WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Winchell – Reporter aus Leidenschaft
3,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Winchell – Reporter aus LeidenschaftMaking Of Winchell – Reporter aus Leidenschaft
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Winchell – Reporter aus Leidenschaft TrailerWinchell – Reporter aus Leidenschaft Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Winchell – Reporter aus Leidenschaft

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
4:3 Vollbild
Tonformat:
D: Dolby Digital 5.1
E: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
Anbieter:
mediacs AG
EAN-Code:
4042907101080 / 4042907101080
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Winchell – Reporter aus Leidenschaft

Winchell – Reporter aus Leidenschaft

Winchell – Reporter aus Leidenschaft bestellen
Titel:

Winchell – Reporter aus Leidenschaft

Regie:

Paul Mazursky

Laufzeit:
101 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Winchell – Reporter aus Leidenschaft bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Winchell – Reporter aus Leidenschaft DVD

3,96 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 11.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Winchell – Reporter aus Leidenschaft:


Walter Winchell, der Erste der Klatschkolumnisten, zerrt in der Presse und im Radio die Privatsphäre der Prominenten rücksichtslos in die Öffentlichkeit. Kein Geheimnis, keine Perversion bleibt ihm verborgen. Die Lügen und Skandale – er macht sie alle publik, egal ob darin Präsidenten oder Filmstars verwickelt sind. Winchells beispiellose Einmischung in das Leben anderer, die Einseitigkeit und Willkür seines Boulevardjournalismus werden von seinen Gegnern immer wieder kritisiert. Viele versuchen ihn zum Schweigen zu bringen oder zumindest zu bestechen – bis der Tag anbricht, an dem er selbst bloßgestellt wird ... Winchell – Reporter aus Leidenschaft stammt aus dem Hause mediacs AG.


Winchell – Reporter aus Leidenschaft Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Winchell – Reporter aus Leidenschaft:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Winchell – Reporter aus Leidenschaft:
„Winchell“ ist eine Biographie über Walter Winchell (Stanley Tucci), einen amerikanischen Journalisten, der besonders in den 30er und 40er Jahren berühmt war. Er war Begründer der Klatschkolumne, und derjenige der die privaten Geheimnisse der Mächtigen und Reichen der Öffentlichkeit präsentierte. Aber auch er hatte Geheimnisse...

Winchell schrieb täglich eine Klatschkolumne für den Daily Mirror. Informationen bekam er häufig von der Bardame Dallas Wayne (Glenne Headly), die sich an die Promis heranmachte, um an Neuigkeiten zu gelangen. Des Weiteren hatte er einige Ghostwriter an seiner Seite, die Recherchen für ihn machten, und Kolumnen verfassten. Herrmann Klurfeld (Paul Giamatti) war sein späterer Partner, Freund und No.1 Ghostwriter.

Walter Winchell bekam sogar eine eigene Radiosendung bei NBC, in der er wöchentlich im Eilverfahren den neuesten Klatsch berichtete. Damit verdiente er sich eine goldene Nase, doch das war ihm noch lange nicht genug. Er war so berühmt und beliebt, dass sich hochgestellte Persönlichkeiten an ihn wandten, um ihn in ihre Pläne einzubeziehen. So besuchte Winchell mehrmals den Präsidenten, oder traf sich mit J. Edgar Hoover dem Chef des FBI. Mittlerweile schrieb er auch nicht mehr selbst, sondern gab nur noch die Informationen an Klurfeld weiter, der die Story zu Papier brachte. Natürlich heimste Winchell dafür den Ruhm ein. Kurz vor dem 2. Weltkrieg schrieb er über Hitler in seiner Kolumne, das passte dem Daily Mirror gar nicht, und er wurde kurze Zeit später gefeuert. Winchell lies sich nicht aufhalten, und machte im Radio gegen Hitler publik. Deutschland erklärte Winchell zum Staatsfeind, und will sich an ihm rächen. Dies bekommt er auch bald zu spüren, als er auf offener Straße zusammen geschlagen wird. Langsam bekommt auch er es mit der Angst zu tun. Der Abstieg ist nicht mehr aufzuhalten und jetzt wird er von den Medien gehetzt. Er sucht einen Ausweg und sieht seine letzte Chance im Fernsehen.

Leider bietet das DVD Menü keine weiteren Informationen über Walter Winchell´s Arbeit und Leben, da einige Erlebnisse im Film nur angeschnitten werden. Neben dem Trailer ist noch eine Vorschau von „The Rat Pack“, „The Jack Bull“, „The Laramie Project“ und „Always Outnumbered“ enthalten.

„Winchell“ ist fürs Fernsehen produziert worden, und deshalb wie Walter Winchell selbst, eher recht unbekannt in Deutschland. Einige Lücken weist der Film auf, da nicht näher auf die Verbindungen zum Präsidenten und dem FBI Chef eingegangen werden. Dennoch gut in Szene gesetzt und lohnenswert anzuschauen. . ()

alle Rezensionen von Nils Laschet ...
3 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Winchell
Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Filme von Paul Mazursky:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Winchell – Reporter aus Leidenschaft kaufen Winchell – Reporter aus Leidenschaft
DVD Reporter der Liebe kaufen Reporter der Liebe
DVD Taking the Flak - Reporter auf Kriegsfuß kaufen Taking the Flak - Reporter auf Kriegsfuß
DVD Liebe aus Leidenschaft kaufen Liebe aus Leidenschaft
DVD Best of Hollywood: Nochmal so wie letzte Nacht / Perfect / St. Elmo`s Fire - Die Leidenschaft brennt tief kaufen Best of Hollywood: Nochmal so wie letzte Nacht / Perfect / St. Elmo`s Fire - Die Leidenschaft brennt tief
Weitere Filme von mediacs AG: