WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)
0,0
Bewertung für So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)Bewertung für So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)Bewertung für So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)Bewertung für So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)Bewertung für So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)Kein Making Of So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) TrailerSo ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Französisch: DTS 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4260170490049 / 4260170490049
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)

So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)

Titel:

So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)

Label:

EuroVideo Medien GmbH

Regie:

Cédric Klapisch

Laufzeit:
112 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) DVD

9,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino):


Nach dem großen internationalen Erfolg von „L’Auberge Espagnole – Barcelona für ein Jahr“, wendet sich Meisterregisseur Cédric Klapisch nun wieder seiner Heimatstadt Paris zu und beglückt uns mit einer berauschenden Lebens- und Liebeskomödie. Glanzvoll mit vielen Stars besetzt, erklomm der Film gleich nach seinem Start die Nr. 1 des französischen Boxoffice und hat auch in Deutschland ein großes Publikum verzaubert. Paris, die Stadt der Liebe, die Stadt der Emotionen: Gemüsehändler auf sentimentalen Abwegen, ein Uniprofessor auf der Jagd nach jungen Frauen, ein Tänzer auf der Suche nach Vollendung, eine Bäckersfrau mit sehr unkonventionellen Arbeitsmethoden, ein illegaler Immigrant, für den Paris die Stadt der Verheißung darstellt. In „So ist Paris“ sucht jeder seinen Platz, seine andere (Liebes-) Hälfte, sein Kätzchen und das Alltägliche wird König … So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) stammt aus dem Hause EuroVideo Medien GmbH.


So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino):


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino):
Unter den Dächern von Paris haben die unterschiedlichsten Leute die unterschiedlichsten Probleme. Für jeden einzelnen von ihnen sind die Sorgen der anderen nichts im Vergleich zur eigenen Misere. Doch sie alle eint ein Optimismus, der sie nie den Mut verlieren lässt. Ensemblefilm zur Stadt.

Cédric Klapisch hat sich in den vergangenen Jahren und mit seinen letzten Werken zu einer Art französischer Antwort auf Robert Altman entwickelt. Seine Filme kommen kaum mehr mit einer Handvoll Protagonisten aus, sondern entwerfen komplexe soziologische Studien, seien es die eines Stadtviertels („…und jeder sucht sein Kätzchen“) oder einer multinationalen Wohngemeinschaft („L’Auberge Espagnole“) und dem, was aus ihr wurde („Wiedersehen in St. Petersburg“). All diesen Ensemblefilmen ist gemeinsam, dass sie aufgrund der Vielzahl ihrer Hauptfiguren eine ganze Reihe verschiedener Geschichten erzählen und diese mit viel Witz und Einfallsreichtum zu einem abwechslungsreichen Gesamtwerk verbinden. So, wie Klapischs Figuren sich in den letzten beiden „L’Auberge Espagnole“-Filmen weiter entwickelt haben und erwachsen geworden sind, stellt nun „So ist Paris“ einen weiteren Schritt im künstlerischen Reifeprozess seines Regisseurs dar.

Dominierten in Klapischs vorangegangenen Filmen Liebeleien, Eifersüchteleien und jugendliche Eskapaden, hat er sich nun den ernsten Seiten des Lebens angenommen. Es geht um den Sinn des Lebens angesichts des Todes, um Midlife Crisis, gescheiterte Beziehungen, berufliche Herausforderungen und die Suche nach dem Glück in einem Land mit rosigeren Zukunftsaussichten. All das sind Themen von solch dramatischer Tragweite, dass der Humor dieses Mal deutlich zurückstecken muss. Wer also auf die oftmals auch tricktechnisch äußerst einfallsreichen Eskapaden aus Klapischs vorangegangenen Filmen wartet, muss sich dieses Mal mit einer einzigen, ebenfalls wieder sehr originell inszenierten und bebilderten, Traumsequenz begnügen.

Mit „So ist Paris“ tritt Cédric Klapisch allerdings den Beweis an, dass er sich auch auf seriöserem Terrain zielgenau bewegen kann. Das Kaleidoskop aus Kurzgeschichten, das er hier mit einer französischen Starbesetzung von Juliette Binoche über Romain Duris bis hin zu François Cluzet vor uns ausbreitet, ist ebenso abwechslungsreich wie unterhaltsam. Wie in einer Kurzgeschichtensammlung haben die Episoden keinen klaren Anfang und kein Ende, was ihre Wirkung unterstreicht und den exemplarischen Charakter betont. Francine Sandbergs durchdachter Schnitt verbindet die unterschiedlichen Szenarien und Protagonisten auf spielerische Weise – mal durch thematische oder optische Doppelungen, mal durch musikalische Überlappungen oder das Aufgreifen des Rhythmus und der Erzählperspektive. Wer sich auf die episodische Struktur eines Ensemblefilms einlassen kann und ein Freund von Paris und französischer Schauspieler ist, dem sei „So ist Paris“ wärmstens empfohlen. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Paris
Land / Jahr: Frankreich 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Dokumenationen über Cédric Klapisch
Kommentare:

Weitere Filme von Cédric Klapisch:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns - Special Edition (Prokino) kaufen So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns - Special Edition (Prokino)
DVD So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) - Neuauflage kaufen So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) - Neuauflage
DVD So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino) kaufen So ist Paris - Ein bisschen Paris steckt in jedem von uns (Prokino)
DVD Paris Manhattan kaufen Paris Manhattan
DVD Paris Manhattan kaufen Paris Manhattan
DVD 2 Tage Paris kaufen 2 Tage Paris
DVD Midnight in Paris kaufen Midnight in Paris
DVD Midnight in Paris kaufen Midnight in Paris
Weitere Filme von EuroVideo Medien GmbH: