WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Sunshine Cleaning
0,0
Bewertung für Sunshine CleaningBewertung für Sunshine CleaningBewertung für Sunshine CleaningBewertung für Sunshine CleaningBewertung für Sunshine Cleaning

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
Interviewskeine Interviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Sunshine CleaningMaking Of Sunshine Cleaning
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Sunshine Cleaning TrailerKein Sunshine Cleaning Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Sunshine Cleaning

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (2.35:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Anbieter:
Alive AG
EAN-Code:
4042564097610 / 4042564097610
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Sunshine Cleaning

Sunshine Cleaning

Titel:

Sunshine Cleaning

Label:

Capelight Pictures

Regie:

Christine Jeffs

Laufzeit:
88 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Sunshine Cleaning bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Sunshine Cleaning DVD

3,94 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Sunshine Cleaning:


Um ihre Finanzkrise zu meistern, starten die beiden Schwestern Rose (Amy Adams) und Norah (Emily Blunt) ein ungewöhnliches Geschäft. Sie gründen die Firma Sunshine Cleaning und kratzen Blut von den Wänden - kurz: sie reinigen Tatorte. Die beiden werden von ihrem unkonventionellen Vater Joe (Alan Arkin) unterstützt, der mit verschiedenen sonderbaren Mini-Jobs versucht, Rechnungen zu zahlen und seinem 8-jährigen Enkel nebenher beibringt, wie sich binnen kürzester Zeit eine Million Dollar verdienen lassen. Sunshine Cleaning stammt aus dem Hause Alive AG.


Sunshine Cleaning Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Sunshine Cleaning:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Sunshine Cleaning:
Rose hat es im Leben nicht weit gebracht und den Job als Reinemachefrau eigentlich satt. Da erhält sie über ihren Geliebten, einen Polizisten, die Möglichkeit, am Ort eines Verbrechens sauber zu machen. Schnell sattelt sie mit ihrer jüngeren Schwester auf den morbiden Job um. Filme aus der Independent-Szene zeichnen sich häufig durch ihre nicht gerade alltäglichen Geschichten aus, die in ihrer Skurrilität oder Unangepasstheit oftmals nicht geeignet sind für die gelackten Werke der Mainstream-Filmindustrie. Kommt ein Independent-Film aber aus den USA, spekuliert er häufig auch gerade mit diesem Image und ist dann letzten Endes so perfekt darauf abgestimmt, ungewöhnlich und einzigartig zu sein, dass er auch wieder nur Mechanismen bedient. „Little Miss Sunshine“ war ein solcher Film, der in seiner gesamten Machart danach schrie, als Independent-Perle wahrgenommen und als solche zum Arthouse-Hit zu werden. Liebenswert war der Film zweifelsohne, er hatte auch eine ganze Reihe gelungener visueller Regieeinfälle zu bieten. Aber dennoch war er auch berechenbar und hielt in seiner Dramaturgie nur wenige Überraschungen für die Zuschauer bereit. „Sunshine Cleaning“ spielt nicht nur im Titel auf den überaus erfolgreichen Vorgänger an, sondern ist ebenso wieder mit Alan Arkin besetzt und von Jeb Brody, Peter Saraf und Marc Turtletaub produziert worden. Dennoch wirkt das Ergebnis ein gutes Stück spontaner und frischer, das Konzept des Ungewöhnlichen nicht ganz so perfekt durchkalkuliert.

Natürlich legt schon die Grundkonstellation der Handlung nahe, dass dies kein Film für die breite Masse ist. Zwei eher zerbrechlich wirkende Schwestern entschließen sich dazu, Orte zu säubern, an denen Gewaltverbrechen stattgefunden haben. Der Ekelfaktor verspricht, hoch auszufallen. Hinzu kommt eine unbefriedigende Affäre Roses mit ihrer Collegeliebe, dem Quarterback, der längst eine andere geheiratet hat; Roses achtjähriger Sohn, der es dank seiner Unangepasstheit nie lange auf einer Schule aushält; Norahs Besessenheit, Familienfotos einer im Chaos verendeten Frau an deren Tochter zu überbringen; beider Vater, der sich mit windigen Geschäftsideen über Wasser hält oder die neue Freundschaft Roses zu einem einarmigen Desinfektionsmittelverkäufer. Man sieht, die Liste der bizarren Handlungselemente ist lang. Aber Christine Jeffs erliegt nicht der Hollywoodkonvention, alle diese Stränge zu einem sinnvollen Ende zu führen. Ganz im Gegenteil, sie spielt mit der Erwartungshaltung des Zuschauers und lässt einiges offen und ungelöst, liefert dadurch sogar umso überzeugendere Ansatzpunkte zum Nachdenken und ermutigt das Publikum, eigene Lösungen für sich zu finden. Damit ist „Sunshine Cleaning“ für so manche Überraschung gut und kann einem, wenn man der ständig gleichen Leier der 08/15-Mainstreamproduktionen überdrüssig ist, eine intelligente, abwechslungsreiche Alternative bieten. Die DVD hat eine schöne Auswahl an Extras zu bieten. Neben einem Audiokommentar von Autorin Megan Holley und Glenn Williamson, dem Produzenten, bietet sie auch Interviews mit den wichtigsten Darstellern, einen Bericht über die Premiere in Los Angeles und eine kleine Auswahl an entfallenen Szenen. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Sunshine Cleaning
Land / Jahr: USA 2008
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kinotrailer, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Interviews, Audiokommentar von Autorin Megan Holley und Produzent Glenn Williamson, 8 entfallene Szenen, Die Premiere in Los Angeles, Featurette
Kommentare:

Weitere Filme von Christine Jeffs:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Sunshine Cleaning kaufen Sunshine Cleaning
DVD Sunshine Cleaning kaufen Sunshine Cleaning
DVD Walking on Sunshine kaufen Walking on Sunshine
DVD Walking on Sunshine kaufen Walking on Sunshine
DVD Little Miss Sunshine kaufen Little Miss Sunshine
DVD The Sunshine Boys kaufen The Sunshine Boys
DVD The Sunshine Boys kaufen The Sunshine Boys
DVD Little Miss Sunshine kaufen Little Miss Sunshine
Weitere Filme von Alive AG:
Weitere Filme vom Label Capelight Pictures: