WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Body of EvidenceMaking Of Body of Evidence
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Body of Evidence TrailerBody of Evidence Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Body of Evidence

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4011976857082 / 4011976857082
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Body of Evidence

Body of Evidence

Titel:

Body of Evidence

Label:

Highlight Video

Regie:

Uli Edel

Laufzeit:
96 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Body of Evidence bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Body of Evidence DVD

7,19 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Body of Evidence:


Superstar Madonna als männermordende Verführerin Rebecca, in deren tödliches Netz schließlich auch ihr Rechtsanwalt (William Dafoe) gerät. Body of Evidence stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Body of Evidence Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Body of Evidence:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Body of Evidence:
Superstar Madonna als männermordende Verführerin Rebecca, in deren tödliches Netz schließlich auch ihr Rechtsanwalt (William Dafoe) gerät. Die Bildqualität ist gerade einmal solide. Die Schärfe ist gerade noch gut, weist aber kleinere Schwächen in der Detaildarstellung auf. Die Kompression könnte besser sein, neigt sie doch wiederholt zu Blockrauschen in homogenen Flächen. Die Farbdarstellung ist gut, wie auch der Kontrast. Leider wimmelt das Bild nur so von analogen Artefakten wie Dropouts und kleineren Verschmutzungen. Auffällig ist auch der unruhige Bildstand. Ständig wackelt und bewegt sich das Bild. Es gibt drei Tonspuren: Deutsch DD 5.1 (DVD-Mischung), Deutsch DD 2.0 (Original-Kinomischung) und Englisch DD 2.0. Die deutsche DD 5.1-Spur kann man getrost vergessen, weil es bloß ein billiger Upmix ist, bei dem man die Signale einfach auf die hinteren Boxen gelegt hat. Resultat ist, dass die Dialoge auch aus den Rears ertönen, was reichlich unnatürlich klingt. Abgesehen davon klingt die Spur immer noch reichlich frontlastig. Die beiden DD 2.0-Fassungen rauschen ein wenig, klingen aber sonst solide, ohne gröbere Fehler oder Auffälligkeiten. Es gibt optionale deutsche Untertitel. Das Bonusmaterial setzt sich zusammen aus: Der Featurette “Love or Murder“ (ca. 6 min), einem Blick hinter die Kulissen (ca. 6 min), der Rubrik Interviews (ca. 2 min), hinter der sich aber nur fünf sehr kurze Schnipsel verbergen, und sieben Darstellerinfos, sprich unvollständige und oberflächliche Filmographien. BODY OF EVIDENCE (D, USA, 1993) möchte ein zweiter BASIC INSTINCT (USA 1992) sein, ist aber nur eine billige Kopie. Schließlich ist Madonna nicht Sharon Stone und Uli Edel ist kein zweiter Paul Verhoeven, vom Drehbuch (Joe Eszterhas vs. Brad Mirman) und der Bildgestaltung (Jan De Bont vs. Douglas Milsome) gar nicht erst zu reden. Da helfen auch sonst gute Schauspieler wie Willem Dafoe, Julianne Moore, Anne Archer oder Joe Mantegna nichts. Hier liegen einfach Welten dazwischen.

Uli Edel, im Laufe der Zeit so etwas wie ein Haus- und Hofregisseur von Bernd Eichinger (CHRISTIANE F., LAST EXIT TO BROOKLYN, DER BAADER-MEINHOF KOMPLEX) geworden, lieferte ein konstruiertes, simples Star-Vehikel für Madonna ab, das seinerzeit ein kalkulierter Tabubruch werden sollte, zumindest für die prüden USA, denn der Film kann und konnte in Europa wieder einmal nur ein mildes Lächeln hervorbringen. Schließlich ist das Ergebnis die Aufregung nicht wert. Eigentlich könnte dies ein solider Gerichts-Thriller sein, aber die vermeintlich provokanten Sex-Spielchen lenken vom wesentlichen ab und verschenken das Potential. Da man z. B. mehr Augenmerk auf die ganzen aufgesetzten Masturbations- und Kopulations-Szenen legte, hat niemand die Löcher im Plot gestopft. Da bleiben die Motivationen diverser Charaktere einfach so im Dunkeln, denn alles was man geboten bekommt, sind spekulative Bilder. Doch die machen noch keinen guten Film aus. Auch BASIC INSTINCT hatte schließlich, dank Verhoevens cleveren Regie-Stils, mehr zu bieten und war deswegen zu Recht nicht nur erfolgreicher, sondern bleibt auch länger im Gedächtnis haften. Der Film ist also in nahezu jeder Hinsicht gescheitert, zumal die ganze Inszenierung über weite Teile regelrecht langweilig und unspannend ist und mit einem Tempo versehen wurde, das einem die Füße einschlafen lässt. So ist BODY OF EVIDENCE also nur eine lauwarme, filmische Dusche, ohne erfrischenden Effekt. Ein mediokres Seherlebnis nahe am Trash, mit einer Madonna, die wie immer ihre mauen schauspielerischen Künste darbietet und die mehr eine Parodie ihrer selbst sind. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Body of Evidence
Land / Jahr: Deutschland / USA 1993
Produktion: Dino De Laurentiis, Bernd Eichinger, Hermann Weigel für Dino De Laurentiis Group/Neue Constantin
Musik: Graeme Revell
Kamera: Doug Milsome
Spezialeffekte: Dale Martin
Ausstattung: Jerie Kelter, Victoria Paul
Kostüme: Susan Becker
Schnitt: Thom Noble
Stunts: David Ellis
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, „Love of Murder“ - Featurette (ca. 5 Min.), Blick hinter die Kulissen (ca. 6 Min.), Darsteller-Infos
Kommentare:
Kommentar von djfl.de
Cinema: "Body Of Evidence" degradiert den Sex-Thriller "Basic Instinct" zum Kinderprogramm.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Am Anfang, so erinnert sich Drehbuchautor Brad Mirman, stand die Frage, ob man eine Frau wegen Mordes anklagen könne mit der Begründung, sie habe ihren Körper als Waffe eingesetzt. Sorgfältig recherchiert er in seiner Heimatstadt Los Angeles bei einigen Staatsanwälten, Strafverteidigern und Polizisten, bevor er das Drehbuch schrieb und es der Produktionsfirma von Dino de Laurentiis anbot. Dino de Laurentiis engagierte als Regisseur Uli Edel, dessen "Letzte Ausfahrt Brooklyn" ihn sehr beeindruckt hat. Der wiederum brachte Bernd Eichinger und Herman Weigel als deutsche Koproduzenten zu dem Projekt. Die drei kannten sich seit Filmhochschulzeiten und hatten schon bei "Christiane F." und "Letzte Ausfahrt Brooklyn" erfolgreich zusammengearbeitet.

Kommentar lesen ...
Kommentar von djfl.de
Am Anfang, so erinnert sich Drehbuchautor Brad Mirman, stand die Frage, ob man eine Frau wegen Mordes anklagen könne mit der Begründung, sie habe ihren Körper als Waffe eingesetzt. Sorgfältig recherchiert er in seiner Heimatstadt Los Angeles bei einigen Staatsanwälten, Strafverteidigern und Polizisten, bevor er das Drehbuch schrieb und es der Produktionsfirma von Dino de Laurentiis anbot. Dino de Laurentiis engagierte als Regisseur Uli Edel, dessen "Letzte Ausfahrt Brooklyn" ihn sehr beeindruckt hat. Der wiederum brachte Bernd Eichinger und Herman Weigel als deutsche Koproduzenten zu dem Projekt. Die drei kannten sich seit Filmhochschulzeiten und hatten schon bei "Christiane F." und "Letzte Ausfahrt Brooklyn" erfolgreich zusammengearbeitet.

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Uli Edel:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Body of Evidence kaufen Body of Evidence
DVD Body of Evidence kaufen Body of Evidence
DVD Body of Evidence 
 kaufen Body of Evidence
DVD Body of Evidence kaufen Body of Evidence
DVD Body of Evidence - Neuauflage kaufen Body of Evidence - Neuauflage
DVD Physical Evidence kaufen Physical Evidence
DVD Evidence - Auf der Spur des Killers kaufen Evidence - Auf der Spur des Killers
DVD Evidence - Auf der Spur des Killers kaufen Evidence - Auf der Spur des Killers
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: