WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Der Bomber - New digital remastered
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Der Bomber - New digital remasteredMaking Of Der Bomber - New digital remastered
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
MusikvideoKein Musikvideo
Musikvideo
Der Bomber - New digital remastered TrailerKein Der Bomber - New digital remastered Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Der Bomber - New digital remastered

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Action
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Label:
3L Film
EAN-Code:
4049834002374 / 4049834002374
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Action > DVD > Der Bomber - New digital remastered

Der Bomber - New digital remastered

Titel:

Der Bomber - New digital remastered

Label:

3L Film

Regie:

Michele Lupo

Laufzeit:
96 Minuten
Genre:
Action
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Der Bomber - New digital remastered bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Der Bomber - New digital remastered DVD

3,12 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 06.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Der Bomber - New digital remastered:


Nachdem der alte Seebär Bud Graziano -genannt der Bomber- (Bud Spencer) von seinem alten Schiff geworfen wurde, und nirgendwo eine neue Heuer zu kriegen ist, versucht er sich als Boxtrainer einer absolut hoffnungslos unbegabten Truppe. Diese versucht, um ihre Schulden loszuwerden, ein von der Mafia gesponsertes Spitzensportlerteam zu schlagen. Als selbst Buds größte Kämpfer-Hoffnung sich als Geldeintreiber auf die Seite der Mafia schlägt, bleibt dem Bomber keine Wahl: Er selbst steigt wieder in den Ring... und seinen schlagenden Argumenten ist niemand gewachsen! Der Bomber - New digital remastered stammt aus dem Hause ASCOT ELITE Home Entertainment.


Der Bomber - New digital remastered Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Der Bomber - New digital remastered:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Der Bomber - New digital remastered:
1982 näherte sich die Phase des großen Erfolges von Bud Spencer und Terence Hill langsam aber sicher dem Ende. Sie hatten mittlerweile wiederholt auch in Einzelfilmprojekten reüssiert, doch nach etlichen Prügelklamotten des gleichen Schemas war langsam der Saft raus. Ein gutes bzw. schlechtes Beispiel hierfür ist der Film “Der Bomber”. Bud Spencer muss auch hier wieder ohne Terence Hill auskommen, dafür hat man ihm mit Mike Miller (ebenfalls ein Pseudonym für einen italienischen Schauspieler: Stefano Mingardo) einen etwas muskulöseren Terence-Hill-Clon mit den gleichen stahlblauen Augen zur Seite gestellt. Der spielt den Boxer Giorgio, für den Bud Graziano alias Der Bomber (Bud Spencer) nach einer erfolglosen Karriere auf einem alten Schiff nun zum Boxtrainer wird. Gemeinsam gilt es ein kriminelles Spitzensportlerteam in den Boden zu rammen, das eng mit der Mafia verbandelt ist und unsaubere Kämpfe abwickelt. Keine Frage, dass Bud am Ende selbst in den Ring steigen und die Probleme auf seine Weise lösen muss.

Die krude Mischung aus den seinerzeit gerade populären “Rocky”-Filmen von und mit Sylvester Stallone und dem einschlägigen Haudrauf-Klamauk des dicken Bud funktioniert höchstens noch für Fans leidlich gut. Viel Neues gibt es aber selbst für die nicht mehr zu entdecken, weil eine ähnliche Story (zur Abwechslung im Footballmilieu angesiedelt) bereits vier Jahre zuvor in “Sie nannten ihn Mücke” verbraten wurde. Im “Bomber” ist das Ganze nun noch eine Spur infantiler und langweilt durch die unmotivierte Zerstörungswut eher als dass es amüsieren würde. Auch als “Rocky”-Plagiat mangelt es dem Film von Michele Lupo deutlich an Ideen. Wenn Bud Spencer im Ring watscht, ist auch noch sein ursprünglicher Originalitätsbonus sausen gegangen.

Dass man “Bomber” nun ebenfalls digital restauriert hat, sieht man dem Bild schon an. Es ist klar und wartet mit kräftigen Farben auf. Doch leider ist auch in der DVD-Neuauflage lediglich die deutsche Synchronfassung anwählbar, den Originalton sucht man vergebens. Dafür gibt es entgegen der Coverbedruckung nur den amerikanischen und italienischen Trailer des Films, nicht aber den deutschen. Hier ist nur die deutsche Titelsequenz aufgespielt, die sich aber außer in der Titeleinblendung nicht vom Originalvorspann unterscheidet. Und auch das großspurig beworbene Musikvideo “Fantasy” der Oliver Onions ist als Bonus eigentlich eine Mogelpackung, da der zweiminütige Clip früher auch bei den Fernsehausstrahlungen direkt am Ende des Films mitgesendet wurde. ()

alle Rezensionen von Frank Brenner ...
Nachdem der alte Seebär Bud Graziano -genannt der Bomber- (Bud Spencer) von seinem alten Schiff geworfen wurde, und nirgendwo eine neue Heuer zu kriegen ist, versucht er sich als Boxtrainer einer absolut hoffnungslos unbegabten Truppe. Diese versucht, um ihre Schulden loszuwerden, ein von der Mafia gesponsertes Spitzensportlerteam zu schlagen. Als selbst Buds größte Kämpfer-Hoffnung sich als Geldeintreiber auf die Seite der Mafia schlägt, bleibt dem Bomber keine Wahl: Er selbst steigt wieder in den Ring... und seinen schlagenden Argumenten ist niemand gewachsen! Die Neuauflage von DER BOMBER besitzt das Bildformat 1,85:1 und liegt in anamorphem Widescreen vor. Das Bildmaterial wurde gegenüber der alten DVD etwas aufgebohrt. So wird hier mehr Bildinhalt geboten und nicht so weit ins Bild hineingezoomt wie bei der Erstauflage. Die Schärfe ist angenehm und zeigt klare Konturen, aber etwas wenig Detail. Meistens wirken Feinheiten etwas soft, manchmal auch schwammig. Die dezente Überschärfung, welche in Doppelkonturen resultiert, ist für DVD-Verhältnisse absolut im Rahmen. Die Kompression arbeitet allerdings nicht immer sauber und zeigt des Öfteren sichtbare Blockstrukturen. Die Farben erscheinen sehr natürlich und gut gesättigt, obwohl neuere Filme in der Regel noch leuchtender und satter wirken. Der Kontrast bietet eine sehr ordentliche Durchzeichnung mit einer ausgewogenen Balance. Richtig plastisch erscheint das Ganze zwar nicht und der Schwarzwert könnte durchaus noch tiefer sein, aber auch hier bekommt man in Anbetracht des Produktionsalters Ordentliches geboten. Schmutz sowie analoge Defekte des Ausgangsmaterials sind nur in marginalen Mengen sowie Ausprägungen vorhanden. Der Sound auf dieser DVD liegt nur in Form der deutschen Synchronisation vor und wurde in Dolby Digital 2.0 (Mono) abgemischt. Den italienischen Originalton gibt es nicht dazu. Der Track besticht durch eine satte und klare Musikwiedergabe sowie bestens zu verstehende Dialoge. Effekte oder Tiefenbass darf man hier natürlich nicht erwarten. Verzerrungen, Störgeräusche sowie Hintergrundrauschen halten sich in Grenzen und fallen zu keinem Zeitpunkt negativ auf. Die allgemeine Klangqualität bietet einen eher mittenbetonten Klang mit ordentlichen, aber etwas beschränkten Höhen sowie nicht sonderlich präsenten Bässen. Untertitel sind auf dieser Disk ebenfalls keine vorhanden. Das Bonusmaterial enthält den deutschen, italienischen sowie englischen Trailer zu DER BOMBER sowie das Musikvideo "Fantasy" von Oliver Onions. Die Darstellerinformationen in Textform sind lesenswert, selbiges gilt für den Inhalt des 4-seitigen Booklets, welches der DVD beiliegt. Zudem hat auch diese DVD von e-m-s ein Wendecover. Mit DER BOMBER erhält der Käufer dieser DVD eine lohnenswerte Neuauflage des Bud Spencer-Solowerkes aus dem Jahr 1982. Das Bild wurde verbessert, der Ton blieb unangetastet. Das Bonusmaterial wurde übernommen und leicht erweitert. Der Film selbst wurde von Michele Lupo inszeniert, der einige weitere Projekte mit Bud Spencer wie SIE NANNTEN IHN MÜCKE oder EINE FAUST GEHT NACH WESTEN realisierte, aber in den 1960er Jahren auch ein paar Italo-Western für sich verbuchen konnte. Die Story ist eigentlich nur rudimentärer Rahmen für die typischen Prügelorgien des schwergewichtigen Carlo Pedersoli - wie Bud Spencer mit bürgerlichem Namen heißt. Als ehemaliger Seemann und Boxer hat er die Chance, es einem ehemaligen Kontrahenten, der seine Boxerkarriere ruiniert hatte, heimzuzahlen, indem er einen heruntergekommen Boxstall wieder auf Vordermann bringt und ein junges Talent an die Spitze führt.

Bud Spencer, der diesen Monat seinen sage und schreibe 80. Geburtstag feiert, kloppt sich in bewährter Regelmäßigkeit mit einem Haufen Armee-Offizieren, darf seine Stärke im Tauziehen unter Beweis stellen und beim Finale selbst den bösen Buben im Boxring aufmischen. Das Drumherum ist eigentlich kaum der Rede wert und besteht aus Blödelhumor, den die Nebendarsteller beitragen, um DER BOMBER mehr Substanz zu verleihen. Insgesamt ist DER BOMBER ein gewohnt spaßiges Solowerk von Bud Spencer ohne seinen langjährigen Filmpartner Terence Hill. Wer auf lustige Italo-Klopper steht, wird nicht enttäuscht werden! ()

alle Rezensionen von Danny Walch ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Bomber
Land / Jahr: Italien 1982
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, 4-seitiger Produktbeileger „Digital Remastered“, Deutscher Original Kinotrailer, Englischer Trailer, Italienischer Trailer, Musikvideo „Fantasy“ (Oliver Onions), Darstellerinformationen, Wendecover
Kommentare:

Weitere Filme von Michele Lupo:
Weitere Titel im Genre Action:
DVD Der Bomber - New digital remastered kaufen Der Bomber - New digital remastered
DVD Highlander 1 - Digital Remastered kaufen Highlander 1 - Digital Remastered
DVD Highlander 1 - Digital Remastered kaufen Highlander 1 - Digital Remastered
DVD Der Supercop - New digital remastered kaufen Der Supercop - New digital remastered
DVD Dead Heat - Digital remastered kaufen Dead Heat - Digital remastered
DVD Dead Heat - Digital remastered kaufen Dead Heat - Digital remastered
DVD Die Miami Cops - New digital remastered kaufen Die Miami Cops - New digital remastered
DVD Léon - Der Profi - Director`s Cut - Digital Remastered kaufen Léon - Der Profi - Director`s Cut - Digital Remastered
Weitere Filme von ASCOT ELITE Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label 3L Film: