WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der PornographMaking Of Der Pornograph
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Der Pornograph TrailerDer Pornograph Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Pornograph

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
16:9 (1.66:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Französisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Verpackung: Amaray Case im Schuber
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
Alive AG
Label:
Alamode Film
EAN-Code:
4042564041064 / 4042564041064
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Der Pornograph

Der Pornograph

Der Pornograph bestellen
Titel:

Der Pornograph

Label:

Alamode Film

Regie:

Bertrand Bonello

Laufzeit:
110 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Pornograph bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Pornograph DVD

5,80 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 04.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Pornograph:


In den 70er Jahren war Jacques Laurent ein junger, innovativer Porno-Regisseur. Finanzielle Gründe zwingen ihn 25 Jahre später wieder Pornos zu drehen. Einige Jahre zuvor hatte sich sein Sohn Joseph von ihm abgewendet, nachdem er herausgefunden hatte, worin die wahre Profession seines Vaters bestand. Doch nun ist Joseph 17 Jahre alt. Vater und Sohn begegnen sich wieder zu einem Zeitpunkt, an dem Jacques einen Weg sucht, mit seinem Leben abzuschließen und Joseph einen, dem seinen einen Sinn zu geben. Der Pornograph stammt aus dem Hause Alive AG.


Der Pornograph Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Pornograph:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Pornograph:
Yoshimoto „Subu“ Ogata (Shoichi Ozawa) ist seit Jahren im Filmgeschäft als Regisseur tätig. Er dreht erotische bis Hardcore – Filme, d.h. Sexfilm. Nur leider kommen seine „Werke“ beim Publikum bzw. der gezielten Käuferschicht nicht an. Über diesen Umstand ist Yoshimoto Ogata sehr betrübt. Aber was ist er wenn er nicht am Filmset ist? Er ist mit der Witwe Haru (Sumiko Sakamoto) zusammen. Haru hat ihre beiden Kinder mit in das Zusammenleben eingebracht. Ihr Sohn Koichi ist ein nichtsnutziger Mensch, der eher mehr im Wege steht als alles andere, und die junge Tochter Keiko. Die Patchworkfamilie lebt mit einem Karpfen in der Wanne zusammen. Haru ist fest im Glauben, dass ihr verstorbener Gatte in dem Fisch wiedergeboren sei. Yoshimoto Ogata verkauft Medikamente, um das Leben zu finanzieren. Er sucht stets neue Drehort für seine Filme, dass nicht immer einfach ist, da die Polizei präsent ist. Auch Verbrecherbanden machen es ihm schwer. In Yoshimoto wächst der Wunsch nach sexuellen Verlangen mit der Stieftochter Keiko, die wohl proportioniert ist. Nur langsam und ohne jeden Verdacht nähert er sich ihr an. Seine Haru bemerkt nichts von dem. Sie ist von ihrem Sohn Koichi angelehnt, der will immer mehr Geld fürs Nichtstun und der Mutter – Sohn – Konflikt weitet sich aus. Haru weiß sich kein Rat mehr, auch Yoshimoto kann ihr nicht helfen. Keiko lässt ihren Stiefvater endgültig abblitzen und er lebt seien Fantasien in seinen Filmen aus. Er beginnt sich seine eigene (Frauen)-Welt zu schaffen.

Diese surreal anmutende schwarze Komödie von Shohei Imamura The Pornographers aus dem Produktionsjahr 1966, ist auch ein gesehener und mehrfach ausgezeichneter Gast bei den Filmfestspielen in Cannes. Durch die Hauptdarsteller wie Masaomi Kondo, Shoichi Ozawa und Shoichi Ozawa erlebt der Zuschauer in 127 Minuten eine schwarz – weiß – Satire mit schockierenden Bildern über abnorme Familienverhältnisse, erzählt aus der Sicht eines Karpfens. Filmregisseur Shohei Imamura war es wichtig nicht das blanke Sexverlangen bzw. Sexaltivität auf Leinwand zu drücken als vielmehr der biederen japanischen Gesellschaft einen Spiegel vor zu halten. Für uns Deutsche bzw. Europäer ehr befremdlich. Für die japanische Gesellschaft (vielleicht auch oder wegen der Jahre der 1960ern) betont Shohei Imamura die schmutzige Seite in den Rollen von Geld und Sex. Der japanische Regisseur wagt einen (sehr) großen Schritt nach vorne und greift Themen wie Inzest, Pädophilie, Vergewaltigung und Habgier auf, und zeigt die Bilder nicht nur den eigenen Landsleuten, sondern der Welt. Zuschauer, die nichts ahnend lediglich den Titel The Pornographers lesen, sei gesagt, dass sie nichts von irgendwelchen Nackt- und Sexszenen sehen werden. Alles spielt sich im Kopf, in der Fantasie ab, so wie es Imamura will. Der Film kam bei vielen Filmfestivals sehr gut an und es entflammenten viele konstruktive Diskussionen. Der Hauptdarsteller Shoichi Ozawa wurde mit dem Kinema Junpo Award für seine schauspielerischen Leistungen als bester Schauspieler ausgezeichnet. Auf der Kauf – DVD werden die deutschsprachigen Zuschauer enttäuscht werden, denn eine deutsche Synchronisation gibt es nicht, dafür deutschen Untertitel. Und merkwürdigerweise auf einen polnischen. Warum diese Konstellation zusammen kam, ist unbekannt. Zum Schluss mein Urteil: 3 Sterne! (Ein Punktabzug wegen der fehlenden deutschen Synchronisation. ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Le Pornographe
Land / Jahr: Frankreich 2001
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Kurzfilm: Die Abenteuer von James und David
Kommentare:

Weitere Filme von Bertrand Bonello:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Der Pornograph kaufen Der Pornograph
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Race - Zeit für Legenden kaufen Race - Zeit für Legenden
DVD Ein Sommernachtstraum kaufen Ein Sommernachtstraum
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit kaufen Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit
DVD Im Lauf der Zeit kaufen Im Lauf der Zeit
DVD Pedro Almodóvar -  Die große Edition kaufen Pedro Almodóvar - Die große Edition
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Alamode Film: