WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Desperate MeasuresMaking Of Desperate Measures
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Desperate Measures TrailerDesperate Measures Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Desperate Measures

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Thriller
Bildformat:
16:9 (1.78:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
EAN-Code:
4011976871484 / 4011976871484
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Thriller > DVD > Desperate Measures

Desperate Measures

Titel:

Desperate Measures

Label:

Highlight Video

Regie:

Barbet Schroeder

Laufzeit:
100 Minuten
Genre:
Thriller
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Desperate Measures bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Desperate Measures DVD

16,97 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Desperate Measures:


Um das Leben seines zehnjährigen Sohnes zu retten, der dringend eine Knochenmarkspende benötigt, macht ein Chicagoer Polizist (Andy Garcia) in der Datenbank des FBI einen potentiellen Spender ausfindig. Dieser ist ein verurteilter Massenmörder (Michael Keaton), der nur einwilligt, um die Verlegung in ein Hospital zur Flucht zu benutzen. Dort geht dieser mit äußerster Brutalität vor, und der Polizist gerät in die widersprüchliche Situation, den Killer verfolgen und gleichzeitig vor dem tödlichen Zugriff seiner Kollegen retten zu müssen. Desperate Measures stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Desperate Measures Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Desperate Measures:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Desperate Measures:
Um das Leben seines zehnjährigen Sohnes zu retten, der dringend eine Knochenmarkspende benötigt, macht ein Chicagoer Polizist (Andy Garcia) in der Datenbank des FBI einen potentiellen Spender ausfindig. Dieser ist ein verurteilter Massenmörder (Michael Keaton), der nur einwilligt, um die Verlegung in ein Hospital zur Flucht zu benutzen. Dort geht dieser mit äußerster Brutalität vor, und der Polizist gerät in die widersprüchliche Situation, den Killer verfolgen und gleichzeitig vor dem tödlichen Zugriff seiner Kollegen retten zu müssen. Die Schärfe ist ganz gut, weist aber kleinere Schwächen in der Detaildarstellung auf. Der Kontrast ist weitgehend ausgewogen. Es gibt ein leichtes Hintergrundrauschen. Auch die Kompression könnte besser sein, neigt sie doch wiederholt zu leichtem Blockrauschen. Die Farben wurden nachbearbeitet und sind eher kühl gehalten. Beide Tonspuren liegen in DD 5.1 vor. Die Abmischung beeindruckt leider kaum, da sie zu frontlastig daherkommt und sich das Geschehen überwiegend an der Front abspielt. Die hinteren Boxen kommen aber immer dann zum Einsatz, wenn etwas Musik oder einige Umgebungsgeräusche ins Spiel kommen. Dies trägt zwar zur Atmosphäre bei, ist aber nicht mehr als solide. Beide DD 5.1-Spuren sind dabei weitgehend identisch. Es gibt optionale deutsche Untertitel. Die Extras bestehen aus Interviews, einem Blick hinter die Kulissen, einer Making of-Featurette und Darstellerinfos in Form von Texttafeln. DESPERATE MEASURES (USA; 1998) ist ein Actionthriller jenseits aller Logik und Wahrscheinlichkeiten. Schaut man darüber hinweg, bekommt man solide Genrekost geboten, denn zumindest handwerklich kann man sich nicht beschweren. Regisseur Barbet Schroeder (BARFLY; SINGLE, WHITE, FEMALE) lieferte eine schnörkellose Auftragsarbeit ab, die rasant und actionreich ist, aber auch ohne persönliche Handschrift auskommen muss. Auch die tolle Bildgestaltung verdient eine Bemerkung, weil die Kameraarbeit immerhin von Director of Photography Luciano Tovoli stammt, der nicht nur auf eine langjährige Zusammenarbeit mit Schroeder zurückblicken kann (REVERSAL OF FORTUNE; KISS OF DEATH, MURDER BY NUMBERS), sondern auch für Argentos Meisterwerke SUSPIRIA und TENEBRE verantwortlich war. Der ganze Film ist kinetisch, visuell schön anzusehen und das fängt schon beim interessant gestalteten Vorspann an.

Darüber hinaus machen ebenso die Hauptdarsteller ihre Sache, im Rahmen der Möglichkeiten, ganz gut. Michael Keaton spielt sichtlich angetan und mit Freude den Bösewicht, der nach Herzenslust der Zerstörung frönt. Ein Krankenhaus in Schutt und Asche legend, läuft er durch die Flure. Das ist in der Tat amüsant zu betrachten. Andy Garcia geht als besorgter Vater über Leichen und bricht, wenn nötig, das Gesetz. Sein Part ist zurückhaltender und natürlich weniger von anarchistischer Lust geprägt. Die Prämisse des Drehbuchs, dass man den Bad Guy nicht einfach abknallen darf, um die lebensrettende OP für das Kind nicht zu gefährden, ist ein gewitzter Trick, die Handlung spannungsreich am Laufen zu halten. Im Gegenteil, der Bulle muss den Mann sogar noch vor den anderen Cops schützen, die ihn einfach umlegen würden. Allerdings hätte man mehr daraus machen können. Einige moralische Fragen hätte man ansprechen können, um dem immanenten Drama mehr Gewicht zu verleihen, aber hier wird mehr wert auf Action gelegt. So ist DESPERATE MEASURES schnell und aktionsbetont und weniger tiefsinnig oder gar philosophisch. Der Film erweist sich somit als ein nicht rundum gelungenes Spektakel, das viele, insbesondere inhaltliche, Schwächen hat, aber dennoch recht kurzweilig für explosive Unterhaltung sorgt. ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Desperate Measures
Land / Jahr: USA 1997
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Blick hinter die Kulissen (ca. 10 Min.), Featurette (ca. 7 Min.), Darsteller-Infos
Kommentare:

Weitere Filme von Barbet Schroeder:
Weitere Titel im Genre Thriller:
DVD Desperate Measures kaufen Desperate Measures
DVD Desperate Measures kaufen Desperate Measures
DVD Desperate Measures kaufen Desperate Measures
DVD Desperate Girls kaufen Desperate Girls
DVD Racheengel - Die Stimme aus dem Dunkeln kaufen Racheengel - Die Stimme aus dem Dunkeln
DVD Die Entführung kaufen Die Entführung
DVD Burn Country - Fremd im eigenen Land kaufen Burn Country - Fremd im eigenen Land
DVD Burn Country - Fremd im eigenen Land kaufen Burn Country - Fremd im eigenen Land
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: