WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für WWE - Night Of The Champions 2008
0,0
Bewertung für WWE - Night Of The Champions 2008Bewertung für WWE - Night Of The Champions 2008Bewertung für WWE - Night Of The Champions 2008Bewertung für WWE - Night Of The Champions 2008Bewertung für WWE - Night Of The Champions 2008

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of WWE - Night Of The Champions 2008Making Of WWE - Night Of The Champions 2008
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein WWE - Night Of The Champions 2008 TrailerWWE - Night Of The Champions 2008 Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu WWE - Night Of The Champions 2008

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Sport
Bildformat:
16:9 widescreen
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Französisch: Dolby Digital 2.0,Spanisch: Dolby Digital 2.0,Italienisch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Untertitel:
Englisch, Holländisch, Portugiesisch, Griechisch
Anbieter:
Rough Trade
EAN-Code:
5021123122702 / 5021123122702
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Sport > DVD > WWE - Night Of The Champions 2008

WWE - Night Of The Champions 2008

WWE - Night Of The Champions 2008 bestellen
Titel:

WWE - Night Of The Champions 2008

Laufzeit:
171 Minuten
Genre:
Sport
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! WWE - Night Of The Champions 2008 bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: WWE - Night Of The Champions 2008 DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.

WWE - Night Of The Champions 2008 Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in WWE - Night Of The Champions 2008:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu WWE - Night Of The Champions 2008:
Einmal im Jahr findet eine Veranstaltung der WWE statt, bei der jedes Match ein Titelkampf ist. „Night of Champions“ nennt man dieses Event, das in diesem Jahr am 26.07. in Philadelphia stattfand.

Im Opener bekamen Legacy ein Titelmatch gegen Chris Jericho und einen unbekannten Partner. Nachdem Egde sich verletzte musste Jericho sich einen neuen Partner suchen und fand diesen in The Big Show. Herausgekommen ist ein ordentlicher Opener mit einigen netten Aktionen und den richtigen Siegern.

Im anschließenden ECW Titelmatch traf der amtierende Champion Christian auf Tommy Dreamer. Die beiden boten dem Publikum ein gutes Match, wobei beide gut miteinander harmonierten. Insbesondere Christian macht einmal mehr eine gute Figur und beweist seine wrestlerischen Fähigkeiten.

Die anschließende Six-Pack-Challenge um den US-Titel bildete den ersten echten Höhepunkt der Veranstaltung. Mit Kofi Kingston, Primo, MVP, Carlito, Jack Swagger und The Miz hatte man sechs talentierte Wrestler im Ring versammelt, die ein Feuerwerk an Aktionen ablieferten. Bei einer solchen Zahl von Wrestlern war es nicht verwunderlich, dass dem Publikum stets etwas geboten wurde und kaum Zeit zum Luftholen war.

Im ersten Damenmatch des Abends standen sich Melina und Michelle McCool um den Women´s Champion Titel gegenüber. Hierbei kam es zu einem relativ kurzen Match der beiden Diven, die hier und da ganz ordentlich agierten, trotzdem allerdings kein gutes Match abliefern konnten.

Anschließend trafen in einem Triple Threat Match Randy Orton, John Cena und Triple H um den WWE Championship Titel aufeinander. Hierbei handelte es sich um ein Re-Match von Wrestlemania 24, wobei die drei nicht das Niveau von damals erreichen konnten. Der Matchverlauf war relativ ausgeglichen, auch wenn Orton hier am meisten einstecken musste. Da es sich um ein No Disqualification Match handelte waren spätere Eingriffe von ausserhalb allerdings vorprogrammiert, was in einem gelungenen Finale seinen Höhepunkt findet.

Im zweiten Damenmatch ging es um den WWE Diva Titel zwischen Mickie James und Maryse. Beide zeigten einige Aktionen und stellten ein solides Diven Match auf die Beine.

Im Intercontinental Titelmatch traf Rey Mysterio Jr. auf Dolph Ziggler. Beide harmonierten in diesem Match ausserordentlich und lieferten ein mehr als gelungenes Match ab. Das Tempo war enorm hoch und beide konnten dieses über den gesamten Verlauf halten. Ziggler überzeugt in seiner Rolle als Heel und ist sicherlich eines der größten Talente für die weitere Zukunft der WWE.

Der Mainevent bringt einmal mehr Jeff Hardy und CM Punk zusammen in den Ring. In ihrer Auseinandersetzung geht es um den World Heavyweight Titel. Nachdem die beiden bereits einige gute Matches ablieferten war man durchaus mit einigen Erwartungen in das Match gegangen. Leider schafften es die beiden diesmal nicht das Niveau früherer Begegnungen zu erreichen. Ihr Match ist zwar immer noch sehr ordentlich, doch fehlt ihm das gewisse etwas, um es zu etwas besonderem zu machen. Dennoch harmonieren die beiden im Ring und zeigen eine Vielzahl gelungener Aktionen. Das Finale sorgt beim Publikum dann für mehr als ausgelassene Stimmung.

Die DVD von Rough Trade ist mit einer englischen, deutschen, italienischen, französischen und spanischen Tonspur in Dolby Digital 2.0 ausgestattet. Als Bonus enthält die DVD ein Interview.

„Night of Champions 2009“ ist sicherlich kein PPV, der es unter die Bestenliste der Fans schafft. Allerdings bietet die Veranstaltung einige gute Matches. Die Tatsache, dass es sich ausschließlich um Titelmatches handelt, macht die Veranstaltung noch interessanter. ()

alle Rezensionen von Oliver Anter ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: WWE - Night Of The Champions 2008
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Raw 30.06.08 - J.R.s Abschiedsrede, Todd Grisham interviewt den WWE-Champion
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Sport:
DVD WWE - Night Of The Champions 2008 kaufen WWE - Night Of The Champions 2008
DVD Night of Champions 2013 kaufen Night of Champions 2013
DVD Night of Champions 2013 kaufen Night of Champions 2013
DVD WWE Night of Champions 2012 kaufen WWE Night of Champions 2012
DVD WWE - Night Of The Champions 2011 kaufen WWE - Night Of The Champions 2011
DVD WWE - Night Of The Champions 2011 kaufen WWE - Night Of The Champions 2011
DVD WWE - Night Of Champions 2010 kaufen WWE - Night Of Champions 2010
DVD WWE - Night Of Champions 2009 kaufen WWE - Night Of Champions 2009
Weitere Filme von Rough Trade: