WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für 42plus
0,0
Bewertung für 42plusBewertung für 42plusBewertung für 42plusBewertung für 42plusBewertung für 42plus

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of 42plusKein Making Of 42plus
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein 42plus Trailer42plus Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu 42plus

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 Widescreen (1:1,85)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Keine Untertitel
Anbieter:
good!movies
Label:
Zorro Film
EAN-Code:
4047179210485 / 4047179210485
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > 42plus

42plus

42plus bestellen
Titel:

42plus

Label:

Zorro Film

Regie:

Sabine Derflinger

Laufzeit:
91 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 42plus bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 42plus DVD

8,99 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu 42plus:


"42plus" erzählt die Geschichte der 42jährigen attraktiven Medienfrau Christine (Claudia Michelsen), die einen beruflich erfolgreichen Ehemann (Ulrich Tukur), eine pubertierende Tochter (Vanessa Krüger) und eine Freundin (Petra Morzé) hat, deren Ehemann (Tobias Moretti) ihr heimlicher Liebhaber ist. Während eines Familienurlaubes im italienischen Feriendomizil begegnet Christine dem jungen Tamaz (Jacob Matschenz) und ist sofort von ihm fasziniert. Während Tochter Sonja unbeschwert die erste Liebe ihres Lebens genießt, wird auch der Mutter bewusst, dass sie mit 42 keineswegs am Ende ihrer Wünsche und Sehnsüchte steht. Mit ungebremster Leidenschaft lässt sich Christine auf eine sexuelle Beziehung zu Tamaz ein und setzt damit alles aufs Spiel, nicht zuletzt, um das Leben wieder intensiv zu spüren. 42plus stammt aus dem Hause good!movies.


42plus Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 42plus:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu 42plus:
Christine steht Mitten im Leben, ist beruflich erfolgreich. Sie ist mit Georg, einem Arzt, verheiratet, die gemeinsame Tochter ist 14 und schickt sich an, erwachsen zu werden. Urlaub steht an, den die Familie im eigenem schicken Ferienhaus auf Ischia verbringt. Christine wird 42. Für sie alles andere, als ein Grund zu feiern. Vor dem Urlaub versucht sie, das langjährige Verhältnis mit dem Freund ihres Mannes zu beenden. Auch Georg hat eine Geliebte. Urlaubsziel der Tochter ist, die Unschuld zu verlieren. Da erscheint der abgelegte Liebhaber nebst Gattin zum Geburtstag. Ein Beziehungsdrama in Postkartenkulisse bahnt sich an. Zunächst wird versucht, den Schein zu wahren. Dann bricht Christine aus und sucht die verlorene Lust am Leben und Lieben in den Armen von Tamaz, der 20 Jahre jüngeren Ausgabe von Georg. Christine konfrontiert Georg damit. Die Situation eskaliert.

Dieser Streifen ist wie Fernseh gucken. Von Kino erwarte ich mehr. Doch ich schalte nicht ab, den immerhin ist es recht unterhaltsam, den doch guten Schauspielern zuzuschauen. Ich erhoffe mir auch bis zu letzt, dass dieser Film eine Botschaft enthält. Schließlich ist er von einer Frau gemacht und ich werde in diesem Jahr 42. Vielleicht war diese Botschaft in den auf italienisch geführten Dialogen gegen Ende des Films. Doch ich bin der italischen Sprache nicht mächtig. So bleibt für mich alles offen, so wie das Ende des Films, der in seinen Andeutungen die Hoffnung zu Grabe trägt. ()

alle Rezensionen von Silke Hüchel-Steinbach ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: 42plus
Land / Jahr: Österreich 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer, Interviews, Making Of, Animierte Menüs
Kommentare:

Weitere Filme von Sabine Derflinger:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD 42plus kaufen 42plus
Weitere Filme von good!movies: