WERBUNG
BEWERTUNG UNSERER BESUCHER

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
kein interaktives MenüInteraktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Waking Up in RenoMaking Of Waking Up in Reno
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Waking Up in Reno TrailerWaking Up in Reno Trailer
Trailer zum Film
Keine TrailershowTrailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Waking Up in Reno

RC 2 FSK Freigabe ab 12 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD-9
Medium: DVD
Genre: Komödie
Bildformat:
16:9 (1.85:1) anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Deutsch: DTS 5.1,Englisch: Dolby Digital 5.1
Verpackung: Amaray Case
EAN-Code:
4011976816133 / 4011976816133
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Komödie > DVD > Waking Up in Reno

Waking Up in Reno

Titel:

Waking Up in Reno

Label:

Highlight Video

Regie:

Jordan Brady

Laufzeit:
87 Minuten
Genre:
Komödie
FSK:
ab 12 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Waking Up in Reno bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Waking Up in Reno DVD

3,38 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 03.12.2016 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Waking Up in Reno:


Candy (Charlize Theron) und Lonnie (Billy Bob Thornton) hatten SEX. Das einzige Problem dabei ist, dass Candy mit Roy (Patrick Swayze) verheiratet ist und der selbst ernannte Macho Lonnie mit Darlene (Natasha Richardson). Bislang war das Auswärtsspiel der beiden ein wohl gehütetes Geheimnis, doch als das bunte Quartett zu einer gemeinsamen Reise nach Reno aufbricht, kommt es zu Situationen und Enthüllungen, die keiner voraussehen konnte. Im Spielerparadies Reno pokert selbst das Schicksal hin und wieder eine Runde mit und so kommt es, wie es kommen muss: Candy ist Schwanger! Doch ihr Mann kann keine Kinder bekommen. Müssen Lonnie und Candy die Karten nun endlich auf den Tisch legen? Die Freundschaft der beiden Ehepaare wird auf eine harte Probe gestellt... Waking Up in Reno stammt aus dem Hause Paramount Home Entertainment.


Waking Up in Reno Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Waking Up in Reno:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Waking Up in Reno:
Billy Bob Thornton, die bezaubernde Charlize Theron und ein dreckiger Tänzer namens Patrick Swayze, alle in einem Film vereint? Diese Konstellation verspricht ein interessantes Aufeinanderprallen der verschiedensten Schauspielertypen, doch „Waking up in Reno“ bietet unterm Strich wenig mehr als heiße Luft. Thornton agiert, als ob er einfach einen Autopiloten eingeschaltet hätte, der genau weiß, welche Mimik und Gestik in welchen Augenblicken von ihm erwartet werden und Theron hat bei ihrer Rollenauswahl schon öfter kein allzu glückliches Händchen bewiesen. Einzig und allein für Patrick Swayze dürfte der Film, wie alle anderen, in denen er bisher mitgewirkt hat, eine schauspielerische Herausforderung gewesen sein, an der er wieder katastrophal gescheitert ist. Swayze mag vieles sein, aber er ist sicherlich kein Schauspieler! „Waking up in Reno“ mag auch vieles sein und ganz sicherlich ist er ein unterhaltsames und nettes Stück Film, doch er ist weder ein absolutes Muss noch kann er in dem ohnehin überstrapazierten Genre „Road-Movie“ irgendwelche nennenswerten Akzente setzen. Die Story plätschert mit ein paar gelungenen Lachern vor sich hin, aber kann den Zuschauer nie wirklich packen, so dass sich schon nach ein paar Minuten gepflegte Langeweile einstellt. Daran ändert auch ein gelungener Kurzauftritt von Penelope Cruz wenig und wer den Film wegen einer der Hauptrollen anschauen möchte, sollte von diesem Gedanken Abstand nehmen: Alle, sogar Swayze, haben weitaus bessere Filme gemacht, in denen sie auf einem schauspielerisch höherem Niveau agiert haben. „Waking up in Reno“ lohnt sich nur für wirklich eingefleischte Fans, die sich auch von freundlich gemeinten Hinweisen nicht beeinflussen lassen und für Vielseher, die in der Videothek allmählich keine allzu große Auswahl mehr haben.

Fazit: „Waking up in Reno“ ist ein Road-Movie wie Dutzende vor ihm und Dutzende nach ihm: Ein paar Gags, ein paar gelungene Dialoge und zwei gute Darsteller, die gegen eine uninteressante Story und die üblichen Klischees kämpfen. Als Ergebnis kann dabei nur ein Film rauskommen, den man zwar gesehen haben kann, aber sicherlich nicht gesehen haben muss. Angenehme Unterhaltung, aber die meisten werden mehr erwartet haben. ()

alle Rezensionen von Tino Hahn ...
"Ein wirklich intelligentes Kammerstück für vier Personen, das auch noch vortrefflich zu überraschen weiß: ""Waking up in Reno"" ist ein Genussfilm für Erwachsene, die bereits einige Hürden des Lebens erklommen und hinter sich gelassen haben. Sie können den Film auf jeden Fall besser verstehen.

Big Lonnie (Billy Bob Thornton) verkauft Autos, ist großkotzig, egozentrisch und schikaniert seine Frau Darlese (Natasha Richardson). Roy (Patrick Swayze) hat Minderwertigkeitskomplexe und arbeitet in der Firma seines Schwiegervaters. Verheiratet ist er mit Candy (Charlize Theron). Die vier Freunde planen eine Spaßreise nach Reno. Was zwei der vier nicht wissen: Lonnie ist mit Candy ins Bett gestiegen.

Während die vier Freunde in einem viel zu engen Auto Tausende von Kilometern abreißen, um nach Reno zu kommen, überrascht uns Regisseur Jordan Brady mit immer wieder neuen überraschenden Wendungen. Mal muss der Zuschauer lauthals lachen, mal schlägt er erschrocken die Hand vor den Mund. Als die vier in Reno ankommen und alles auf die große Katastrophe zusteuert, glaubt der Zuschauer jedenfalls, alle vier bereits bestens zu kennen. Dem Regisseur ist eine wunderbare Charakterstudie mit Herz, Witz und etwas Tragik gelungen, die auch ohne Aktion und Spezialeffekte bestehen kann. Wie die vier mit ihren Problemen und dem Seitensprung klarkommen, ist jedenfalls ganz großes Kino - und vor allem völlig klischeefrei. Billy Bob Thornton und Natasha Richardson spielen sich hier die Seele aus dem Leib.

""Waking up in Reno"" wird es nie zu einem Blockbuster bringen. Es ist aber ein kleiner, feiner Kultfilm, den man unbedingt auf seine nächste Einkaufsliste setzen sollte. Man kann ihn immer wieder neu betrachten und wird doch jedes Mal wieder ganz andere Details entdecken. " ()

alle Rezensionen von Carsten Scheibe ...
3 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Waking Up in Reno
Land / Jahr: USA 2002
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Kapitel- / Szenenanwahl, DVD-Menü mit Soundeffekten, 4-seitiges Booklet, Darstellerinformationen
Kommentare:

Weitere Filme von Jordan Brady:
Weitere Titel im Genre Komödie:
DVD Waking Up in Reno kaufen Waking Up in Reno
DVD Waking Up in Reno kaufen Waking Up in Reno
DVD Reno 911 - Miami kaufen Reno 911 - Miami
DVD StadtLandLiebe kaufen StadtLandLiebe
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
DVD The Escort - Sex sells kaufen The Escort - Sex sells
DVD Toni Erdmann kaufen Toni Erdmann
DVD Toni Erdmann kaufen Toni Erdmann
Weitere Filme von Paramount Home Entertainment:
Weitere Filme vom Label Highlight Video: