WERBUNG
filmundo.de
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of EquilibrumMaking Of Equilibrum
Making Of
Kein Menu mit SoundMenu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Equilibrum TrailerEquilibrum Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Equilibrum

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: DVD
Medium: DVD
Genre: Science-Fiction
Bildformat:
22,35:1 in 16:9 / HD2-Beste Bildqualität
Tonformat:
D: Dolby Digital 5.1
D: DTS 5.1,
E: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Highlight Video
EAN-Code:
4011976817734 / 4011976817734
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Science-Fiction > DVD > Equilibrum

Equilibrum

Titel:

Equilibrum

Regie:

Jan de Bont

Laufzeit:
107 Minuten
Genre:
Science-Fiction
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Equilibrum bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Equilibrum DVD

Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
momox.de - DVD Sofort-Ankauf Ankauf bei Momox Ankauf bei Momox
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 31.10.2014 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Equilibrum:


Gefühle werden in Libria, einem düsteren Ort in der Zukunft, mit aller Härte bestraft. Jegliches Vergnügen ist den Menschen verboten. Das Volk wird zum Konsum der Droge Librium gezwungen, damit es kontrollierbar und manipulierbar bleibt. Jeder, der sich dieser Anordnung widersetzt, wird sofort ausgelöscht.

Librias Volk vegetiert im permanenten Dämmerzustand und Elite-Offizier John Preston (Christian Bale) überwacht den verordneten Volksrausch. Bis er eines Tages seine eigene Dosis Librium absetzt. Als einstiger Verfolger sämtlicher librischer Gesetze wird er nun auf einmal selbst zum Verfolgten. Doch mit nun "neuen" menschlichen Regungen könnte Preston der Einzige sein, der das totalitäre System zu Fall bringen kann. Wären da nicht seine Gegner, die sich bereits auf seine Fährte gesetzt haben...

Düster und actionreich ­ ein Science-Fiction-Thriller der Extraklasse produziert von Erfolgsregisseur Jan de Bont ("Speed", "Twister") mit genialen Kampfszenen im Stil von "Matrix" und einer starken Besetzung: Christian Bale ("American Psycho", "Shaft", "Corellis Mandoline"), Emily Watson ("Breaking the Waves", "Die Asche meine Mutter", "Gosford Park"), Taye Diggs ("The Way of the Gun", "Haunted Hill", "Chicago", "Ally McBeal"), Sean Bean ("Der Herr der Ringe", "Ronin") und Sean Pertwee ("The 51st State", "Event Horizon").
Equilibrum stammt aus dem Hause Highlight Video.


Equilibrum Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Equilibrum:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Equilibrum:
Nach dem dritten Weltkrieg stehen wir einer veränderten Welt gegenüber. Um zukünftig Kriege und andere Grauslichkeiten zu verhindern, wird ein System installiert, das sämtliche Gefühle – sowohl positive als auch negative – ausmerzen soll. Wer nicht die Volksdroge „Prozium“ schluckt, die Gefühle unterdrücken soll, wird gnadenlos exekutiert. Keine Bücher, keine Bilder, keine Musik... Jegliches Vergnügen ist den Menschen verboten.

"Gezüchtete" Polizisten, die so genannten Clerics, die fähig sind, fühlende Menschen aus der Masse auszusondern, dienen als Erfüllungsgehilfen im Kampf gegen alles, was Gefühle hervorrufen kann. Oberster Cleric ist John Preston (Christian Bale) – für seine gnadenlose Art ebenso berühmt wie gefürchtet. Auf der Jagd nach einer Untergrundorganisation, die sich gegen alle Verbote dem Vergnügen aus Kunst, Büchern und Musik hingibt, begeht er einen folgenschweren Fehler: Er vergisst seine tägliche Dosis…

Doch dann verhaftet er eines Tages eine Frau, die ihn an seine Frau erinnert - diese wurde allerdings einige Zeit vorher aufgrund von "Wiederstand gegen den Sozialismus" hingerichtet. Dass dieser Pseudo-Sozialismus in Wirklichkeit nichts anderes als gut getarnter Faschismus ist, merkt er spät. Zu spät. Alleine macht er sich also auf, um "Gott", den Herrscher, zu stürzen. Dabei gerät er selbst ständig in gefährliche Situationen, und sein Schwindel droht aufzufliegen.

Der Film lebt in erster Linie von seinem Style. Ähnlich wie bei „The Matrix“ verblüfft „Equilibrium“ mit gut durchdachten Effekten, super Schauspielern und einer Story, die endlich mal wieder neu und erfrischend wirkt. Da werden bekannte SciFi und Action Klischees entweder einfach weggelassen oder so perfektioniert, dass ein Matrix Fan vor Freude heulen könnte. So ist der Endkampf, wie wir Zuschauer ihn erwarten, nach 3 Sekunden vorbei - und plötzlich wendet sich das Blatt komplett.

Wer lacht, stirbt! So könnte der Titel dieser DVD auch lauten. Die grandiosen Actionsequenzen machen „Equilibrium“ zu einem Highlight. Christian Bale tritt in diesen Kämpfen (in denen er zahlenmäßig immer gnadenlos unterlegen ist) souverän auf. Natürlich ist das übertrieben und unrealistisch, aber eben auch verdammt cool. Der Film erinnert stark an „Matrix“ und auch an „Minority Report“. Dennoch einzigartig. Ein Muss für jeden Filmfan. ()

alle Rezensionen von Nils Laschet ...
Freunde der "Matrix" werden auch vom Science-Fiction-Action-Epos "Equilibrium" bestens unterhalten. Regisseur Jan de Bont ("Twister") erzählt eine beklemmende Dystopie, in der es anscheinend keine Gewaltverbrechen mehr gibt. Die sektengleiche Regierung lässt nämlich an alle Bürger eine Substanz namens Equilibrium austeilen. Das unterdrückt die Gefühle und damit auch die Aggressionen. Speziell geschulte Kämpfer namens Kleriker kümmern sich darum, alle Widerständler zu exekutieren, die ihr Equilibrium willentlich absetzen. John Preston (Christian Bate) ist der Härteste unter den Klerikern. Er hat seine eigene Frau und auch seinen Partner verhaften lassen. Erst als er selbst aus Versehen die Droge vergisst, merkt er, was Gefühle sind und was er in seinem bisherigen Leben angerichtet hat. Preston schlägt sich auf die Seite des Widerstands und versucht, die Equilibrium-Sekte vom Kopf her auszurotten. Das kann ihm aber nur dann gelingen, wenn er weiterhin seine Rolle spielt.Der SciFi-Film beginnt etwas lahm, steigert sich aber schon bald zum knallharten Action-Drama, in dem die Leichen gleich im Dutzend durch die Kulissen rollen. "Equilibrium" spielt mit einer philosophischen Ader, die den Zuschauer dazu zwingt, sich intensiver mit den Gedanken und Zielen der herrschenden und der unterdrückten Seite auseinanderzusetzen. Wer keine Lust auf Gedankenspiele und die Interpretation der ans Dritte Reich erinnernden Kulissen hat, schwelgt in den fast schon ästhetisch choreografieren Ballerexzessen: Die Kleriker haben eine ganz eigene Akrobatik beim Abfeuern ihrer beiden Pistolen entwickelt – trotz aller Morbidität sehr sehenswert. Ein gestochen scharfes Bild und ein perfekter Soundscore auch in DTS zeichnen den Film aus. DVD-Extras fehlen leider. ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
4 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Equilibrium
Land / Jahr: USA 2001
Medien-Typ: DVD
Kommentare:
Kommentar von Drunkenman
Dies ist einer der besten Filme die jemals aus dem Fehrnseher in meinen Kopf strömten!

Kommentar lesen ...

Weitere Filme von Jan de Bont:
Weitere Titel im Genre Science-Fiction:
DVD Equilibrum kaufen Equilibrum
DVD Predestination - 3D kaufen Predestination - 3D
DVD Predestination kaufen Predestination
DVD Predestination kaufen Predestination
DVD Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse kaufen Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse
DVD Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse kaufen Zodiac - Die Zeichen der Apokalypse
DVD Der letzte Countdown - 3D kaufen Der letzte Countdown - 3D
DVD Vortex - Beasts from Beyond - 3D kaufen Vortex - Beasts from Beyond - 3D
Weitere Filme von Highlight Video: