ehre zu machen, versinkt er jedoch in einem Sumpf aus Affären, Schuldgefühlen und Alkohol. Er erlebt tragische Schicksale mit Frauen und Freunden. Seine deutlich ältere Geliebte stirbt bei der Geburt ihre Kindes, der Regimentsarzt Dr. Demant stirbt bei einem sinnlosen „Ehrenduell“ für das Trotta der Anlass ist. Schließlich hasst er die Armee, doch anstatt seinen Abschied zu nehmen, lässt er sich an die russische Grenze versetzen und führt dort eine selbstentfremdete Existenz und flüchtet in den Alkohol. Als er ins Zivilleben zurückkehren will, bricht der Erste Weltkrieg aus. Trotta stirbt schließlich nicht mit dem Gewehr in der Hand, sondern mit zwei Wassereimern. Der Vater ist erschüttert über den Untergang seiner monarchischen Illusionen und den Verfall der traditionellen Werte. Er stirbt an dem Tag, an dem der alte Kaiser Franz Joseph, der sich selbst längst überlebt hat, begraben wird. Wie bereits die erste Verfilmung von Michael Kehlmann (ARD-Zweiteiler von 1965) ist auch Cortis Opus ein Meisterwerk der Literatur-Umsetzung im Medium Film. Während Kehlmann seine Wirkungen vor allem mit einer bewegten Kamera erzielt, besticht Corti durch den Zusammenhang von Dekor und Raumarchitektur. Die Bauten und Räume entfalten eine eigene Poesie und erzählerische Kraft. Dazu zählen kontrastierende Elemente wie eine Schenke für einfache Soldaten und ein Luxushotel mit großen, leeren Sälen.

Fazit: Diese meisterhafte Inszenierung ist eine aufwändige, feinfühlige Literaturverfilmung mit vielen darstellerischen Glanzlichtern und einer prominenten Besetzung. Der Identitätsverlust Carl Josephs und der Untergang der Familie von Trotta spiegeln den steten Zerfall der habsburgischen Monarchie wider. ()

alle Rezensionen von Johannes Kösegi ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Unterhaltung:
DVD Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch kaufen Grosse Geschichten 1: Radetzkymarsch
DVD Grosse Geschichten 57: Die Bertinis kaufen Grosse Geschichten 57: Die Bertinis
DVD Grosse Geschichten 57: Die Bertinis kaufen Grosse Geschichten 57: Die Bertinis
DVD Grosse Geschichten 53: Die Rebellin kaufen Grosse Geschichten 53: Die Rebellin
DVD Grosse Geschichten 5: Die Fontane-Box 1 kaufen Grosse Geschichten 5: Die Fontane-Box 1
DVD Grosse Geschichten: Sommer in Lesmona kaufen Grosse Geschichten: Sommer in Lesmona
DVD Grosse Geschichten 60: Albert Einstein kaufen Grosse Geschichten 60: Albert Einstein
DVD Grosse Geschichten 61: Abschied vom Frieden kaufen Grosse Geschichten 61: Abschied vom Frieden
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label ARD Video: