WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Carmen - Classic Selection
0,0
Bewertung für Carmen - Classic SelectionBewertung für Carmen - Classic SelectionBewertung für Carmen - Classic SelectionBewertung für Carmen - Classic SelectionBewertung für Carmen - Classic Selection

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Carmen - Classic SelectionMaking Of Carmen - Classic Selection
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Carmen - Classic Selection TrailerCarmen - Classic Selection Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Carmen - Classic Selection

RC 2 FSK Freigabe ab 6 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Musik
Bildformat:
16:9 (1.66:1) anamorph
Tonformat:
Französisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Untertitel:
Deutsch
EAN-Code:
4010324027580 / 4010324027580
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Musik > DVD > Carmen - Classic Selection

Carmen - Classic Selection

Titel:

Carmen - Classic Selection

Label:

Concorde Home Entertainment

Regie:

Francesco Rosi

Laufzeit:
148 Minuten
Genre:
Musik
FSK:
ab 6 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Carmen - Classic Selection bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Carmen - Classic Selection DVD

11,96 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.

Carmen - Classic Selection Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Carmen - Classic Selection:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Carmen - Classic Selection:
Eingängige Rhythmen und viele hinreißende Melodien haben Georges Bizets Meisterwerk „Carmen“ zu einem der populärsten und meist gespielten Werke gemacht. Bis heute ist die Beliebtheit dieser Oper in aller Welt unübertroffen.

Francesco Rosi verfilmte 1983 Georges Bizets berühmte Oper über die tragische Geschichte der Carmen an Originalschauplätzen in Andalusien. In den Hauptrollen singen Julia Migenes und Plácido Domingo, die für den Film beide in stimmlicher Topform waren.

Neben den herrlichen Stimmen überzeugen auch die Ausstattung sowie insbesondere die Schauplätze. Fast jede Szene spielt sich unter freien Himmel ab: verfallenes Gemäuer wie gemalt, trutzige Burgen auf stolzem Bergesrücken, Dragoner wie aus dem Ei gepellt, buntes Völkchen in bunten Straßen. Opernkulisse aus dem Hochglanzprospekt.

Doch so schön wie dies alles anzusehen ist, so liegt hier auch gleichzeitig das Problem des Films. Francesco Rosi befolgte hier zwar Takt für Takt die Partitur, verrannte sich aber an den Schauplätzen und hat es nicht geschafft die Atmosphäre einer Oper filmisch einzufangen. Die von ihm inszenierten Bilder vereinen sich nicht unbedingt gut mit der Musik. Die künstliche Opernwelt mit ihren großen Gesten weicht hier völlig dem Realismus. Zudem wird der Stoff nicht neu interpretiert, er bietet nichts Neues, so dass der Film im leicht angestaubten konventionellen Rahmen bleibt. Und so bleibt auch alles bis zum blutigen Ende beim Alten, wie es der Opern-Liebhaber gewöhnt ist: Micaela, die Bauernmaid, als betrogenes Dummchen, Escamillo der herrschaftliche Herzensbrecher, Don Jose der blindwütige Unglücksrabe, die Kerle, die glotzen und grabschen, die Frauen die sich feilbieten, und über allen Carmen, die ihre Kleider am freizügigsten hebt, auch mal die Schenkel spreizt, mit ihrem Mezzo girrt und die Männer neckisch um den kleinen Zeh.

Kurz und gut: Für Fans von Julia Migenes und Plácido Domingo sicherlich unverzichtbar, auch wenn Domingos Spiel eher an Bauerntheater erinnert. Alle Anderen sollten sich dann vielleicht doch lieber mal ein Abend in der Oper gönnen, oder auf die weitaus interessanteren Verfilmungen zurückgreifen, die da z.B. wären: „Carmen“ von Carlos Saura, der übrigens im selben Jahr erschien, oder der Klassiker „Carmen Jones“ aus dem Jahr 1954 von Otto Preminger mit Dorothy Dandridge und Harry Bellafonte. Oder wer „Carmen“ mal ganz anders erleben möchte, dem sei noch „The Car Man“ empfohlen. Hier wurde die klassische „Carmen“ in einen Film-Noir Tanz-Thriller umgewandelt, und Carmen ist ein Mann, der nicht nur den Frauen den Kopf verdreht.

Zur DVD selbst: Rosis „Carmen“ präsentiert sich mit einem recht guten Widescreen-Bild (1.66:1). Farbenfroh, eine ordentliche Schärfe und wenig Verschmutzungen. Der Ton, der sich selbstverständlich nur in der französischen Originalversion auf der DVD befindet, ist leider nur in Dolby Digital 2.0 zu hören. Für echte Opernliebhaber hätte es ruhig etwas besser ausfallen können. Wer der französischen Sprache nicht mächtig ist, für den liegt auch ein deutscher Untertitel vor. Allerdings beruht dieser auf der Übersetzung von Julius Hopp und ist arg schwülstig. Bonusmaterial ist, bis auf den Kino-Trailer zum Film und einem 4-seitigen Booklet, nicht vorhanden. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Carmen
Land / Jahr: 1983
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten
Kommentare:

Weitere Filme von Francesco Rosi:
Weitere Titel im Genre Musik:
DVD Carmen - Classic Selection kaufen Carmen - Classic Selection
DVD Carmen Flamenco kaufen Carmen Flamenco
DVD A Tribute to Carmen kaufen A Tribute to Carmen
DVD Carmen - Ballett kaufen Carmen - Ballett
DVD Mats Ek, Carmen kaufen Mats Ek, Carmen
DVD Sternstunden der Oper - Carmen kaufen Sternstunden der Oper - Carmen
DVD Music Collection: Carmen Jones kaufen Music Collection: Carmen Jones
DVD Carmen Jones - Music-Film kaufen Carmen Jones - Music-Film
Weitere Filme von Concorde Home Entertainment: