WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Jump! - Sprung in die Ewigkeit
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Jump! - Sprung in die EwigkeitMaking Of Jump! - Sprung in die Ewigkeit
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Jump! - Sprung in die Ewigkeit TrailerJump! - Sprung in die Ewigkeit Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Jump! - Sprung in die Ewigkeit

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
Infos folgen...
Tonformat:
Infos folgen...
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4009750284070 / 4009750284070
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Jump! - Sprung in die Ewigkeit

Jump! - Sprung in die Ewigkeit

Titel:

Jump! - Sprung in die Ewigkeit

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Joshua Sinclair

Laufzeit:
120 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Jump! - Sprung in die Ewigkeit bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Jump! - Sprung in die Ewigkeit DVD

21,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 24.05.2017 00:38:02.
Inhaltsangabe zu Jump! - Sprung in die Ewigkeit:


10. September 1928: Der aus Riga stammende jüdische Zahnarzt Morduch Halsman (Heinz Hoenig) unternimmt mit seinem 22-jährigen Sohn Philippe (Ben Silverstone) eine Bergtour in Österreich. Das Verhältnis von Vater und Sohn ist sehr gespannt. Als Morduch bei der Wanderung ums Leben kommt, fällt der Verdacht schnell auf seinen Sohn, obwohl vieles gegen seine Schuld spricht und er aussagt, sein Vater sei abgestürzt . Die zu dieser Zeit bereits mächtigen Nationalsozialisten wollen an Philippe ein juristisches Exempel über das verdorbene Judentum statuieren. So wird Philippe wegen Verdachts auf Vatermord verhaftet und angeklagt. Der spektakuläre Indizienprozess sorgt weit über die Grenzen Österreichs hinaus für Aufsehen. Seinem ebenfalls jüdischen Anwalt Richard Pressburger (Patrick Swayze) gelingt es trotz Philippes Schuldspruch nach dem Prozess eine Begnadigung für seinen Mandanten zu erkämpfen. Philippe verlässt das Land mit seiner Familie und wandert nach New York aus, wo er zu einem gefragten Starfotografen aufsteigt. Jump! - Sprung in die Ewigkeit stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


Jump! - Sprung in die Ewigkeit Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Jump! - Sprung in die Ewigkeit:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Jump! - Sprung in die Ewigkeit:
Es ist das Todesurteil für jeden Film, aber es trifft leider zu: wenigstens gut gemeint ist das Werk. Joshua Sinclair (Schöner Gigolo, armer Gigolo) hat sich für seinen neuen Film eines historischen Prozesses angenommen, der bereits Ende der 20er Jahre in Österreich einen ersten Fall von antisemitischer Rechtsprechung darstellte. Philippe Halsman, der später für das US-Magazin „Life“ zu einem der wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts avancierte, wurde vorgeworfen, seinen Vater bei einem Wanderausflug umgebracht zu haben. Sowohl der Angeklagte als auch sein engagierter Anwalt waren Juden und wurden während der Verhandlungen mit Vorurteilen konfrontiert und mit Diskriminierungen gestraft. Das, was Sinclair aus diesem spannenden Fall gemacht hat, ist jedoch leider übelster Gefühlskitsch vor dräuender Alpenkulisse. Der Großteil der Spielzeit ist gähnend langweilig, selbst die Gerichtsszenen strotzen vor hanebüchenen Dialogen und platten Stereotypen. Man versuchte zwar, den Film mit einigen US-Namen zu schmücken, doch zu mehr als B-Stars und abgehalfterten TV-Gesichtern hat es dabei nicht gereicht. Diese zusammen mit deutschen Fernsehschauspielern wie Anja Kruse und Wolfgang Fierek vor der Kamera agieren zu sehen, erinnert mit Grausen an Heimatfilmschmonzetten der Spiehs-Factory (Das Paradies am Ende der Berge). Ein zerdehntes Machwerk, das seinem Sujet nicht annähernd gerecht wird. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Land / Jahr: Großbritannien, Österreich 2007
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Joshua Sinclair:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Jump! - Sprung in die Ewigkeit kaufen Jump! - Sprung in die Ewigkeit
DVD The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit - Sonderedition kaufen The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit - Sonderedition
DVD THE HOURS - Von Ewigkeit zu Ewigkeit kaufen THE HOURS - Von Ewigkeit zu Ewigkeit
DVD Bis in alle Ewigkeit kaufen Bis in alle Ewigkeit
DVD Verdammt in alle Ewigkeit kaufen Verdammt in alle Ewigkeit
DVD Eine Perle Ewigkeit kaufen Eine Perle Ewigkeit
DVD Geliebt in alle Ewigkeit kaufen Geliebt in alle Ewigkeit
DVD Die Ewigkeit und ein Tag - Arthaus Premium kaufen Die Ewigkeit und ein Tag - Arthaus Premium
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: