WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers
0,0
Bewertung für 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - HackersBewertung für 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - HackersBewertung für 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - HackersBewertung für 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - HackersBewertung für 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - HackersKein Making Of 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers TrailerKein 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1,Spanisch: Dolby Digital 5.1,Italienisch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte, Englische Untertitel für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch
EAN-Code:
4045167003378 / 4045167003378
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers

90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers

Titel:

90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers

Label:

MGM Home Entertainment

Regie:

Iain Softley

Laufzeit:
108 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers DVD

14,48 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers:


Sie knacken jeden Code und dringen in jedes System ein. Viele sind noch Teenager, wenn die Behörden auf sie aufmerksam werden: die Hacker. Zero Cool gilt unter seinen Freunden bereits als Legende. 1988 hat er ganz allein 1507 Wall-Street-Computer abstürzen lassen. Darauf verbot ihm der Richter, vor seinem 18. Geburtstag ein Keyboard auch nur anzufassen. Acid Burn hat ihr Laptop derart hochgetunt, dass sie auf dem Daten-Highway in nur einer Nanosekunde von Null auf 100 beschleunigt. Als die beiden aufeinanderstoßen, heißt es nicht nur Mann gegen Frau. Aus dem schnellen Spiel wird bitterer Ernst als der Industrielle und Meister-Hacker The Plague Dade, Acid Burn und ihre Gefährten in eine Falle lockt: bei der groß angelegten Verschwörung können einzig und allein die Freunde eine Weltkatastrophe verhindern, die alle bisherigen in den Schatten stellt. 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers stammt aus dem Hause 20th Century Fox Home Entertainment.


90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers:
Sie knacken jeden Code und dringen in jedes System ein. Viele sind noch Teenager, wenn die Behörden auf sie aufmerksam werden: die Hacker. Zero Cool gilt unter seinen Freunden bereits als Legende. 1988 hat er ganz allein 1507 Wall-Street-Computer abstürzen lassen. Darauf verbot ihm der Richter, vor seinem 18. Geburtstag ein Keyboard auch nur anzufassen. Acid Burn hat ihr Laptop derart hochgetunt, dass sie auf dem Daten-Highway in nur einer Nanosekunde von Null auf 100 beschleunigt. Als die beiden aufeinanderstoßen, heißt es nicht nur Mann gegen Frau. Aus dem schnellen Spiel wird bitterer Ernst als der Industrielle und Meister-Hacker The Plague Dade, Acid Burn und ihre Gefährten in eine Falle lockt: bei der groß angelegten Verschwörung können einzig und allein die Freunde eine Weltkatastrophe verhindern, die alle bisherigen in den Schatten stellt.

Das in voller Breite angebotene Cinemascope- Bild besticht durch gute Farbgebung. Auch die schwierige Farbe Rot und die vielen Computeranimationen leuchten satt und klar. Nachzieheffekte sind so gut wie nicht vorhanden. Grießeln tritt nur minimal auf und ist bei korrektem Abstand zum Bildschirm nicht auszumachen. Schärfe und Kontrast sind relativ gut ausgearbeitet, trotzdem wird man das Gefühl nicht los, schon bessere Bilder gesehen zu haben, stellenweise wirkt der Gesamteindruck etwas matt, so als wäre ein Filter über das Bild gelegt worden. Die Tiefenschärfe dagegen läßt kaum Wünsche übrig.

Der Digital- Ton ist sauber und auf allen Kanälen ausreichend dynamisch. Einzelne Effekte treten zwar nicht so häufig wie bei Actionorgien aus dem Hause Bruckheimer auf, dennoch erzeugt der Soundtrack eine wohltuende Räumlichkeit, die auch die Effektlautsprecher immer wieder mit ins Geschehen einbezieht. Beim Einsatz von Techno- und HipHop- Musikeinlagen kommt auch der Baßkanal zu seinem Recht und legt sich passend auf den Klangteppich.

Im Vergleich zu anderen MGM-Scheiben (vor allem den "Bond"- DVDs) ist das Angebot an Extras recht dürftig. Als Bonusmaterial bietet die DVD den Trailer zum Film in englischer Sprache und 2.35er- Format sowie das bei MGM übliche 8-seitige Booklet mit einigen Infos zu Produktion und Hintergrund. Dazu gibt es fünf Sprachen in Dolby Digital und etliche Untertitel, allesamt frei anwählbar bzw. zuschaltbar, so wie es sein sollte. Diese Ausstattung sollte mittlerweile Standard für DVDs sein und als Grundlage für "richtige" Extras wie Making Of, Kommentar, deleted scenes und ähnliches gelten.

Hackers treibt viele Zuschauer in eine "Entweder- Oder"- Situation. Entweder man ist fasziniert von den vielen Perspektiven, die die Computerwelt so bietet oder aber man kann mit diesem konfusen und zudem noch allzu albernen Quatsch nichts anfangen. Wem "Virtuosity", "Johnny Mnemonic" oder "Wargames" gefallen haben, kann hier jedoch getrost mal reinschauen. ()

alle Rezensionen von Patrick Köllner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Hackers
Land / Jahr: USA 1995
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Auch als UMD verfügbar, 8-seitiges Booklet
Kommentare:

Weitere Filme von Iain Softley:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 109 - Hackers
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 66 - Die Wikinger kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 66 - Die Wikinger
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 92 - Rocky kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 92 - Rocky
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 93 - Ronin kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 93 - Ronin
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 121 - Kalter Hauch kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 121 - Kalter Hauch
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 112 - Leben und Sterben in L.A. kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 112 - Leben und Sterben in L.A.
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 56 - Den letzten beißen die Hunde kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 56 - Den letzten beißen die Hunde
DVD 90 Jahre United Artists - Nr. 51 - Achtzehn Stunden bis zur Ewigkeit kaufen 90 Jahre United Artists - Nr. 51 - Achtzehn Stunden bis zur Ewigkeit
Weitere Filme von 20th Century Fox Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label MGM Home Entertainment: