WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Okane ga Nai - No Money
0,0
Bewertung für Okane ga Nai - No MoneyBewertung für Okane ga Nai - No MoneyBewertung für Okane ga Nai - No MoneyBewertung für Okane ga Nai - No MoneyBewertung für Okane ga Nai - No Money

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Okane ga Nai - No MoneyMaking Of Okane ga Nai - No Money
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Okane ga Nai - No Money TrailerOkane ga Nai - No Money Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Okane ga Nai - No Money

RC 2 FSK ohne Altersbeschränkung
Medium: DVD
Genre: Manga
Bildformat:
Infos folgen...
Tonformat:
Infos folgen...
Label:
Anime Virtual
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Manga > DVD > Okane ga Nai - No Money

Okane ga Nai - No Money

Okane ga Nai - No Money bestellen
Titel:

Okane ga Nai - No Money

Label:

Anime Virtual

Genre:
Manga
FSK:
Keine Einschränkung
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Okane ga Nai - No Money bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Okane ga Nai - No Money DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Okane ga Nai - No Money:


Der 18-jährige Universitätsstudent Ayase hat mit seinem Cousin Tetsuo nur noch einen einzigen lebenden Verwandten. Doch dieser hat wenig Sinn für Familie und verkauft seinen hübschen Vetter kurzerhand in einer Sklavenauktion an den reichen Somuko Kanou, um seine Schulden begleichen zu können. Der erfolgreiche Bieter scheint seine Neuanschaffung bereits länger zu kennen und bietet seinem neuen Diener einen Deal an: Ayase kann sich mit körperlicher Arbeit frei kaufen… Okane ga Nai - No Money stammt aus dem Hause .




Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Okane ga Nai - No Money:
Einmal mehr schafft es Anime Virtual eine Perle des Animes auszugraben. Das aus nur vier Episoden bestehende Anime „Okane Ga Nai“ entstand unter der Regie von Makoto Sokuza im Jahre 2007 und schafft es dank Anime Virtual auf den deutschen DVD – Markt.

Der achtzehnjährige Student Yukiya Ayase wird von seinem einzigen Verwandten, seinem Cousin Tetsou auf einer Auktion versteigert, damit dieser seine Schulden begleichen kann. Der reiche Unternehmer Somuko Kanou bekommt den Zuschlag und scheint Ayase zu kennen. Kanou macht Ayase schließlich den Vorschlag sich wieder freizukaufen, indem er ihm seinen Körper anbietet.

„Okane Ga Nai“ ist keine alltägliche Anime-Produktion. Die Animationen bewegen sich auf einem recht hohen Niveau und laufen flüssig ab. Der Inhalt der Serie ist homosexuell und daher schon etwas aussergewöhnlich. Die Story handelt größtenteils von der Beziehung von Kanou und Ayase, beziehungsweise von dem Versuch Kanous´ eine selbige aufzubauen. Der Ablauf des Geschehens ist relativ ruhig. Nur selten kommt es zu größeren Actionsequenzen. Durch geschickt eingesetzte Comedy-Elemente wird der ernste Grundton des Plots ein wenig aufgelockert. Dennoch ist das gezeigte nicht immer leicht zu verkraften, insbesondere zu Beginn, als Ayase zum Sex gezwungen wird. Auch wenn solche Szenen zu keinem Zeitpunkt explizit dargestellt werden, ist es in meinen Augen richtig „Okane Ga Nai“ erst ab 18 Jahren freizugeben.

Die deutsche und japanische Tonspur kommt jeweils in Dolby Digital 2.0 und kann optional mit deutschen oder polnischen Untertiteln versehen werden. Leider muss die DVD ohne nennenswerte Extramaterialien auskommen.

„Okane Ga Nai“ ist ein etwa anderes Anime und trifft sicherlich nicht den Geschmack der Allgemeinheit. Zartere Gemüter sollten ihre Finger von der Serie lassen, da es stellenweise ziemlich grob zur Sache geht, auch wenn hier und da ein wenig Humor eingebaut wurde. Dennoch ein großes Lob an Anime Virtual, die diesen nicht leichten Stoff hierzulande veröffentlichen. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Manga:
DVD Die Chroniken von Altera kaufen Die Chroniken von Altera
DVD Die Chroniken von Altera kaufen Die Chroniken von Altera
DVD Arpeggio of Blue Steel Ars Nova - Cadenza kaufen Arpeggio of Blue Steel Ars Nova - Cadenza
DVD Arpeggio of Blue Steel Ars Nova - Cadenza kaufen Arpeggio of Blue Steel Ars Nova - Cadenza
DVD Blood Blockade Battlefront - Episode 06-09 kaufen Blood Blockade Battlefront - Episode 06-09