WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home > > DVD >

 bestellen
Titel:

FSK:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de!  bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 23.02.2017 00:38:01.



Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu :
Giancarlo Santi arbeitete als Ausstatter und Regieassistent im italienischen Kino (u.a. bei Sergio Leones Klassikern „Spiel mir das Lied vom Tod“ und „Zwei glorreiche Halunken“), bevor er 1972 mit „Drei Vaterunser für vier Halunken“ sein Regiedebüt ablieferte. Das Ergebnis gehört zwar der B-Kategorie des Genres an, kann sich aber durchaus sehen lassen und wird Fans bestimmt zufrieden stellen. Philip Wermeer (Peter O’Brien, ein Pseudonym für den italienischen Mimen Alberto Dentice) ist zum Tode durch den Strang verurteilt, weil er den Patriarchen Big Old Samuel Saxon (Horst Frank) ermordet haben soll. Eine ganze Horde Kopfgeldjäger ist ihm auf den Fersen, als er von Sheriff Clayton (Lee Van Cleef) unerwartet Unterstützung erfährt. Dieser weiß nämlich, dass Wermeer unschuldig ist, und es liegt im daran, die durch Bestechung der Richter erwirkte Verurteilung aufzuheben. Deswegen reisen die beiden gemeinsam in die kleine Stadt in Arizona, in der der Saxon-Clan sein Unwesen treibt. Sheriff vor Ort ist Eli Saxon (Marc Mazza), doch der eigentliche Regent der Stadt ist sein Bruder David Saxon (abermals Horst Frank). Und auch dem dritten Bruder im Bunde, Adam Saxon (Klaus Grünberg), sitzt der Colt recht locker in der Schnalle. Es kommt zum Showdown zwischen den verfeindeten Parteien. Ein später Euro-Western, dem es durch eine an Ennio Morricone gemahnende Musikuntermalung und einige genreerprobte Darsteller gelingt, eine passende Atmosphäre zu kreieren. Giancarlo Santi hat seinem Lehrmeister Sergio Leone offensichtlich gut auf die Finger geschaut, denn sein Film ist für Genreliebhaber durchaus ein lohnenswerter Geheimtipp geworden. Die Story ist von einer gekonnt am Köcheln gehaltenen Spannung, einige dezente Komikelemente lockern das Ganze auf, ohne es komplett zur Lachnummer abzustempeln. Denn in den frühen 1970er Jahren war es nach den Spaßwestern von Bud Spencer und Terence Hill zusehends üblich geworden, auch ernste Genrebeiträge mit einer Blödelsynchro zu versehen, ihr so die Härte zu nehmen und sie für ein breiteres Publikum interessanter zu machen. Das einzige Blödelelement in „Il grande duello“ (so der Originaltitel) bleibt der kurze Auftritt von Hans Terofal als Spelunkenbesitzer Jo Barrel, der sich in seiner gewohnt hysterischen Art durch die Szenerie kaspert und durch seinen deplatzierten bayerischen Dialekt bei Unkundigen für Verwunderung sorgen dürfte. Horst Frank hingegen, ebenfalls von den deutschen Co-Produzenten Terra und Corona für die europäische Produktion gestellt, macht einmal mehr eine diabolisch-gute Figur in seiner Doppelrolle als despotisches Familienoberhaupt über zwei Generationen hinweg. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Medien-Typ: DVD
Kommentare:

Weitere Titel im Genre :
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen kaufen Mojave - Die Wüste kennt kein Erbarmen
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Freak Out kaufen Freak Out
DVD Kate Winslet - 3-Movie-Set kaufen Kate Winslet - 3-Movie-Set
DVD Show me a Hero kaufen Show me a Hero
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover D
DVD Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C kaufen Die Mafia-Story - Limited uncut Edition - Cover C