WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Cheers - Season 2
0,0
Bewertung für Cheers - Season 2Bewertung für Cheers - Season 2Bewertung für Cheers - Season 2Bewertung für Cheers - Season 2Bewertung für Cheers - Season 2

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Cheers - Season 2Making Of Cheers - Season 2
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Cheers - Season 2 TrailerCheers - Season 2 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Cheers - Season 2

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 3 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: TV-Serie
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0 Surround
Verpackung: Digipak
Untertitel:
Deutsch, Englisch
EAN-Code:
4010884536966 / 4010884536966
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > TV-Serie > DVD > Cheers - Season 2

Cheers - Season 2

Titel:

Cheers - Season 2

Label:

Paramount Home Entertainment

Regie:

James Burrows, Andy Ackerman, John Ratzenberger

Laufzeit:
566 Minuten
Genre:
TV-Serie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Cheers - Season 2 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Cheers - Season 2 DVD

6,90 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Cheers - Season 2:


In dieser gemütlichen Bostoner Bar kennt jeder deinen Namen ... willkommen bei Cheers — der mit dem Emmy® ausgezeichneten, erfolgreichen TV-Serie. Elf unterhaltsame Jahre lang hat sie es geschafft, einen Lacher nach dem anderen zu entkorken. Liebe liegt in der Luft, denn in Cheers: Die zweite Season beginnt die turbulente „heute zusammen – morgen getrennt“-Beziehung zwischen Sam „Mayday“ Malone (Ted Danson) und Diane Chambers (Shelley Long). Weiteres Highlight der zweiten Season ist ohne Zweifel Carlas (Rhea Perlman) Reaktion über die plötzliche Rückkehr ihres Ex-Ehemanns Nick Tortelli (Dan Hedaya) inklusive seiner neuen Braut (Jean Kasem). Und natürlich auch die Rückkehr von Coach (Nicholas Colasanto) auf das Baseballfeld als tyrannischer Manager eines Little-League-Teams! Die Kneipenhocker Norm (George Wendt) und Cliff (John Ratzenberger) sorgen mit ihren eigenen romantischen Verstrickungen und komischen Missgeschicken für zusätzliche Lacher. Unterstützung bekommen sie dabei durch die Gastauftritte von Dick Cavett, Christopher Lloyd, Fred Dryer, Markie Post und Harry Anderson. Die 22 Episoden der zweiten Season dieses Kult-Comedyhits werden ungeschnittenen mit einer herzhaften Runde Lacher ausgeschenkt ... Cheers! 22 Episoden Cheers - Season 2 stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Cheers - Season 2 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Cheers - Season 2:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Cheers - Season 2:
Immerhin elf Jahre hat die TV-Serie Cheers uns begleitet. Nun endlich ist die zweite Staffel der Kultserie aus der Bostoner Bar erschienen. Cheers gehört zu den Comedy-Serien, die es auf die längste Laufzeit im Fernsehen gebracht haben. Etwa 272 Folgen aus der Bar in Boston haben für reichlich Abwechslung gesorgt. Und der Titel des Songs ist Programm in der Bar. Dies ist der Ort, wo jeder deinen Namen kennt – The Place where everybody knows your name.

Schon die erste Staffel der Kult-Serie Cheers hat vielen Anhängern der Serie großen Spaß bereitet. Und das zu Recht, schließlich lief die Serie in den USA elf Jahre lang. In der zweiten Staffel kommt noch mehr Freude auf, da nun endlich die Liebesgeschichte zwischen Diane und Sam, dem Wirt, beginnt. In der ersten Folge geht die Beziehung nach einem richtigen Streit endlich los. Doch dann folgt die öffentliche Bekanntgabe der Beziehung von Diane und Sam. Die Erklärung von Diane und von Sam für das Techtelmechtel fällt doch völlig verschieden aus. Und es dauert noch einen Moment, bis Sam und Diane sich in den Armen liegen. Für reichlich Abwechslung sorgt auch das Temperamentsbündel Carla, die damit klar kommen muss, dass ihr Ex-Mann plötzlich wieder da ist. Am Anfang einer Folge leider Carla’s Tochter an der Sehnsucht nach der Mama. Sie will ihr ein Schlaflied singen. Als sie anfängt, stimmt erst das Team der Bar mit ein und dann singen auch noch die Gäste mit. Dann ist da noch der Coach, der bisher nur an der dritten Base gearbeitet hat. Plötzlich hat er Gelegenheit, ein Jugendteam zu trainieren. Dieses verändert den Coach, der jetzt zum Tyrann wird und mehr fordert, als nur mit einem Punkt Unterschied zu gewinnen.

Viele Gaststars öffnen unter anderem die Tür zu der Bar. Dazu gehören Markie Post, bekannt als Kautionshelferin aus „Ein Colt für alle Fälle“ (Staffel 2 bis 4) und Christopher Lloyd, bekannt als Doc Brown aus den drei Teilen von „Zurück in die Zukunft“.
Zu den Special Features der DVD’s gehört das Programm „Ganz oben: Die Typen hinter der Bar“. Cliffs Notizen vermitteln die Weisheit des Cliff Galvin. Weiterer Bestandteil des Bonusmaterials ist Gag Reel: Bloopers aus Season 2. Unter DI Another Day ist mehr über Diane Chambers von A – Z zu erfahren. Carla ist ja als Comeback-Queen bekannt. Hierbei sind ihre Beleidigungen für jeden Anlass zu erfahren. Unter technischen Aspekten ist die DVD mit dem Dolby Digital System ausgestattet worden. Etwa 518 Minuten warten auf den drei DVD’s.

Übrigens kann es vorkommen, dass die Folgen nicht mit den TV-Ausstrahlungen übereinstimmen. Schließlich erscheinen die Folgen auf diesen DVD’s ungeschnitten. Dies ist ein Grund mehr, diese DVD’s anzuschauen. Schließlich ist es doch interessant zu wissen, was an neuen Eindrücken in der Bar entsteht. So besitzen auch diese Episoden des Kulthits aus dem Comedy-Bereich ihren eigenen Reiz. Insbesondere das Bäumchen-wechsel- Dich zwischen Sam und Diane bringt schon viel Witz in die Folgen dieser Staffel. Shelley Long und Ted Danson spielen ihre Rolle sehr gut und bringen den Charme aus der Bar ins Wohnzimmer. Und auch die alten und neuen Stammgäste der Bar sorgen für reichliche Turbulenzen, so dass amüsante Stunden garantiert sind.

Für beide Hauptstars war die Serie der Beginn einer intensiveren Karriere. Besonders Ted Danson war ab dem Jahr 1987 sehr aktiv. Neben den Filmen um drei Männer und ein Baby drehte er mit seiner Erfahrung aus der Serie Cheers in den Jahren 1998 – 2004 die Serie Becker, bei der es um einen Arzt geht. Shelley Long drehte eine Reihe von Spielfilmen, so unter anderem „Geschenkt ist noch zu teuer“ und die Brady-Reihe. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Cheers
Land / Jahr: USA 1983
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Ausschliesslich oberstes Fach: Die Jungs hinter der Bar, Cliffs Notizen: Die Weisheiten des Cliff Calvin, Carla Koenigin des Comebacks
Kommentare:

Weitere Filme von James Burrows, Andy Ackerman, John Ratzenberger:
Weitere Titel im Genre TV-Serie:
DVD Cheers - Season 8 kaufen Cheers - Season 8
DVD Cheers - Season 11 kaufen Cheers - Season 11
DVD Cheers - Season 7 kaufen Cheers - Season 7
DVD Cheers - Season 10 kaufen Cheers - Season 10
DVD Cheers - Season 9 kaufen Cheers - Season 9
DVD Cheers - Season 6 kaufen Cheers - Season 6
DVD Cheers - Season 5 kaufen Cheers - Season 5
DVD Cheers - Season 8 kaufen Cheers - Season 8
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment: