WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Jacques-Yves Cousteau - Seine großen KinofilmeMaking Of Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme TrailerJacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Französisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: DVD-Box
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4042564025309 / 4042564025309
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme

Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme

Titel:

Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme

Label:

Pierrot Le Fou

Regie:

Jacques-Yves Cousteau

Laufzeit:
410 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme DVD

15,43 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme:


Die schweigende Welt: Die Welt unter Wasser ist eine Welt der Stille und des Schweigens. Die Aufnahmen aus dem Mittelmeer, dem Roten Meer und dem Indischen Ozean, die 1956 veröffentlicht wurden, führten den Zuschauer in eine vollkommen neue und bisher unerschlossene Welt und schrieben damit Filmgeschichte. Welt ohne Sonne: Im Juni 1963 verbrachten fünf Männer der Besatzung der Calypso einen Monat in einer großen sternenförmigen Wohnkapsel mehr als zehn Meter unter der Wasseroberfläche in Shab Rumi im Roten Meer. Reise ans Ende der Welt: Vier Monate erforschte das Team des Forschungsschiffs Calypso um Kapitän Jacques-Yves Cousteau die Antarktis. 80 Meter hohe Eisberge mit einer zusätzlichen Ausdehnung von 450 Metern unter Wasser, aktive Vulkane und die Bewohner der Eiswüste bekommen die Forscher vor ihre Kameras und machen diese Erlebnisse auch für den Zuschauer sichtbar. Zum ersten Mal in Deutschland zu sehen! Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme stammt aus dem Hause Alive AG.


Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme:
Kürzer hat wohl kein anderer Forscher sein Programm zu Papier gebracht: "Wenn man Fische studieren will, wird man am besten selber zum Fisch." Das ist der erste Satz, den Jacques-Yves Cousteau (geboren am 11. Juni 1910, gestorben 25. Juni 1997) in der Oktober-Ausgabe 1952 von National Geographic an die Leserschaft richtet. Jacques Yves Cousteau ist einer der weltweit populärsten Meeresbiologen. Auch als Autor, Filmproduzent und Erfinder feierte er große Erfolge und wurde mit zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen bedacht. Er engagierte sich stark für die Erforschung der Meere und den Erhalt der Tierwelt. Auch als Autor, Filmproduzent und Erfinder feierte er große Erfolge und wurde mit zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen bedacht. Zeit seines Lebens drehte Jacques Yves Cousteau über 100 Filme und schrieb mehrere Bücher. Für die Filme „Die Schweigende Welt“ (1956) und „Welt ohne Sonne“ (1964) erhielt Cousteau einen Oscar für den besten Dokumentarfilm. Der erste brachte ihm sogar noch die Goldene Palme von Cannes ein. Diese zwei preisgekrönten Dokumentationen, plus die Doku „Reise ans Ende der Welt“ (1976), erscheinen nun in der „Jacques Cousteau Edition – Seine grossen Kinofilme“ auf 3 DVDs. „Die schweigende Welt" (82 Minuten): Die Welt unter Wasser ist eine Welt der Stille und des Schweigens. Die Aufnahmen aus dem Mittelmeer, dem Roten Meer und dem Indischen Ozean, die 1956 veröffentlicht wurden, führten den Zuschauer in eine vollkommen neue und bisher unerschlossene Welt und schrieben damit Filmgeschichte. Mit an Bord war auch der junge Filmemacher Luis Malle („Fahrstuhl zum Schafott“, „Auf Wiedersehen, Kinder“), der gemeinsam mit Cousteau Regie führte. „Welt ohne Sonne" (89 Minuten): Im Juni 1963 verbrachten fünf Männer der Besatzung der Calypso einen Monat in einer großen sternenförmigen Wohnkapsel mehr als zehn Meter unter der Wasseroberfläche in Shab Rumi im Roten Meer. „Reise ans Ende der Welt" (92 Minuten): Vier Monate erforschte das Team des Forschungsschiffs Calypso um Kapitän Jacques-Yves Cousteau die Antarktis. 80 Meter hohe Eisberge mit einer zusätzlichen Ausdehnung von 450 Metern unter Wasser, aktive Vulkane und die Bewohner der Eiswüste bekommen die Forscher vor ihre Kameras und machen diese Erlebnisse auch für den Zuschauer sichtbar. Zum ersten Mal in Deutschland zu sehen! Zu den drei Dokumentationen befindet sich auf jeder DVD noch eine Kurzdokumentation als Bonusmaterial. So gibt es auf der „Die schweigende Welt“-DVD noch die 48 Minuten Doku „Die Legende der Calypso“ (Calypso, das Forschungsschiff Cousteaus). Auf der zweiten DVD gibt es den Film „Tiefer, weiter, länger“ (48 Minuten) zu sehen. Und die dritte DVD beherbergt noch den Kurzfilm „Liliput erobert die Antarktis“ (50 Minuten). Fazit: Die drei Dokumentationen können natürlich nicht mit heutigen Dokus a la „Deep Blue“ oder „Unser blauer Planet“ verglichen werden, da die heutige Technik damals freilich nicht zur Verfügung stand. Trotzdem ist das Material durchaus annehmbar. Zudem sollte man manche Sequenzen mit dem Zeitgeist der 50er und 60er Jahre sehen, und Cousteau nicht vorschnell als Tierquäler verurteilen, wenn gezeigt wird wie Korallen mutwillig abgeschlagen und in Korallenriffen die Fische per Dynamitsprengung getötet werden, vom Abschlachten der Haie, die vom Blut eines Pottwal-Baby angezogen werden, welches durch das zu zudringliche Auffahren mit der Calypso durch die Schiffsschraube verletzt wird, und durch einen Fangschuss getötet wird, damit ihm weiteres Leiden erspart bleibt, erst gar nicht gesprochen. Das Wissen über das Ökosystem im Allgemeinen und dem des Meeres im Besonderen, waren zum Zeitpunkt der Filmaufnahmen sehr eingeschränkt und die Forschung sowie das Verständnis für die Tiere des Meeres ohne derartige Unternehmungen noch lange nicht so weit wie heute. Cousteau gehörte halt zu den Pionieren in seinem Fach, der trotz solcher erschütternden Szenen sehr viel für den Erhalt der Unterwasserwelt geleistet hat. Wie dem auch sei, diese „Jacques Cousteau Edition“ ist ein Zeitdokument mit wunderbaren Naturaufnahmen, die man sich nicht entgehen lasse sollte. Sehr empfehlenswert. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Dokumentation: DIE LEGENDE DER CALYPSO, Dokumentation: TIEFER - WEITER - LÄNGER, LILLIPUT EROBERT DIE ANTARKTIS (Eine von Cousteaus letzten Dokus zu einer Expedition mit Kindern aller Kontinente)
Kommentare:

Weitere Filme von Jacques-Yves Cousteau:
Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme kaufen Jacques-Yves Cousteau - Seine großen Kinofilme
DVD Jacques-Yves Cousteau - Die Geheimnisse des Meeres - Teil 3 kaufen Jacques-Yves Cousteau - Die Geheimnisse des Meeres - Teil 3
DVD Jacques-Yves Cousteau - Die Geheimnisse des Meeres - Teil 2 kaufen Jacques-Yves Cousteau - Die Geheimnisse des Meeres - Teil 2
DVD Jacques-Yves Cousteau - Die Geheimnisse des Meeres - Teil 1 kaufen Jacques-Yves Cousteau - Die Geheimnisse des Meeres - Teil 1
DVD Rom und seine großen Herrscher kaufen Rom und seine großen Herrscher
DVD Rom und seine großen Herrscher kaufen Rom und seine großen Herrscher
DVD Jacques Lacan - Die neu erfundene Psychonanalyse/Jacques Lacan spricht kaufen Jacques Lacan - Die neu erfundene Psychonanalyse/Jacques Lacan spricht
DVD National Geographic - Speed - Ueli Steck - Die drei großen Nordwände der Alpen in Rekordzeit Die drei großen Nordwände der Alpen in Rekordzeit kaufen National Geographic - Speed - Ueli Steck - Die drei großen Nordwände der Alpen in Rekordzeit Die drei großen Nordwände der Alpen in Rekordzeit
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Pierrot Le Fou: