WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment
0,0
Bewertung für Spiegel TV: Das Goebbels-ExperimentBewertung für Spiegel TV: Das Goebbels-ExperimentBewertung für Spiegel TV: Das Goebbels-ExperimentBewertung für Spiegel TV: Das Goebbels-ExperimentBewertung für Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Spiegel TV: Das Goebbels-ExperimentMaking Of Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment TrailerSpiegel TV: Das Goebbels-Experiment Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Dokumentation
Bildformat:
4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Digipak mit Schuber
Anbieter:
WVG Medien GmbH
Label:
Polyband
EAN-Code:
4006448755997 / 4006448755997
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Dokumentation > DVD > Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment

Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment

Titel:

Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment

Label:

Polyband

Laufzeit:
107 Minuten
Genre:
Dokumentation
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment:


Joseph Goebbels (1897–1945) hat den NS-Staat als Markenzeichen überlebt. Sein Name steht noch heute weltweit für hemmungslose, zynische und zumindest zeitweise erfolgreiche Propaganda. In regelmäßigen Abständen kommt es zu Goebbels-Vergleichen, mit denen aktive Politiker als besonders üble Hetzer und Polemiker gebrandmarkt werden sollen. Wie kaum ein anderer Politiker und Agitator vor ihm war er außerdem eine filmische und theatralische Existenz. Goebbels befasste sich voller Hingabe und Arbeitswut mit dem gesamten Spektrum der öffentlichen Kommunikation – und scheiterte dennoch politisch und moralisch auf ganzer Linie. Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment stammt aus dem Hause WVG Medien GmbH.


Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment Trailer ansehen:



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment:
Der Einstieg der Spiegel Gruppe in den Fernsehmarkt begann 1988. War am Anfang ausschließlich das „Spiegel TV Magazin“ alleiniger Bestandteil des Fernsehprogramms, begann im Jahre 2000 eine weitere Entwicklung. Spiegel TV History beschäftigt sich mit zeitgeschichtlichen Themen. Ein Team um Produktionsleiter Michael Kloft hat bereits viele erfolgreiche Dokumentationen produziert. In Zusammenarbeit mit Polyband werden nun zahlreiche Dokumentationen zum Thema „Zweiter Weltkrieg“ neu vermarktet. Interessante Zeitdokumente wie „Das Goebbels-Experiment“, „Berlin 45“, „Feuersturm“ oder „Brutalität in Stein“ sind einige Beispiele, welche nun in Form einer DVD für die Nachwelt festgehalten werden.

Der Film dieser DVD beinhaltet das Leben des Nazis Joseph Goebbels (1897-1945). Dabei wird auf jeden Kommentar verzichtet, lediglich der Sprecher Udo Samel liest aus den Erinnerungsbögen und Tagebüchern des Joseph Goebbels, die er von 1924 bis 1945 ununterbrochen und exzessiv führte. Alle Phasen seines Lebens kommen hier zu Sprache. Angefangen von seiner Kindheit über seine Studienzeit in Heidelberg bis hin zu seinen ersten Treffen mit Hitler und dem Ende des Terrors in Deutschland. Unterlegt mit Originalaufnahmen der damaligen Zeit und spannender Hintergrundmusik bringt diese Dokumentation dem Zuschauer den Propagandachef der Nazis auf ungewöhnliche Weise nahe. Er endet mit der letzten Rundfunkrede des Joseph Goebbels im April 1945.

Das Bonusmaterial umfasst mehrere Interviews in einer weiteren Dokumentation mit dem Titel „Der Heimatfrontdiktator – Alexander Kluge (dctp) im Gespräch mit Lutz Hachmeister und Michael Kraft (ca. 45 Minuten). Einblicke bei der Sprachaufnahme mit Udo Samel (ca. 20 Minuten) und Kenneth Branagh dem englischen Sprecher (ca. 15 Minuten) runden das Gesamtpaket sehr gut ab.

Somit beträgt die Gesamtlaufzeit dieses Silberlings ca. 187 Minuten (107 Minuten Dokumentation + 80 Minuten Bonus). Die Tonspur ist im Tonformat Dolby Digital 2.0 Stereo vorhanden und ist in der deutschen und englischen Sprache anzuhören. Untertitel gibt es keine. Das Bildmaterial ist im Widescreenformat (16:9) anzusehen. Bleibt nur noch zu erwähnen, dass die FSK diese interessante Zeitgeschichtliche Dokumentation mit einer Altersfreigabe ab 12 Jahren belegt hat. ()

alle Rezensionen von Ingo Lüttecke ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Titel im Genre Dokumentation:
DVD Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment kaufen Spiegel TV: Das Goebbels-Experiment
DVD Spiegel TV: Tod im Führerbunker kaufen Spiegel TV: Tod im Führerbunker
DVD Spiegel TV: Berlin `45 kaufen Spiegel TV: Berlin `45
DVD Spiegel TV - Zug ins Wunderland kaufen Spiegel TV - Zug ins Wunderland
DVD Spiegel TV - Berlin `45 kaufen Spiegel TV - Berlin `45
DVD Spiegel TV - Tod im Führerbunker kaufen Spiegel TV - Tod im Führerbunker
DVD Spiegel TV: Brutalität in Stein kaufen Spiegel TV: Brutalität in Stein
DVD Spiegel TV - Projekt Phoenix kaufen Spiegel TV - Projekt Phoenix
Weitere Filme von WVG Medien GmbH:
Weitere Filme vom Label Polyband: