WERBUNG

Unser Horror Special
Von Bestien, Blut und Bösen, von Mythen, Monstern und Mutanten

Horror? Aber wie und auf wie unermeßlich vielfältige Weise: Unser Horror Special informiert umfassend mit zahlreichen Infos rund um das gruselige Genre...


BEWERTUNG UNSERER BESUCHER
für Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut
0,0

JA  |  NEINFEATURES
Keine BiografienBiografien
Biographien
kein Close Captioning / UntertitelUntertitel
Close Captioning
keine FotogalerieFotogalerie
Fotogalerie
Interaktives Menükein interaktives Menü
Interaktives Menü
keine InterviewsInterviews
Interviews
SzenenanwahlSzenenanwahl
Kapitelanwahl
Kein Making Of Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncutMaking Of Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut
Making Of
Menu mit SoundKein Menu mit Sound
Menü mit Sound
Kein MusikvideoMusikvideo
Musikvideo
Kein Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut TrailerTwilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut Trailer
Trailer zum Film
TrailershowKeine Trailershow
Trailershow
TECHNISCHE DATEN
zu Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut

RC 2 FSK Freigabe ab 16 Jahren
DVD-Typ: 1 x DVD
Medium: DVD
Genre: Horror
Bildformat:
16:9 anamorph
Tonformat:
Deutsch: Dolby Digital 5.1,Englisch: Dolby Digital 2.0
Verpackung: Amaray Case
Anbieter:
Indigo
Label:
Epix Media AG
EAN-Code:
4047879401008 / 4047879401008
+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++

Sie befinden sich hier: Home > Horror > DVD > Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut

Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut

Titel:

Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut

Label:

Epix Media AG

Regie:

Jackie Kong

Laufzeit:
85 Minuten
Genre:
Horror
FSK:
ab 16 Jahren
Erscheinung:

Neu oder gebraucht kaufen - bei eBay.de! Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut bestellen



Kaufen, Bestellen oder Ausleihen: Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut DVD

9,98 Amazon.de - Günstige Preise bei DVD, Blu-ray, Musik ... Bestellen bei Amazon Bestellen bei Amazon
ab 5,90 € Video Buster - DVD Verleih per Post Ausleihen bei Video Buster Ausleihen bei Video Buster
ab 1,00 € eBay - Neue und gebrauchte Filme Ersteigern bei ebay.de Ersteigern bei ebay.de
Alle Preise gelten inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten!
Stand der Preise: 12.07.2017 00:38:01.
Inhaltsangabe zu Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut:


Die Brüder Michael und George wollen die ägyptische Göttin Sheetar zum Leben erwecken. Dazu brauchen sie viele Körperteile von hübschen Mädchen. Mit Unterstützung durch das wiedererweckte Gehirn ihres verrückten Onkels Anwar verfüttern sie, alles was sie nicht gebrauchen können, sehr erfolgreich an die Gäste ihres vegetarischen Restaurants. Ziel ist, die Göttin auf einem furiosen Fest auferstehen zu lassen. Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut stammt aus dem Hause Indigo.


Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut Trailer ansehen:

Schauspieler / Schauspielerinnen in Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut:


Rezensionen / Kritik / Filmkritik zu Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut:
Anwar (Drew Godderis) ist psychopathisch. Während er sich vor der Polizei flüchtet, legt er einen kleinen Zwischenstopp bei seinen beiden kleinen Neffen George (Carl Crew) und Michael Tutman (Rick Burks) ein. Die Wiedersehensfreude hält sich in Grenze. Onkel Anwar mahnt die beiden nach wie vor sich an der Schwarzen Magie weiter zu üben. Als Onkelchen das Haus verlässt wird er von der Polizei angeschossen und stirb noch vor Ort. – Zeitsprung…20 Jahre vergehen: die beiden Bruder George und Michael sind inzwischen erwachsen geworden und betreiben ein gut gehendes vegetarisches Restaurant. Aus der Not heraus graben sie die Leiche ihres Onkels heraus und mit ihrer Hilfe der Schwarzen Magie wecken sie das Gehirn des Onkels wieder zu neuem Leben. Per Zufall fällt ihnen der Anhänger der altlumerischen Göttin Sheetar in die Hände. Onkel Anwar ordnet an, die Göttin anhand menschlicher Körperteile zu rekonstruieren, um sie wieder zu neuem Leben zu erwecken. Treu wie George und Michael sind, machen sie sich an die Arbeit. Um das Werk zu vollenden benötigen sie noch Leichenteile. So setzt sich die Göttin langsam in Gestalt zusammen. Kurz vor der Vollendung veranstalten sie in ihrer Bar eine Party. Plötzlich erweckt Sheetar zu leben. Währenddessen verwandeln sich die Partygäste in Zombies. Vor der Jungfrauenopferung werden George, Michael und die Göttin von der Polizei gestört. Nur Sheetar gelingt die Flucht. Was geschieht nun mit den beiden Brüdern George und Michael? Wird die Göttin sich in der Menschenwelt zu Recht finden? Und was macht der reanimierte Onkel Anwar?

Diese US-amerikanische Horror-Parodie Blood Diner von Jackie Kong aus dem Jahre 1987 ist ein Remake des Klassikers „Blood Feast“, einem Horrorfilm, der von Herschell Gordon Lewis 1963 inszeniert wurde und bis heute als Kultfilms des Gores gilt. „Blood Diner“ und „Nachtakademie“ sollten die die ersten Filme der neu gegründeten Produktionsfirma PMS-Filmworks werden. Finanzielle Engpässe und skeptische Produzenten sorgten jedoch dafür, dass die Dreharbeiten zu beiden Filmen überschnitten und Jackie Kong gleichzeitig drehen musste. Erfolgreich wurde nur der 88minütige Streifen Blood Diner. Trotzdem ging die Produktionsfirma Pleite. Die Horror-Parodie wurde in Deutschland und Großbritannien stark zensiert. Die deutsche Fassung musste für eine FSK18 um etwa sieben Minuten gekürzt werden. Erst im Jahr 2004 erschien eine limitierte Uncut-Fassung mit einer Stückzahl 3.000. Für 2010 wurde nach Neuüberprüfung die FSK ab 16 Jahren freigegebene Uncut-Fassung angekündigt wurde. Zum Film selbst kann ich das treffende Zitat aus dem Lexikon des internationalen Films geben: „Mit beißendem, treffsicherem Witz amerikanische Lebensart und -philosophie verhöhnende Horrorfilm-Parodie, die mit Geschick Motive des Trivialkinos rekonstruiert. Eine wüste Satire für ein einschlägig interessiertes Publikum.“ Dieser unterhaltsamer und gelungener Splatter - Film ist bespickt mit viel Humor und witzigen Dialogen zum Totlachen. Die Spezieleffekte sind recht anständig, aber nicht der absolute Brüller. Die Effekte sind simple, aber effektvoll. Ich kann nur jedem Zuschauer raten die Geschichte nicht ernst zu nehmen. Der Humor ist „speziell“ und der große Schocker lässt bis zum Schluss auf sich warten. Mein Fazit zum Schluss: 2 Sterne! ()

alle Rezensionen von Nils Grundmann ...
Die Brüder Michael und George wollen die ägyptische Göttin Sheetar zum Leben erwecken. Dazu brauchen sie viele Körperteile von hübschen Mädchen. Mit Unterstützung durch das wiedererweckte Gehirn ihres verrückten Onkels Anwar verfüttern sie, alles was sie nicht gebrauchen können, sehr erfolgreich an die Gäste ihres vegetarischen Restaurants. Ziel ist, die Göttin auf einem furiosen Fest auferstehen zu lassen. Das Bild liegt in 1,78:1 und dazu sogar anamorph vor. Die Schärfe hinterlässt einen ordentlichen Eindruck, auch wenn die Werte sicher nicht sensationell sind. Manchmal wirkt das Bild dann doch zu weich. Die Farben sind relativ kräftig, der Kontrast weitgehend ausgewogen. Die Kompression bleibt unauffällig, aber es gibt ein deutliches Bildrauschen und zahllose analoge Defekte. Auch der Bildstand ist recht unruhig. Die deutsche Synchronfassung liegt in einem nicht besonders gelungenen DD 5.1-Upmix vor, die englische OF in ihrem originalen DD 2.0-Stereo-Mix. Die deutsche Fassung bleibt trotz der Abmischung frontlastig und bietet dafür auch noch störende Dialoge aus allen fünf Lautsprechern. Die OF rauscht zwar ein wenig und klingt manchmal ein bisschen dumpf, wirkt insgesamt aber einfach stimmiger und natürlicher. Es gibt keinerlei Untertitel. Keine Extras. BLOOD DINER (USA, 1987) von Regisseurin Jackie Kong, davor auch im Porno-Bereich tätig, ist eine Hommage an die guten alten „Schundfilme“, vor denen uns unsere Eltern und alle überambitionierten „Jugendschützer“ immer gewarnt haben. Ursprünglich mal als Fortsetzung zum Hershell Gordon Lewis Klassiker BLOOD FEAST gedacht, wurde daraus ein eigenständiger Film, der sich aber deutlich am Vorbild anlehnt und sich daraus bedient.

Daraus geworden ist eine nicht immer gelungene Trash-Perle, die den Geist der 80er versprüht. BLOOD DINER bietet albernen Humor, ein bisschen nacktes Fleisch und jede Menge Splatter-Einlagen. Als Komödie versagt der Film allerdings, weil sich die Witzigkeit in Grenzen hält. Der Humor ist doch eher unterirdisch und nur einige wenige Gags zünden wirklich und sind wahrhaft amüsant. Die Splattereffekte sind dagegen zwar deutlich Low Budget, machen aber Spaß aufgrund ihrer hemmungslosen Hau-Drauf-Haltung.

Es gibt diverse derbe und blutige Späße, die schon damals politisch unkorrekt waren und heute, in der verklemmten Ära der Political Correctness, noch unverschämter wirken. Der Rest ist allerdings purer Trash. Darsteller, Effekte und die ganze Inszenierung drumherum sind oftmals \'unter aller Sau\' und wirken nicht selten dilettantisch. Insgesamt ergibt sich ein ganz netter Partyfilm, der aber ein wenig unter mangelnder Klasse leidet. Die muss man sich wohl dazu saufen. (Don’t drink and drive!)

ANMERKUNG: Epix veröffentlicht den Film erstmalig nach einer Neuprüfung der FSK ungeschnitten mit einer Freigabe ab 16 auf DVD. Früher gab es den Film trotz FSK 18 nur in stark gekürzter Fassung auf Video. So ändern sich die Zeiten - manchmal auch zum Guten! ()

alle Rezensionen von Carlito Brigante ...
0 von 50
2


Weitere Filminfos:

Originaltitel: Blood Diner
Land / Jahr: USA 1987
Medien-Typ: DVD


Bonusmaterial:
Trailer von anderen Filmen, Kapitel- / Szenenanwahl, Animiertes DVD-Menü, DVD-Menü mit Soundeffekten, Wendecover
Kommentare:

Weitere Filme von Jackie Kong:
Weitere Titel im Genre Horror:
DVD Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut kaufen Twilight Classics - 04: Blood Diner - Garantiert Geschmacklos - uncut
DVD Blood Diner - uncut kaufen Blood Diner - uncut
DVD Blood Diner - uncut kaufen Blood Diner - uncut
DVD Twilight Classics - 01: Waxwork - uncut kaufen Twilight Classics - 01: Waxwork - uncut
DVD Blood Diner - Special Edition kaufen Blood Diner - Special Edition
DVD Twilight Classics - 08: The Unholy kaufen Twilight Classics - 08: The Unholy
DVD Twilight Classics - 07: C.H.U.D. II – Bud the Chud kaufen Twilight Classics - 07: C.H.U.D. II – Bud the Chud
DVD Twilight Classics - 02: Sundown - Rückzug der Vampire kaufen Twilight Classics - 02: Sundown - Rückzug der Vampire
Weitere Filme von Indigo:
Weitere Filme vom Label Epix Media AG: