WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Knowing - Die Zukunft endet jetzt
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Making Of Knowing - Die Zukunft endet jetztKein Making Of Knowing - Die Zukunft endet jetzt
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Knowing - Die Zukunft endet jetzt TrailerKein Knowing - Die Zukunft endet jetzt Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Knowing - Die Zukunft endet jetzt

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: DTS 5.1,Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: Dolby Digital 2.0,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4010324027221 / 4010324027221
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Knowing - Die Zukunft endet jetzt

Knowing - Die Zukunft endet jetzt

Titel:

Knowing - Die Zukunft endet jetzt

Label:

Concorde Home Entertainment

Regie:

Alex Proyas

Laufzeit:
117 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Knowing - Die Zukunft endet jetzt bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Knowing - Die Zukunft endet jetzt DVD

3,46 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 08.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Knowing - Die Zukunft endet jetzt:


Astrophysiker Koestler (Nicolas Cage) entdeckt Schockierendes. Eine 1959 ver- und gerade ausgegrabene Zeitkapsel enthält Zahlenreihen, die die größten Katastrophen der letzten 50 Jahre mit Zeit, Schauplatz und Opferzahl exakt voraussagen. Doch die nächste Erkenntnis ist noch furchtbarer: Das Dokument sagt drei weitere Ereignisse voraus, an deren Ende eine Katastrophe unermesslicher Größenordnung steht. Knowing - Die Zukunft endet jetzt stammt aus dem Hause Concorde Home Entertainment.


Knowing - Die Zukunft endet jetzt Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Knowing - Die Zukunft endet jetzt:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Knowing - Die Zukunft endet jetzt:
Knowing ist ein Film, in dem versucht wird, prophezeite Katastrophen zu verhindern. Diese Ereignisse wurden einst im Jahr 1959 von einem Mädchen aufgeschrieben, als es eigentlich darum ging, Bilder der Zukunft zu malen. Fünf Jahrzehnte später, nachdem diese in einer so genannten Zeitkapsel vergraben wurden, wird die Kapsel wieder gefunden. Nun werden diese Bilder von Schülern der jetzigen Zeit betrachtet. Doch ein Blatt weist nur Zahlen auf. Der Vater dieses Schülers ist ein anerkannter Professor für Astrophysik, der diese Zahlenreihen analysiert und ein Muster in den Zahlen erkennt. Viele Katastrophen sind bereits geschehen, doch noch drei Katastrophen stehen aus. Nun setzt der Professor alles daran, diese Katastrophen zu verhindern.

Für den Soundtrack ist der in Italien geborene Amerikaner Marco Beltrami verantwortlich. Schon wenige Monate nach seiner Geburt wanderte die Familie von ihm in die USA aus. Dort hat er nach seinem Studium der Filmkomposition im Jahr 1994 begonnen, zahlreiche Musiken zu schreiben. Zu seinen bekanntesten Werken dürfte sicherlich die gesamte Scream-Reihe zählen. Beim Betrachten fällt auf, dass er sich fast auf etwas düstere Werke spezialisiert hat.

Natürlich hat er auch wieder beim Soundtrack für den Film „Knowing“ wieder das richtige Gespür entwickelt. Der Soundtrack kommt entsprechend des Themas in einigen Titeln etwas düster daher. Doch gibt es wiederum Sequenzen, in denen etwas Entspannung wahrzunehmen ist. Ganz besonders deutlich wird das im letzten Titel des Soundtracks, der die interessante Mischung abrundet. ()

alle Rezensionen von Marina Teuscher ...
Nicolas Cages letzte Filme („The Wicker Man“, „Ghost Rider“, „Next“) waren weder besonders große Kassenschlager noch Kritikererfolge. Eigentlich ein sehr schlechtes Omen für einen Hollywoodstar. Eine gewisse Anzahl Flops in Folge kann man sich vielleicht gerade noch leisten, bevor man endgültig mit DVD-Premieren sein Dasein fristen muss. Bei „Knowing“ handelt es sich nun um das Material, aus dem potenzielle Blockbuster gemacht sind – und noch dazu um einen ausgesprochen unterhaltsamen und bewegenden Film. Im Mittelpunkt steht eine Prophezeiung, die 1959 auf mysteriöse Weise ihren Ursprung hat. Ein kleines Mädchen (Lara Robinson) schreibt eine schier endlose Zahlenkolonne auf ein Blatt Papier, das mit etlichen Ideen ihrer Klassenkameraden über die mögliche Zukunft in eine Zeitkapsel gesteckt wird, die fünfzig Jahre später wieder geöffnet wird. Mit seinem Sohn Caleb (Chandler Canterbury) gerät der Astrophysiker John Koestler (Nicolas Cage) in den Besitz des eigenwilligen Dokuments, hinter dem er bald den Schlüssel zu den größten Katastrophen der vergangenen Dekaden erkennt. Nachdem er herausgefunden hat, dass einige der prophezeiten Unglücke noch in der Zukunft liegen, versucht Koestler mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln, diese zu verhindern. Katastrophen- und Endzeitfilme waren in Hollywood insbesondere in den 1970er Jahren ein kassenträchtiges Phänomen. Nach einem kurzen Revival in den späten 1990er Jahren blieben sie in jüngster Zeit eher wieder Einzelfälle. Doch mit Zuspitzung der globalen Probleme auf ökologischer bis hin zur wirtschaftlichen Ebene finden diese Ansätze auch wieder Einzug ins Mainstreamkino. Roland Emmerichs nächster Film „2012“ wird vom Weltuntergang handeln und auch Axel Proyas’ („I, Robot“) jüngstes Werk handelt von Katastrophen globalen Kalibers. Dabei muss man dem Filmemacher, der nur alle paar Jahre ein neues Werk in die Kinos bringt, wieder einmal ein sicheres Gespür für die richtigen Bilder, eine packende Geschichte und emotional bewegende Kinomomente attestieren. „Knowing“ ist ein visuell und thematisch beeindruckender Mainstreamfilm, der sich weder scheut, eine interessante und durchaus anspruchsvolle Geschichte zu erzählen, noch den Unterhaltungsfaktor und die Sensationslust des Zuschauers zu kurz kommen lässt. Insbesondere bei der Ausarbeitung der Spezialeffekte, die die Katastrophen bebildern, geht man optisch deutlich weiter als vergleichbare andere Produktionen, was den Film zu einem ungewöhnlich expliziten Vertreter seines Genres macht. Auf der DVD gibt es den Ton in der deutschen Synchronfassung auch mal wieder zusätzlich in DTS, neben der Dolby Digital 5.1-Fassung, in der auch die Originalversion vorliegt. Das gerade mal zwölfminütige Making-Of erfüllt lediglich die Standarderwartungen an das Hintergrundmaterial zu einem Film und konzentriert sich erwartungsgemäß auf die beiden spektakulärsten Special-Effects-Szenen des Films. Schon etwas ausführlicher kommt ein 17minütiger Hintergrundbericht zu den weltweiten Vorstellungen zu apokalyptischen Endzeitszenarien daher, der von etlichen Wissenschaftlern anschaulich erläutert wird. Wer etwas mehr Informationen benötigt, kann sich den interessanten Audiokommentar von Regisseur Proyas zuschalten. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Knowing
Land / Jahr: USA/Australien 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Making Of, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Visionen der Apokalypse
  • Knowing;;Leih-DVD von EuroVideo
  • Kommentare:

    Weitere Filme von Alex Proyas:
    Weitere Titel im Genre Thriller:
    DVD Knowing - Die Zukunft endet jetzt kaufen Knowing - Die Zukunft endet jetzt
    DVD Knowing - Die Zukunft endet jetzt kaufen Knowing - Die Zukunft endet jetzt
    DVD Jetzt gehörst du mir kaufen Jetzt gehörst du mir
    DVD Feedback - Die Zukunft kann tödlich sein kaufen Feedback - Die Zukunft kann tödlich sein
    DVD Clandestinos - Die Rebellion beginnt jetzt! kaufen Clandestinos - Die Rebellion beginnt jetzt!
    Weitere Filme von Concorde Home Entertainment: