WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
0,0
Bewertung für Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooBewertung für Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooBewertung für Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooBewertung für Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooBewertung für Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof ZooMaking Of Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo TrailerEdition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Drama
Bildformat:
Letterbox (1.66:1)
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Digipak
Label:
Arthaus
EAN-Code:
4006680051819 / 4006680051819
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Drama > DVD > Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Titel:

Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Label:

Arthaus

Regie:

Uli Edel

Laufzeit:
126 Minuten
Genre:
Drama
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo DVD

10,00 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo:


Von Hasch kam sie zum Heroin. Die Sucht zwang sie auf den Strich zu gehen. Sie erlebte den Himmel und sie erlebte die Hölle: Christiane F. Mit vierzehn hatte sie schon alles durchgemacht, was in der Szene los war. Mit fünfzehn war sie am Ende. Rauschgift, die Droge die vermeintlich Freiheit verschafft, bietet letztendlich doch nur Siechtum und Tod. Christiane F. schaffte den Ausstieg aus der Szene. Viele andere aber bleiben zurück und setzen sich eines Tages den letzten, den goldenen Schuß. Sie sind noch Kinder und haben doch schon ihre ganze Zukunft verspielt. Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo stammt aus dem Hause Kinowelt Home Entertainment.


Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo:
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo – Hörbuch:
Im Frühjahr 1978 treffen die Journalisten Horst Rieck und Kai Hermann in einem Drogenprozess auf die Zeugin Christiane Felscherinow. Auf die Frage, ob sie etwas zu ihrer Situation sagen möchte, antwortet sie: „Und ob!"

Ihre Geschichte erschien in einem vom Magazin „Stern“ veröffentlichten biografischen Buch mit dem Titel „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ und schockierte die Bundesrepublik. Bereits mit 14 Jahren war die Schülerin heroinabhängig und ging auf den Kinderstrich. Ihr Zuhause war der Berliner Bahnhof Zoo, ihre Bezugspersonen Junkies, Dealer und Freier. Sie erlebte mit, wie ihre Freunde auf Toiletten starben, sie spürte, dass es auch mit ihr zu Ende ging, und kämpfte verzweifelt gegen die Sucht. Mit erschütternder Eindringlichkeit, fast pedantisch zeichnete die Schülerin ihren Weg in die Drogensucht nach.

Das Buch machte damals nicht nur 16-Jährige schlagartig bekannt, sondern hielt sich jahrelang in den Bestsellerlisten und wurde 1981 von Regisseur Uli Edel („Letzte Ausfahrt Brooklyn“, „Der Baader Meinhof Komplex“), mit Nadja Brunckhorst in der Hauptrolle, verfilmt. Als Filmmusik wurden Stücke von David Bowie verwendet (unter anderem der Song „Heroes“). Bowie trat auch im Rahmen eines Konzerts im Film auf.

Bastei Lübbe bringt die Geschichte nun erstmals als Hörbuch heraus. Auf 6 CDs, mit einer Gesamtlaufzeit von 448 Minuten, schildert Anna Thalbach als Christiane F. den Teufelskreis aus persönlichen und sozialen Problemen, Drogenabhängigkeit, Verrohung, Kriminalisierung und Prostitution. Auch Annas berühmte Mutter Katharina Thalbach („Die Blechtrommel“, „Hände weg von Mississippi“), ihrer rauen und kratzigen Stimme, ist mit dabei. Sie übernahm den Part von Christiane F.s Mutter. Ebenfalls mit an Bord ist Dietmar Wunder (deutsche Synchronstimme von Adam Sandler, Cuba Gooding jr. Daniel Craig als James Bond). Er spricht die Anklageschrift und Urteilsverkündung.

Fazit: Dieses schockierende und zugleich fesselnde Drogenschicksal, hervorragend von den Thalbach-Damen vorgetragen, erschüttert, in diesem Fall seine Zuhörer, auch noch nach über 30 Jahren. Man kann nur hoffen, dass dieses Hörbuch von vielen Jugendlichen gehört wird, und damit einen aufrüttelnden Beitrag zur Drogenaufklärung leistet. Denn leider ist das Thema „Drogen“ immer noch aktuell. Nur zum Vergleich: 1978 gab es in West-Deutschland 430 registrierte Drogentote, währende es im vergangenen Jahr (2010) auf gesamtdeutscher Ebene 1237 Drogentote gab. ()

alle Rezensionen von Bernd Hellweg ...
0 von 50
1


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
Land / Jahr: Deutschland 1981
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Alle Filme der Edition im Überblick
Kommentare:

Weitere Filme von Uli Edel:
Weitere Titel im Genre Drama:
DVD Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo kaufen Edition Deutscher Film - 31 - Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
DVD Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo kaufen Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
DVD Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo kaufen Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
DVD Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo kaufen Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
DVD Edition Deutscher Film - 49 - Yella kaufen Edition Deutscher Film - 49 - Yella
DVD Edition Deutscher Film - 07 - Der Verlorene kaufen Edition Deutscher Film - 07 - Der Verlorene
DVD Edition Deutscher Film - 06 - Der Untertan kaufen Edition Deutscher Film - 06 - Der Untertan
DVD Edition Deutscher Film - 40 - Die Unberührbare kaufen Edition Deutscher Film - 40 - Die Unberührbare
Weitere Filme von Kinowelt Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Arthaus: