WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of RevolverMaking Of Revolver
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Revolver TrailerRevolver Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Revolver

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Englisch: DTS 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
7613059800670 / 7613059800670
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Revolver

Revolver

Titel:

Revolver

Label:

ASCOT ELITE Home Entertainment

Regie:

Guy Ritchie Guy Ritchie Biografie

Laufzeit:
110 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Revolver bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Revolver DVD

6,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 25.02.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Revolver:


Die sieben Jahre Knast haben sich ausgezahlt für Jake Green. Dank versierter Zellengenossen ist er bei seiner Entlassung ein perfekter Zocker, dem es auch gleich gelingt, Gangsterboss Macha ordentlich auszunehmen. Ob das allerdings schlau war? Der finanziell äußerst lukrative Abend bringt Jake nämlich auf Machas Abschussliste. Denn der ist es keinesfalls gewohnt zu verlieren. Revolver stammt aus dem Hause ASCOT ELITE Home Entertainment.


Revolver Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Revolver:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Revolver:
Bereits im Jahre 2005 inszenierte Guy Ritchie den Gangsterthriller „Revolver“, der überraschenderweise nicht in unseren Kinos lief und auch erst drei Jahre später auf DVD veröffentlicht wird.

Jake Green wird aus dem Gefängnis entlassen und will sich an dem Gangsterboss Dorothy Macha rächen. Hierfür will er eben diesen in dessen eigenem Casino um einen hohen Betrag bringen. Jake hat die Kunst des Spielens im Knast von zwei mysteriösen Mithäftlingen erlernt und gehört jetzt zu den Allerbesten. Macha hingegen hat bereits einen Auftragskiller auf Jakes Kopf gesetzt ...

Guy Ritchie’s neuestes Machwerk „Revolver“ ist ein beeindruckender Film, der dem Zuschauer einiges abverlangt. Die Story ist intelligent und schwer durchschaubar, weshalb man gedanklich stets dem gezeigten Folgen muss und keine Kleinigkeit ausser acht lassen sollte. Die eigentliche Beziehung der beiden Hauptcharaktere wird in Rückblenden erläutert und man bekommt den Umfang des ganzen erst nach und nach mit. Der Film bleibt dabei immer spannend und mündet in einem gelungenen Finale. Jason Statham und Ray Liotta setzen schauspielerische Höhepunkte und brillieren als Gegenspieler. Auch optisch macht „Revolver“ eine gute Figur, wobei besonders die Kameraarbeit positiv hervorzuheben ist.

Ascot Elite veröffentlicht „Revolver“ als 2-Disc Special Edition und als Single Disc Edition. Das Bonusmaterial der Special Edition besteht aus Interviews, einem Making of, Outtakes, einer Trailershow, einem Videoclip und diversen gelöschten und erweiterten Szenen. Bei der Single Disc Edition ist auf all dies zu verzichten. Die deutsche und englische Sprachfassung kommt jeweils in Dolby Digital 5.1. Eine zusätzliche deutsche Tonspur ist in DTS 5.1 angegeben.

Revolver“ ist ein wahres Verwirrspiel und bietet intelligente, stets spannende Gangsterfilmunterhaltung mit erstklassigen Darstellern. Es ist nicht Ritchie´s bester Film, aber ein verdammt guter. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
Die sieben Jahre Knast haben sich ausgezahlt für Jake Green. Dank versierter Zellengenossen ist er bei seiner Entlassung ein perfekter Zocker, dem es auch gleich gelingt, Gangsterboss Macha ordentlich auszunehmen. Ob das allerdings schlau war? Der finanziell äußerst lukrative Abend bringt Jake nämlich auf Machas Abschussliste. Denn der ist es keinesfalls gewohnt zu verlieren.

Der anamorphe 2,35:1-Transfer macht leider nur einen durchschnittlichen Eindruck. Die Schärfe könnte durchweg höher sein und mehr Feinheiten zeigen. Meist wirkt alles etwas weichgezeichnet. Zudem stören Doppelkonturen. Rauschen ist nur in dezentem Ausmaß zu erkennen, womit die Kompression bis auf wenige Ausnahmen keine Probleme hat. Die Farben wirken manchmal etwas blass, besitzen aber stets die Töne, welche der Regisseur beabsichtigt hat. Der Kontrastumfang ist gut ausgefallen, wobei auch der Schwarzwert Ordentliches zu leisten vermag. In Sachen Sound wird eine gute deutsche Synchronisation in DTS und Dolby Digital 5.1 sowie der englische Originalton in letzterem Format angeboten. Die Abmischungen können in den Schusswechseln durchaus mit einigen direktionalen und räumlichen Effekten punkten und beschallen darüber hinaus auch den Raum gut mit Musik. Die Stimmen werden stets klar und bestens verständlich wiedergegeben. Tiefenbass und Klangqualität sind einwandfrei. Deutsche Untertitel für REVOLVER sind vorhanden, allerdings nicht für den hörenswerten Audiokommentar von Regisseur Guy Ritchie. Ansonsten sind an Bonus auf der uns vorliegenden Single-DVD nur noch der Trailer sowie weitere Clips zum Programm von Ascot Elite zu finden.

Mit REVOLVER legt der britische Regisseur und Ex-Ehemann von Madonna Guy Ritchie erneut einen ereignisreichen Gangsterfilm vor, in welchem Jason Statham - diesmal mit üppiger Haarpracht - als schlauer Ganove Jake Green den Unterweltboss Macha, gespielt vom großartigen Ray Liotta, um sein mehr oder weniger sauer verdientes Geld bringt. Die Handlung wird von Ritchie in eine sehr verschachtelte Struktur verpackt, die es dem Zuschauer mitunter arg schwer macht, dem roten Faden zu folgen - wer betrügt wen und wer murkst wen warum ab? Natürlich wird auch hier und da etwas Action in Form von Schusswechseln eingestreut und die Optik und Kameraführung lassen REVOLVER nie langweilig werden. Insgesamt ist REVOLVER eine erzählerisch etwas schwer verdauliche Räuberpistole mit klasse Darstellern. ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
5 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Revolver
Land / Jahr: Großbritannien 2005
Medien-Typ: DVD

Gedreht wurde an den Originalschauplätzen in Spanien und in den USA.


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Audiokommentar Guy Ritchie
Kommentare:
Kommentar von Anonymous
Geiler Streifen.!!

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Guy Ritchie:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Revolver kaufen Revolver
DVD Revolver kaufen Revolver
DVD Revolver - Die perfekte Erpressung kaufen Revolver - Die perfekte Erpressung
DVD Revolver - Special Edition kaufen Revolver - Special Edition
DVD Das unheimliche Wiegenlied der Leihmutter kaufen Das unheimliche Wiegenlied der Leihmutter
DVD Das unheimliche Wiegenlied der Leihmutter kaufen Das unheimliche Wiegenlied der Leihmutter
DVD Shut In kaufen Shut In
DVD Shut In kaufen Shut In
Weitere Filme von ASCOT ELITE Home Entertainment: